Filterkaffee rösten

Diskutiere Filterkaffee rösten im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; an alle homeröster... wie würdet ihr kaffee für normalen handfilter(automaten)kaffee rösten... mit einem anteil an robusta oder ohne und wenn mit,...

  1. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.833
    Zustimmungen:
    939
    an alle homeröster...
    wie würdet ihr kaffee für normalen handfilter(automaten)kaffee rösten... mit einem anteil an robusta oder ohne und wenn mit, in der gleichen %tualen menge wie beim espresso, als 5-35% oder halb und halb..
    würde mich über infos freuen, da ich für eine sehr gute freundin diesen kaffee rösten will/soll.

    Bitte keine bemerkungen zum automatenkaffee... ich hab schon mit engelszungen geredet... jetzt kann eben nur noch versuchen, das sie von der dröhnung etc. weg kommt.
     
  2. #2 torkscoffee, 08.05.2009
    torkscoffee

    torkscoffee Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    380
    AW: Filterkaffee rösten

    hallo
    abgesehen davon das es natürlich von bohne zu bohne unterschiede gibt,würde ich nach dem 1.crack und je nach dem welche bohne kurz vor dem 2.crack aufhören.
    das ziel sollte eine etwas dunklere "vollmilchfärbung" sein.
     
  3. #3 wusaldusal, 08.05.2009
    wusaldusal

    wusaldusal Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    317
    AW: Filterkaffee rösten

    würde keinen robusta beimischen... ist mir im filter und der fp zu heavy... trinke im filter am liebsten singles
     
  4. michlw

    michlw Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    AW: Filterkaffee rösten

    Wir trinken am liebsten Reinsorten, da die Unterschieden in der FrenchPress sehr gut zur Geltung kommen.

    Nur nicht in den 2. Crack rösten (also recht hell).
     
  5. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    16
    AW: Filterkaffee rösten

    Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, den Gene auf 200° ca 10 Minuten vorzuheizen, die Bohnen dann ca. 10 Minuten bei 180° laufen zu lassen und dann auf 210° hochzugehen. Abbruch dann nach Augenmaß, im Schnitt nach 15 Minuten.
    Besonders toll als Filterkaffee finde ich den Ruanda Nyamagobe, Tanzania Edelweiß, Äthiopien Harar und den guten alten Äthiopien Sidamo.
     
  6. #6 danielp, 08.05.2009
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    AW: Filterkaffee rösten

    Ich röste immer über den ersten Crack hinaus und stoppe dann sehr bald (alles crackt, es beginnt zu rauchen). Robusta würde ich bei Filterkaffee nicht dazunehmen, dazu kommen die Aromen der reinen Sorten zu gut rüber, als dass man sie mit Robusta verändern müsste...

    Robusta plus Filter ergibt auch ganz schön viel Koffein... :)

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  7. #7 cafesolo, 08.05.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    428
    AW: Filterkaffee rösten

    Hallo Rolf,

    auf keinen Fall würde ich für Filterkaffee in den 2.ten Crack rösten. Robusta würde ich dafür gar nicht verwenden, da genau dieser, aber auf jeden Fall in diesen Bereich geröstet wird.

    Was es jedoch gibt, dass man versch. Röstgrade eines Kaffee's mischt. Da benutzt man auch Röstgrade die bis FC+/LF geröstet sind. Doch meist liegt das Röstziel je nach Sorte
    bei CR/CR+/FC.

    Gruß Uwe
     
Thema:

Filterkaffee rösten

Die Seite wird geladen...

Filterkaffee rösten - Ähnliche Themen

  1. Handmühle

    Handmühle: Hallo zusammen, nach unzähligen Espressi sehne ich mich nun nach einer anderen Richtung und habe mir deshalb eine Hario V60 zugelegt. Nach...
  2. [Verkaufe] Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020

    Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020: Hallo liebes Kaffee-netz, bei uns gibts wieder ab 14.07.2020 für Filterkaffee, kolumbianischer Gesha 250g 28,00 € und den Caturra 250 g 14,00 €...
  3. [Vorstellung] Ich schränke meine Beratungs- und Schulungstätigkeiten für Röster ein

    Ich schränke meine Beratungs- und Schulungstätigkeiten für Röster ein: Ich werde in Zukunft nur noch Beratungen für Personen und Unternehmen anbieten, die sich als Kollektiv oder als Kooperative organiseren wollen...
  4. Mein Weg zum Kaffee-Rösten...

    Mein Weg zum Kaffee-Rösten...: Hallo Zusammen, ich habe mich die letzten Wochen etwas in das Thema Kaffee-Rösten eingearbeitet und versuche in der nächsten Zeit einmal meinen...
  5. ich muss gerade meine Begeisterung kund tun

    ich muss gerade meine Begeisterung kund tun: Bei einem Heimaturlaub in Ostfriesland bin ich in der tiefen Provinz Friedeburg im Combi auf Kaffee und Espresso (Delfter blue) von der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden