Feuer in der Mini Vivaldi

Diskutiere Feuer in der Mini Vivaldi im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; AW: Feuer in der Mini Vivaldi Hm, das Geschirrtuch zum Tassenwärmen kann sich da natürlich ungünstig auswirken. Der gleiche Gedanke kam mir...

  1. #61 Milchschaum, 01.05.2013
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    2.316
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Der gleiche Gedanke kam mir auch. Bei mir ist nichts Brennbares in der Nähe, außer eben dem Tuch oben über der Ablage. Das habe ich jetzt gleich als erstes mal weggenommen. Aber dafür werden die Tasten jetzt nicht mehr so gut gewärmt…

    Übrigens ist Freunden von mir einmal die Küche abgefackelt. Das lag an einem Toaster, aber der war zu dem Zeitpunkt ausgeschaltet! Der normale Stromanschluss hat bei diesem (defekten) Gerät schon gereicht. Auch sie hatten Glück, weil sie zuhause waren, aber der Schaden war immens. Lehrer: man steckt nicht drin, das Risiko lässt sich einfach nicht vollständig vermeiden.
     
  2. #62 PurestyleMKK, 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich werde keine Maschine mehr einfach laufen lassen, zumindest nicht so eine Italienische Diva wie die Vivaldi:)

    ... und direkt über die Kaffee ecke kommt ein Rauchmelder plus Löschdecke. Zusätzlich zu dem Rauchmelder in der Küche und dem im Wohnzimmer.

    Ich habe mich wieder beruhigt und bin entspannt:) liegt wohl daran das ich noch keinen Kaffee hatte ;)

    Ach und das Handtuch hätte die Situation brutal verschlimmert in meinem Fall! Ich hatte da nie eins drauf, Gott sei Dank!
     
  3. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    922
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Für mich die wichtigste Erkenntnis seit gestern, ebenso werde ich einen Wasserdetektor für evtl. austretendes Wasser vom Festwasseranschluß setzen, welcher das MV abschaltet.
     
  4. #64 PurestyleMKK, 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich hab ganz vergessen wie Tee schmeckt...


    ... Wer jetzt lacht ist doof!
     
  5. #65 PurestyleMKK, 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Genau das teil ist es auch bei mir!!
     
  6. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Rauchmelder und Löschmittel sind immer eine gute Idee. Mir ist auch schon eine Wasserpumpe im PC abgefackelt... richtig fies ist halt vor allem der Gestank und rauchende Elektronik in einer entfernten Küche bemerkt man halt nicht direkt.
    Hab auch einen Tisch-Feuerlöscher, musste ich zwar noch nie einsetzen, aber der hilft zumindestens etwas und man kann ihn immer in Reichweite unsichtbar verstauen.


    Elektronik lasse ich prinzipiell nur sehr ungerne an wenn ich aus dem Haus gehe. Das gilt auch für die Espressomaschine... selbst bei E61, was sind da schon 30min? Währenddessen duschen, Zähne putzen und nach Leerbezügen müsste das Ding doch auch auf Temperatur sein, da kann man sich das Risiko sparen.
     
  7. T.Full

    T.Full Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    16
  8. #68 PurestyleMKK, 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Völlig richtig!! In unserer offenen Küche und im Wohnzimmer sind auch zwei Rauchmelder. Das war bei unserem Neubau gleich mit drinnen!!

    Es schadet aber nicht die Kaffee ecke extra zu sichern...

    Hab die Maschine schon in den Karton gepackt und weggeräumt. Händler hat schon ne Mail!
     
  9. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    922
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Wir hatten vor Jahren noch einen in der Küche, nur löste der beim Anbraten der Entenbrust gerne aus und besorgte Nachbarn klingelten an der Tür, irgendwann wussten sie aber "es gibt ente" Das war dann der Grund ihn wieder abzubauen.
    Über der Kaffeemaschine wird er jedoch nicht vom Bratnebel beeinträchtigt, wird passen.
     
  10. Skilla

    Skilla Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    vor 4 wochen is aufm barista kurs auch ne mini kaputt gegangen.
    peng hats gemacht und ich glaube mich daran erinnern zu koennen,
    das es einen kleinen gruenen lichtblitz in der maschine gegeben hat.

    wenn da nicht die sicherung so gut funktioniert haette,
    dann haette da auch mehr passieren koennen.
     
  11. #71 Kaffeesack, 01.05.2013
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    1.059
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich bin dann mal gespannt auf die ersten Kaffeeeckenbilder- christomäßig unter der Löschdecke..:lol:

    Wird Zeit für offizielle UVV für den Hobbybarista..;-)


    Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder Espresso aus der Ersatzmaschine ziehst!
     
  12. #72 Gregorthom, 01.05.2013
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.946
    Zustimmungen:
    1.283
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Evtl. gibt es verschiedene Revisionen der Elektrik, bzw. Deren Aufbau. Das verlinkte Foro ist von mir, bzw. meiner Maschine und die ist Baujahr 2009.

    Gruß
    Gregor
     
  13. #73 PurestyleMKK, 01.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Und meine ist wie gesagt von Dez 2011 und eine Mini vivaldi! Der durchsichtige Schlauch oben ist auch bei deiner Maschine viel dicker als bei meiner Vivaldi.
     
  14. sheep

    sheep Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    man könnte anstelle des Handtuchs zum Tassenwärmen ja auch die Feuerlöschdecke verwenden. Sieht auch gar nicht hässlich aus:cool:
     
  15. #75 ElPresso, 01.05.2013
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    51
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich empfinde das Thema schon vielschichtig. Zum einen ist es unvorstellbar schlimm, wenn "es" passiert (also ein Brand, der nicht so glimpflich abläuft wie dieser hier).

    Andererseits scheint (!) es sehr, sehr selten zu geschehen. Ich kann mich nicht erinnern, in meinem Verwandten-, Bekannten- und Freundeskreis je von einem Fall gehört zu haben, in 'zig Jahren. Die Feuerwehr haben wir als Familie überhaupt nur einmal gesehen, bei einer Rettungsübung beim Nachbarn. Da wurde eine lebensgroße Puppe aus dem Fenster rausgeschmissen - war sehr beeindruckend für unsere (damals noch sehr kleinen) Kinder. Ein Bekannter ist seit etlichen Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr im Hinterland und hatte viele Einsätze, aber noch keinen Brand. Klar, statistisch repräsentativ ist das nicht...

    Neben den Brandmeldern wäre mir fast noch wichtiger, was denn im Brandfall gemacht wird. Wenn ich zuhause bin, wüsste ich, was zu tun ist (dank u.a. einschlägigen Schulungen durch den Arbeitgeber). Was macht jemand, der vielleicht nicht gerade super mutig ist, oder Kinder? Im besten Fall aus dem Haus laufen und zuschauen wie das abbrennt. Handy und Funktelefon werden nach Murphies Law im brennenden Haus liegen. Mein Horror wäre generell Brand an einem der Küchengeräte. Wie löscht man einen Brandherd in einem Kücheneinbaugerät, der mit "Sicherung raus" nicht verstummt? Würde wirklich jemand ein lichterloh brennendes Kaffeegerät ausstecken und mit den Händen aus der Küche schleppen?

    Kennt jemand einschlägige Statistiken, wie oft sowas passiert, bzw. was die Brandursachen für Hausbrände sind? Gibt es Statistiken, wie viele Prozent der verkauften "weißen Ware" brennt?

    Man müsste mal eine Löschübung zuhause machen. Ausprobieren/erleben, wie es ist, wenn was brennt, und wie es sich anfühlt, wenn man einen Löscher für ein paar Sekunden anlässt und er leer ist, aber es immer noch brennt, weil man daneben gezielt hat.

    ... usw. ;-) Ein spannendes Thema jedenfalls. Sorry für die Abschweifungen. ;)
     
  16. #76 PurestyleMKK, 02.05.2013
    PurestyleMKK

    PurestyleMKK Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich hätte die Maschine aus dem Fenster in der Küche geworfen! (wenn sie nicht sofort aufgehört hätte zu brennen).
    Die Maschine steht direkt vorm Fenster und sie wäre in den Vorgarten gefallen. Ist im Erdgeschoss und für mich als 29 jähriger Mann kein Problem.

    Ob meine drei Kids oder meine Frau das hingekommen hätten wage ich zu bezweifeln, und das sollen sie erst garnicht versuchen. Raus rennen und Leben retten!! Habe ich heute allen nochmal Eingehämmert!!
     
  17. #77 mcblubb, 02.05.2013
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.508
    Zustimmungen:
    1.151
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Unser Leben ist mittlerweile vorgestopft mit Elektrik und Elektronik. Z.B.: Billigst Handy-Ladegeräte bleiben permanent eingetöpselt bleiben, zumeist in der Nähe einer Garderobe mit brennbaren Klamotten. Vor dem Hintergrund erscheint mir die Espressomaschine als eines der geringern Risiken.

    Als Sicherheitsmaßnahme wäre eine Feuerlöschdecke in der Küche sicher angebracht - aber mal ehrlich: wo ist die dann untergebracht und wie schnell findet man das Teil und setzt es (beherzt) ein..

    Mir erscheint das Prinzip: erst Retten, dann Löschen, sonst muß man am Ende Bergen, am sinnvollsten.

    Also, wenn es brennt und man nicht weiß, was tun, rauslaufen und Feuerwehr rufen. Am Ende hat man eine Feuer- und eine Hausratversicherung. Besser die zahlen, als die Lebensversicherung.

    Ansonsten ist an der Vialdi nicht mehr auszusetzen, als an allen Espressomaschinen, da doch viele Teile Normteile sind. Solche Schäden können m.E. an vielen Geräten identisch auftreten.
    Bzgl. des Wiener Händlers empfehle ichauf jeden Fall anzurufen. Er ist sehr zuverlässig, schaut aber nicht immer in seine Mails:cool:




    Gruß Gerd (Nicht-Feuerwehrmann)
     
  18. #78 TI-Sepp, 02.05.2013
    TI-Sepp

    TI-Sepp Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    3
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ich hatte auch so was ähnliches, ist auch nichts passiert, als die MAschine repariert zurückkam war die Sache wieder vergessen, hatte einen besseren Pressostat worübe rich mich freute. Hat nach dem Stromsteckerziehen noch weitergebrannt, habe die TAssen weggeräumt einfach gewartet bis es zum brennen aufhörte, da ich das Innenleben kannte und wusste, dass eigentlich kaum was brennbares drin ist, hier der Thread http://www.kaffee-netz.de/espresso-und-kaffeemaschinen/39896-mein-bfc-ela-brannte-lichterloh.html

    LG Sepp
     
  19. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.284
  20. #80 nacktKULTUR, 02.05.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.313
    AW: Feuer in der Mini Vivaldi

    Ein wichtiger Link, danke. Ich darf ein paar zentrale Sätze aus diesem Dokument zitieren:

    "Alle elektrischen Haushaltsgeräte sind potenzielle Zündquellen. Dessen sollten sich alle Nutzer immer bewusst sein. Dass durch diese Geräte ein Brand verursacht wird, ist wesentlich wahrscheinlicher als ein Sechser im Lotto. Aufgrund der im IFS gesammelten Erfahrungen ist den Verbrauchern dringend zu empfehlen, elektrische Haushaltsgeräte niemals unbeaufsichtigt zu betreiben. Beim Verlassen von Wohnung oder Haus sollten alle elektrischen Geräte – soweit sinnvoll möglich – ausgeschaltet sein."

    Das setzt die ganzen sinnfreien Diskussionen über fernbediente und schaltuhrbetriebene Kaffeemaschinen in ein anderes Licht.

    nK
     
Thema:

Feuer in der Mini Vivaldi

Die Seite wird geladen...

Feuer in der Mini Vivaldi - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Porlex Mini Handmühle

    Porlex Mini Handmühle: Verkaufe eine gebrauchte Porlex Mini, wurde gereinigt. Preislich dachte ich an 20€ inkl. Versand, oder macht mir einen Preisvorschlag. Ich benutze...
  2. [Mühlen] Verkaufe Porlex Mini Kaffee-Handmühle

    Verkaufe Porlex Mini Kaffee-Handmühle: Hallo zusammen ich verkaufe meine kleine kleine Porlex Mini Handmühle. Grund dafür ist dass ich mir nun die Commandante angeschaft habe. Die...
  3. La Spaziale Vivaldi FW externer Tank Flojet Alternative

    La Spaziale Vivaldi FW externer Tank Flojet Alternative: Seid gegrüßt! Hab mir nun eine Vivaldi FW zugelegt und möchte diese nun mit einem externen Tank betreiben, da die Küche es leider nicht hergibt....
  4. Ich brauche Hilfe zur La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II, Kaffee schießt durch.

    Ich brauche Hilfe zur La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II, Kaffee schießt durch.: [ATTACH] Hallo zusammen. Ich weiß mir keinen Rat mehr, Es schießt immer das Wasser durch den Kaffee. Ich habe die Maschine gereinigt, neue...
  5. DallaCorte Mini Service in Niederlande oder Belgien?!

    DallaCorte Mini Service in Niederlande oder Belgien?!: Hallo Zusammen, meine DC Mini hat ein wenig Service bzw eine Reparatur nötig. Ich wohne mittlerweile in Zeeland / Niederlande - kann mir Jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden