Feuer in der Mini Vivaldi

Diskutiere Feuer in der Mini Vivaldi im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, Erstmal muss ich sagen, es ist alles gut gegangen und ich habe zufälliger weise gleich bemerkt und habe den Stecker aus der Wand...

  1. #1 PurestyleMKK, 30.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Erstmal muss ich sagen, es ist alles gut gegangen und ich habe zufälliger weise gleich bemerkt und habe den Stecker aus der Wand gerissen!!!

    Was ist passiert? Meine Maschine lief schon 2-3 Std und ich nahm mir aus dem heiß Wasser dosierer ein wenig Wasser um mir einen Tee/ heiße Zitrone zu machen!! Eine viertel Std. später, hörte ich eine lautes summen (wie beim Schweißen) und sah das oben aus der Maschine flammen schlagen! Nicht sehr hoch, aber das Plastik am Stecker in der Maschine brannte.

    Das Feuer ging sofort aus als ich den Stecker zog!

    Ich habe immer noch einen Schock!! Was hätte alles passieren können wenn ich im Garten gewesen wäre oder einfach nur in einem anderen Zimmer...

    Ich konnte die genaue Ursache lokalisieren: es war dieser Stecker!!

    Kann einer sagen wofür der ist? Kenne mich nicht so gut aus??

    Gruß Pure

    Bild kommt weiter unten im thread
     
  2. T.Full

    T.Full Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    15
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Oha...:shock:

    Bild?
     
  3. #3 domimü, 30.04.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.035
    Zustimmungen:
    3.172
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Der Stecker ist nur für die Stromzufuhr da.
     
  4. #4 PurestyleMKK, 30.04.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    [​IMG]
     
  5. T.Full

    T.Full Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    15
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Hmm, kann dir bei jedem Elektrogerät passieren, ich hab schon ausgebrannte Küchen gesehen wegen losen Kabelschuhen an Spülmaschinen. Davor ist man nicht gefeit. Wichtig ist Händler und Hersteller kontaktieren die wollen solche Fälle meistens sehen. Glück gehabt, ist bei dir glimpflich ausgegangen.

    Der Stecker steckt auf dem Sicherheitsthermostat, also fließt darüber die jeweilige Zuleitung der Heizung des Boilers, in dem Fall durfte das der Dampfboiler sein.
     
  6. #6 PurestyleMKK, 30.04.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Na bei der vivaldi kommt da oben aus dem Ventil sehr viel Dampf raus in gewissen Abständen! Ich glaube einfach das dort etwas korrodiert ist... Vertrauen ist auf null!!!

    Ich werde mal das Kabel tauschen, aber ein gutes Gefühl habe ich nicht!!
     
  7. #7 Deralexander, 30.04.2013
    Deralexander

    Deralexander Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Du meine Güte, Gott sei Dank ist nichts Gröberes passiert :shock:

    Sofort zum Händler zurück und entweder Ersatz oder gleich eine vollkommen andere Maschine
     
  8. T.Full

    T.Full Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    15
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wie gesagt, das kann dir überall mit jedem Gerät passieren, geh so vor wie ich es gesagt habe und warte die Reaktion ab. Atme tief durch, beruhige dich, ist nichts schlimmes passiert. Wie gesagt du warst da und hast sofort eingegriffen.

    Mir hat mein Festwasseranschluss vom Kühlschrank meine Bude unter Wasser gesetzt, 20000€ Schaden, kann halt passieren, mein jetziger ist wieder an Fest Wasser und die Kaffeemaschine dazu....
     
  9. #9 PurestyleMKK, 30.04.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Die Maschine ist schon mal ausgetauscht worden, gleich am Anfang weil sie undicht war!! Werde mich Morgen mal mit Wien in Verbindung setzen!!
     
  10. T.Full

    T.Full Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    15
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wie alt ist sie denn?
     
  11. #11 PurestyleMKK, 30.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ende 2011 habe ich die erste gehabt. Die ist dann zweimal ausgetauscht worden, wegen Transportschaden und einmal wegen der Undichtigkeit!
    Ich versuche die ganze Zeit noch Bilder hoch zu laden aber Tapatalk stellt sich trotz Bild Lizenz quer...

    Was ist das denn für ein Kabel?? Und warum ist die Sicherung im Haus nicht rausgesprungen?? Seltsam!!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #12 nacktKULTUR, 30.04.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.471
    Zustimmungen:
    2.297
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    So, und jetzt wisst Ihr, weshalb ich immer darauf hinweise, dass man keine Espressomaschine eingeschaltet haben soll, wenn man entweder außer Haus ist oder im Bett liegt.

    nK
     
  13. #13 PurestyleMKK, 30.04.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wirklich, wenn ich nur 3 Minuten weg gewesen wäre, hätte das Feuer den Küchenschrank abgefackelt der über der Maschine hängt!!

    Ich kann nicht fassen das man solche unisolierten Steckverbindungen in einem Raum installiert wo permanent Wasser und Dampf raus sprudelt. Das ist 1cm neben dem Überdruckventil!! Da suppt immer ein wenig Wasser rum.
     
  14. #14 Augschburger, 30.04.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    7.264
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wenn das Überdruckventil dauernd rumsuppt, hättest Du schon längst die Initiative ergreifen sollen!
     
  15. W1cht3lm@nn

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    63
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wie schon hier geschrieben, ist das Kabel ein Teil der Heizungszuleitung vom Dampfboiler.

    Die "Sicherung im Haus" schützt nur vor zu hoher Strombelastung. Bei Kontaktschwierigkeiten wie in diesem Fall wird der Strom leider geringer, nicht höher.
    Gleichfalls, wenn überhaupt vorhanden, schützt ein Fehlerstromschutzschalter nur vor Strömen die dort fließen wo sie es nicht dürfen. Auch das war hier nicht der Fall.

    Der eigentliche Fehler war wohl, dass die Flachsteckhülse nicht genügend Anpressdruck hatte.
    Dadurch entsteht ein Übergangswiderstand der den Stromfluss in Hitze umwandelt.

    Es wäre sicherlich verständlich, vom Händler bzw. Hersteller einen Komplettaustausch der Maschine zu verlangen, so wie hier von manchen vorgeschlagen.
    Im Endeffekt hast du dadurch aber auch nicht mehr Sicherheit als wenn du dir lediglich das kurze Verbindungskabel und den Sicherheitsthermostaten im Austausch zuschicken lässt, ggf. noch die restlichen Steckverbinder auf zuverlässigen festen Sitz kontrollierst.

    Die Hauptsache ist, dass niemand zu gesundheitlichem Schaden gekommen ist. *Klopf auf Holz*

    Edit:
    -Die Steckverbindung war, bis zum Beinahe-Brand zumindest, durchaus isoliert.
    -Das Ventil ist das Entlüftungsventil. Das dampft bzw. suppt tatsächlich sogut wie immer, vor allem in der gezeigten "Einfachausführung" wie sie auch in meinen Carimalis verbaut ist. Allerdings sollte der Plastikbecher in der Vivaldi ausreichend sein, um die Anschlüsse drumherum trocken zu lassen.
     
  16. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.277
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Es mag zwar stimmen, aber glauben kann ich Dir trotzdem nicht, dass das bisschen verkokelter Kabelschuh echte Flammen verursacht hat, die brennen doch gar nicht richtig. Ist da denn nicht auch noch ein Metalldeckel drueber?


    [​IMG]
     
  17. #17 'Ingo, 30.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2013
    'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.305
    Zustimmungen:
    651
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Was hat denn da nun gebrannt? (umliegende Isolierung, Gehäuse...)
    Der Stecker bzw. die Isolierung um den Flachstecker, dürfte aus Nylon 6.6 bestehen, nach UL selbstverlöschend.

    Definiere bitte "Flammen schlagen" und "Feuer"
     
  18. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.277
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Denke er meint das Unterdruckventil und das muss ja etwas "suppen", hat ja hier sogar eine "Supproehre" drum.
     
  19. #19 Augschburger, 30.04.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.307
    Zustimmungen:
    7.264
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Aber nur genau einmal ca. 10 Minuten nach dem Einschalten und nicht dauernd...
     
  20. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.277
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    So exakt wie der Threadstarter sich bisher bei technischen Beschreibungen ausgedrueckt hat kann das ja auch damit gemeint sein.
     
Thema:

Feuer in der Mini Vivaldi

Die Seite wird geladen...

Feuer in der Mini Vivaldi - Ähnliche Themen

  1. Reparatur / Entkalken Dalla Corte Mini 2006

    Reparatur / Entkalken Dalla Corte Mini 2006: Liebes Forum, nach über 10 Jahren muss ich meine Mini Version 2006 leider reparieren. kurze Historie: Die Maschine lief ohne Entkalkung und mit...
  2. Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig

    Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Mini Vivaldi 2. Ich habe Mahlgrad und Menge schön eingestellt. 10g, 25-30 sec 18-20ml für ein...
  3. [Erledigt] Mini Gaggia

    Mini Gaggia: Schöne Mini Gaggia in Schwarz aus den 70er Jahren abzugeben. Leider ist das Sieb abhanden gekommen. Ansonsten aber komplett! Die Gaggia hat keine...
  4. [Erledigt] La Spaziale Vivaldi II S1

    La Spaziale Vivaldi II S1: Hallo liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, ich habe mich entschlossen, meine Vivaldi II zu verkaufen. Die Maschine ist von 2009 und in einem guten...
  5. Mazzer Mini ersetzen

    Mazzer Mini ersetzen: Moin Zusammen, ich besitze die Mazzer Mini und bin eigentlich sehr zufrieden, wenn nicht die Lautstärke beim Mahlen wäre :-) Welche Mühle würde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden