Filter oder Volvic Wasser

Diskutiere Filter oder Volvic Wasser im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Das Hauptproblem hierbei sind die Plastikflaschen (und die Pfand).Weshalb sollte Pfand ein Problem sein? Ob Kunststoffflaschen ein größeres...

  1. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    4.251
    Weshalb sollte Pfand ein Problem sein? Ob Kunststoffflaschen ein größeres Problem darstellen als die Filtermaterialien, müsste auch erst mal bewiesen werden.
     
  2. #142 Chris976, 20.09.2020
    Chris976

    Chris976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    72
    Ja das habe ich gesehen und dementsprechend werde ich meinen FIlter nach 17 Befüllungen wechseln.

    Was es mir allerdings nicht sagt ist, was macht der Filter mit meiner Wasserhärte und welche Wasserhärte fließt denn dann tatsächlich in meine Maschine? Meine Wasserhärte hier in meiner Strasse wird laut Wasserversorger mit ca. 11-13 dH angegeben. Reduziert der Filter das nun auf ca. 6 dH, das wäre ja schon fast ideal, oder gar Richtung 0, dann wäre es für mich eben sinnvoller auf Volvic ohne Filter umzusteigen.

    Ich habe nun auch mal einfach das gekochte (und gefilterte) Wasser, das aus meiner Mara X kommt abgechmeckt, und ich muss sagen das schmeckt klasse. Einfach ein weicher feiner Genuss. Vielleicht sagt das mehr aus als irgendwelche Messungen.

    Das wäre eben interessant zu wissen. Vielleicht frage ich das mal beim Tech-Service von Lelit an. Die antworten immer sehr schnell auf Fragen.
     
  3. Gabsi55

    Gabsi55 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    17
    Gibt es auch einfache Rezepte für Wasser in Espressomaschinen? Für mich liest es sich immer als wäre das zur Anwendung für Filterkaffee gedacht. Kann man diese Rezepte bedenkenlos in Siebträgern verwenden?
     
  4. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    542
    Etwas alter Thread, aber vllt hilfreich Wasserhärte testen / Brita
     
  5. #145 Aeropress, 20.09.2020
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    5.815
    mußt du weglassen! Das ist eh schon grenzwertig weich und da was rauszufiltern kqann eine böse Überraschung werden.
     
    NiTo gefällt das.
  6. #146 Chock full o’Nuts, 20.09.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    47
    Das Problem mit Kunststoff ist meiner Meinung nach allgemein anerkannt. Pfand (0,25 €) erfordert zusätzlich zu den Problemen mit Kunststoffen die Notwendigkeit, in Geschäfte zu gehen und viel Zeit mit schlecht gestalteten Maschinen (langsame, abgelehnte Flaschen usw.) mit fragwürdiger Hygiene zu verbringen, um sich dann anzustellen, um das Geld zu erhalten. .
     
  7. #147 Chris976, 20.09.2020
    Chris976

    Chris976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    72
    Es gibt mittlerweile aber sehr gute Lieferservices die dir das 2. Problem zumindest ersparen. Und die sind nicht mal teurer und tragen dir die Kisten nach Bedarf auch bis in den 4. Stock. Deswegen überlege ich z.B. auch ernsthaft, ob ich statt Filter einfach Volvic-Wasser nutze. Das wäre gemessen am Filterverbrauch wohl nicht teurer. Dann könnte man eben noch über Plastikflaschen streiten. Ist Glas denn wirklich umweltfreundlicher, wenn wir Transport, Wiederaufbereitung usw. mit einberechnen? Plastik wird ja mittlerweile zu allerhand wiederverwertet, seien es neue Flaschen, Mikrofasertücher, Kleidung usw.

    Leitungswasser und einen eingebauten Filter wie vom Hersteller empfholen sehe ich immer noch als die beste Variante im Moment. So wird es auch von meinem lokalen Händler empfohlen.
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    4.251
    Wenn man sonst nie einkauft ...
     
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    4.251
    Und am Ende landet es in den Meeren.
     
  10. #150 Chris976, 20.09.2020
    Chris976

    Chris976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    72
    Ich sage ja, ich sehe Leitungswasser immer noch als die beste Option.
     
  11. Tobzen

    Tobzen Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    346
    Ich bin noch etwas verwirrt, was die einzelnen Werte für eine „Wichtigkeit“ aufweisen. Ich habe hier recht leckeres Mineralwasser aus Glasflaschen. Kalzium und Magnesium passen, ähnlich wie Volvic. Dafür aber deutlich mehr Natrium und Hydrogencarbonat. Ist das jetzt gut, schlecht, egal, ...? 91661240-023C-4B33-A5D1-A374A6F390DF.jpeg
     
  12. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    542
    Nicht so toll ... Karbonathärte ziemlich hoch -> unausgewogen, eher bitter und flach

    Gesamthärte wäre mit ca 5,2 ok

    insgesamt aber tendenziell ungeeignet
     
    NiTo und Tobzen gefällt das.
  13. #153 Tobzen, 20.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2020
    Tobzen

    Tobzen Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    346
    Ungeeignet wegen des Geschmacks oder weil schlecht für die Maschine? Schmecken tut es nämlich.

    Wenn schlecht für die Maschine, muss ich wohl doch erstmal auf Volvic umsteigen. Festwasser mit Filter kann ich derzeit nicht realisieren, Leitungswasser mit 16° zu hart, Purania nicht zu bekommen. :-/
     
  14. #154 Chris976, 21.09.2020
    Chris976

    Chris976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    72
    Was spricht bei der Härte gegen Leitungswasser mit Filter?
     
  15. #155 Chock full o’Nuts, 21.09.2020
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    47
    Oder Oscar 90 .. und Volvic, Purania usw. als "nach Bedarf auffüllen", falls zwischen den 12 bis 18 Stunden, die Oscar benötigt, mehr Wasser benötigt wird.
    Oscar - Bilt s.r.l. - Impianti e Soluzioni per il Trattamento dell'acqua
     
  16. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    4.251
    Schlecht für die Maschine.
    Vielleicht gibt es in deiner Region Wasser aus der "Urstromquelle Wolfhagen". Das wird unter jeweils hauseigenen Markennamen von Edeka, Netto und Rewe (eventuell auch von weiteren Ketten) vermarktet und hat brauchbare Werte bei günstigem Preis.
     
  17. Tobzen

    Tobzen Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2020
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    346
    Dass man ohne recht teuren Labortest nur ansatzweise weiß, was aus der Leitung kommt und noch viel weniger, was man nach dem Filter rauskriegt. Außerdem die Leistung des Filters stetig abnimmt. Mir gefällt der Gedanke an einen Filter daher nicht so sehr. Außer man baut es direkt professionell mit Umkehrosmose etc auf - aber man muss ja auch nicht direkt übertreiben - gerade in einer Mietwohnung...

    Werde ich nochmal nach forschen.

    Generell bestellen wir unsere Getränke eigtl nur noch bei den üblichen Lieferdiensten, da kein Auto etc. zur Hand. Da gab es außer dem oben Geposteten, Volvic und Black Forrest nichts mit angemessener Härte. Muss dann aber evtl für die Maschine das Wasser per Hand nach Hause schleppen...
     
  18. Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    716
    dieser thread weisst gewisse parallelen zur aktuellen situation mit corona auf. man droht das ursprüngliche ziel aus den augen zu verlieren und ängste driften ins irrationale ab. kalk ist sicherlich für die kaffeemaschine nicht förderlich, aber wenn man die maschine regelmässig (bei nicht kommerziellem gebrauch alle 3-4 jahre) zur professionellen wartung gibt, dann stellt er bei handelsüblichen filtern kein problem dar. ich hab mit einem tischfilter von brita und einer wasserhärte von ca. 14 dh regelmässig messungen vorgenommen. das problem war nie, dass die filterleistung nach 4-5 wochen nicht mehr ausreichte, vielmehr wurde die hygiene zum problem. ich hatte ihn im kühlschrank und nicht offen in der küche stehen.
    deshalb durchatmen, kommt schon gut!
     
    Cappu_Tom, tainnok und honsl gefällt das.
  19. jani80k

    jani80k Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    13
    Was genau meinst Du? Jetzt kriege ich aber Angst...
     
  20. #160 Aeropress, 28.09.2020
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    5.815
    Steht im Thread weiter vorne Kurzform zu weiches Wasser (unter 2 Kh) wird sauer unter Umständen je nach Standzeit so sauer, daß es die Maschine angreift. Wobei die Gefahr bei klassischen Ionentauschern gering ist, da das was die tauschen die kH Härte recht konstant hält.
     
    jani80k gefällt das.
Thema:

Filter oder Volvic Wasser

Die Seite wird geladen...

Filter oder Volvic Wasser - Ähnliche Themen

  1. Delonghi EC 685 zieht kein Wasser mehr / Tropft nur

    Delonghi EC 685 zieht kein Wasser mehr / Tropft nur: Hallo und guten Morgen, leider kommen aus meiner Delonghi EC 685 nur noch - wenn überhaupt - wenige Tropfen Wasser. Seite April d. J. ist die...
  2. ECM Classika PID gibt kein Wasser mehr aus

    ECM Classika PID gibt kein Wasser mehr aus: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen, habe heute ganz normal die ECM in der Früh verwendet, dann gegen abends per Blindsieb mit...
  3. Vibiemme Domobar Entkalkungsproblem Metallgeschmack im Wasser

    Vibiemme Domobar Entkalkungsproblem Metallgeschmack im Wasser: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem mit meiner Vibiemme Domobar. Ich habe die Maschine entsprechend der Anleitung auf DomoBarista...
  4. Hilfe: Rocket R58 verliert Wasser über Sicherheitsventil

    Hilfe: Rocket R58 verliert Wasser über Sicherheitsventil: Hallo, nach vielen Jahren treuer Dienste hat meine Rocket R58 (Dual-Boiler PID) heute angefangen zu zicken. Ich könnte mir vorstellen, dass der...
  5. Gaggia Velasca aka. Saeco Intelia erst Wasser dann Milch?

    Gaggia Velasca aka. Saeco Intelia erst Wasser dann Milch?: Werte Kaffeeliebhaber, nachdem meine Exprelia Evo als nicht reparabel im Philips Service Center Euro-Repair geblieben ist, habe ich nun eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden