Fiorenzato bricoletta - Austausch für livia

Diskutiere Fiorenzato bricoletta - Austausch für livia im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Vor 2 Jahren kaufte ich einen Pasquini Livia (DM 2200 oder so aus Hamburg), jetzt ist die Platine defekt. Ich habe die Wahl zwischen Reparatur (um...

  1. #1 Zirbelholz, 25.03.2003
    Zirbelholz

    Zirbelholz Gast

    Vor 2 Jahren kaufte ich einen Pasquini Livia (DM 2200 oder so aus Hamburg), jetzt ist die Platine defekt. Ich habe die Wahl zwischen Reparatur (um die EUR 220 inkl. Teile) oder Austausch gegen einen Bricoletta von Fiorenzata. Letzteres ist 2 Monate lang von einem Geschäft benutzt, wird überholt. Gegen Überlassung von Livia kommt es auf EUR 400 (Neupreis sollte EUR 1370 oder so sein).
    Der Bricoletta ist auf jeden Fall besser - produziert viel Crema und hat eine heiße Aufwärmplatte. Das Angebot scheint mir ganz gut, allerdings habe ich im Net gelesen, der Neupreis sei eher EUR 999. Aber die Preise bleiben nicht immer so.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Bricoletta und würde mich abraten?
    VDIV
    Zirbelholz
     
  2. #2 Luciano, 25.03.2003
    Luciano

    Luciano Gast

    [quote:post_uid0="Zirbelholz"][/quote:post_uid0]
    Auf der Platine ist nur der Trafo defekt. Diesen bekommt man bei Conrad für 5 Euro , alternativ bei Elektro Kölsch im Schanzenviertel, welche Dir diesen auch einlöten würden.
    Der Rep. Preis von über 200 Euro ist happig.
    Wenn Du mit der Livia zufrieden warst, würde ich Dir die Reperatur empfehlen. Wenn Du einen guten Kundendienstmann in Hamburg suchst, dann kann ich Dir zwecks Ein- ausbau der Platine eine Adresse geben, ich denke das der Preis nicht 100 Euro übersteigt.
    L.
     
  3. #3 Zirbelholz, 25.03.2003
    Zirbelholz

    Zirbelholz Gast

    [quote:post_uid0="Guest"][quote:post_uid0="Zirbelholz"][/quote:post_uid0]
    Auf der Platine ist nur der Trafo defekt. Diesen bekommt man bei Conrad für 5 Euro , alternativ bei Elektro Kölsch im Schanzenviertel, welche Dir diesen auch einlöten würden.
    Der Rep. Preis von über 200 Euro ist happig.
    Wenn Du mit der Livia zufrieden warst, würde ich Dir die Reperatur empfehlen. Wenn Du einen guten Kundendienstmann in Hamburg suchst, dann kann ich Dir zwecks Ein- ausbau der Platine eine Adresse geben, ich denke das der Preis nicht 100 Euro übersteigt.
    L.[/quote:post_uid0]
    Danke für die Info. Ich bin eben nicht in Hamburg, sondern in der Nähe von Nürnberg. Ich will das Gerät nicht nach Hamburg zurücksenden, da es mehr Geld und vor allem Zeit kosten würde, allerdings wenn die Reparatur so einfach ist, könnte ich doch den damaligen Verkäufer in Hamburg anrufen (kann es sein, dass es espressoshop war, und derjenige jetzt in Berlin ist).
    Ich habe den Eindruck, dass der Fiorenzato besser ist: bessere Crema, der Kaffee schmeckte auch nicht nach Robusta, heißer Tellerwärmer. Mir wurde den Schlauch für Milchaufschäumung sehr gelobt, da bin ich etwas skeptisch.
    Aber vor allem frage ich mich, wenn es zwei Monate lang viel im Einsatz war, und ist kein richtiges professionelles Gerät, lohnt sich der Tausch?
    Zirbelholz
     
  4. #4 Luciano, 26.03.2003
    Luciano

    Luciano Gast

    Ob sich der Tausch für Dich lohnt, kannst nur Du selbst beantworten. Das eine Brico besser als eine Livia sein soll, das kann ich aber nicht bestätigen. Der 'Robustageschmack' scheint wohl eher eine Temperaturjustage zu sein, dies bestätigt auch der Hinweis auf den Tassenwärmer. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit die Paltine zum ehemaligen Händler zu senden, dann sollte das ganze um 30 Euro wohl finanziell abzuschließen sein.
    L.
     
  5. #5 Zirbelholz, 26.03.2003
    Zirbelholz

    Zirbelholz Gast

    Vielen Dank noch mal. Ich kann versuchen, den früheren Händler anzurufen, vielleicht hilft er mir weiter.
    Ich weiß nicht, wie ich die Platine herausbekommen sollte und auch nicht, wie ich die Temperatur justieren kann. Ich sehe ein, dass der Bricoletta nicht im Prinzip besser sein kann, als die Livia.
    Der Preis für die Reparatur ist nicht übertrieben wenn die Platine sehr defekt ist, das weiß ich selber nicht. Man sagte mir, die Platine kostet EUR 170 zu ersetzen, plus EUR 50 für die Arbeit.
    Z.
     
  6. #6 Zirbelholz, 26.03.2003
    Zirbelholz

    Zirbelholz Gast

    Nochmal an Luciano: ich habe den Verkäufer der Livia angerufen. Das ist Espresso Company Wildau bei Berlin, war ursprünglich in Hamburg, online ist es Espressoshop.de. Den Namen weiß ich nicht mehr. Er war sehr hilfreich, bestätigte, dass der Trafo EUR 6,00 kostet und dass es mir nichts bringt, eine Bricoletta für über EUR 400 und eine Livia einzutauschen. Er wird jemanden finden, der mir das Gerät hier repariert, sonst könnte ich es nach Berlin schicken, das würde aber EUR 60 hin und her kosten. - Beim Geschäft in Nürnberg, wo die Livia ist, muss ich allerdings für die Suche nach dem Fehler zahlen, ich weiß noch nicht, wie viel.

    Z.
     
  7. Joerg

    Joerg Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="Zirbelholz"]Vielen Dank noch mal. Ich kann versuchen, den früheren Händler anzurufen, vielleicht hilft er mir weiter.
    Ich weiß nicht, wie ich die Platine herausbekommen sollte und auch nicht, wie ich die Temperatur justieren kann. Ich sehe ein, dass der Bricoletta nicht im Prinzip besser sein kann, als die Livia.
    Der Preis für die Reparatur ist nicht übertrieben wenn die Platine sehr defekt ist, das weiß ich selber nicht. Man sagte mir, die Platine kostet EUR 170 zu ersetzen, plus EUR 50 für die Arbeit.
    Z.[/quote:post_uid0]
    Also doch die Livia? Hilfe lieber Luciano,

    war kurz davor die Briccoletta zu kaufen, allerdings fehlt bei beiden Maschinen ein Wasserenthärter und hier in Frankfurt haben wir Härtestufe drei.
    Kennst du einen guten Händler in Frankfurt und Umgebung?? Fankfurt liegt mitten in Deutschland, dann fahre ich auch gerne ein paar Kilometer weiter. Aber ich will meine neue Maschine sehen, anfassen und den Espresso auch probieren können. Dafür zahl ich gerne ein paar Euro mehr.

    Ich möchte einen wirklich guten Espresso, aus einer soliden Maschine von einem Espresso-Fanatiker-Händler der repariert. Gibts den?

    Freundliche Grüsse, und gracie mille in avanti , und wenn ich etwas vom Thema dieses Threads abgewichen bin

    Jörg
     
  8. #8 Zirbelholz, 26.03.2003
    Zirbelholz

    Zirbelholz Gast

    Ich habe den Eindruck, dass die Bricoletta völlig in Ordnung ist, bloß ist dieser Tausch nicht das Optimale für mich.
    Die B., die ich sah, war 2 Monate lang in einem Café in Betrieb, sie tropfte ein bißchen aber sollte "in Ordnung" gebracht werden. Sie wurde mir als "richtig kommerzielle Maschine" angepriesen, dabei ist sie absolut nicht kommerzieller als die Livia. Sie hat allerdings die Faema E61 Gruppe. Hinzu kommt, dass mir eine anscheinend überteuerte Reparatur angeboten wurde. Der Espresso, den ich im Geschäft von der Bricoletta bekam, war besser als der, den ich mit der Livia meistens mache, aber das scheint eine Temperatursache zu sein. (Mit "Robustageschmack" wurde ich missverstanden, ich meinte nur, die viele Crema schien nicht von Robustabohnen zu kommen). Wenn ich ein neues Gerät kaufen würde, würde ich auch die Bricoletta nehmen.

    Z. (eigentlich Margaret)
     
  9. #9 Der Soester, 27.03.2003
    Der Soester

    Der Soester Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    19
    [color=#000080:post_uid0][quote:post_uid0="Guest"]Kennst du einen guten Händler in Frankfurt und Umgebung?? Fankfurt liegt mitten in Deutschland, dann fahre ich auch gerne ein paar Kilometer weiter. Aber ich will meine neue Maschine sehen, anfassen und den Espresso auch probieren können. Dafür zahl ich gerne ein paar Euro mehr.[/quote:post_uid0]
    :;): Versuch es mal hier: http://www.gerigkdesign.de/.
    Im Ladengeschäft steht ne Reihe Maschinen, die Du auch probieren kannst.

    Schöne Grüße aus Soest.
     
  10. jomod

    jomod Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Der Soester"][quote:post_uid0="Guest"]Kennst du einen guten Händler in Frankfurt und Umgebung?? Fankfurt liegt mitten in Deutschland, dann fahre ich auch gerne ein paar Kilometer weiter. Aber ich will meine neue Maschine sehen, anfassen und den Espresso auch probieren können. Dafür zahl ich gerne ein paar Euro mehr.[/quote:post_uid0]
    :;): Versuch es mal hier: http://www.gerigkdesign.de/.
    Im Ladengeschäft steht ne Reihe Maschinen, die Du auch probieren kannst.

    Schöne Grüße aus Soest.[/quote:post_uid0]
    Hallo lieber Soester,

    der Typ ist sehr nett und macht super- gute Preise, aber er soll nicht reparieren,sondern nur verkauft , zum Beispiel auch über eb ay. Ich such den Freak der repairet, Maschinen hegt und pflegt auch nach dem Kauf.
    Aber wir kommen etwas vom thread Briccoletta-Livia ab- Trotzdem Danke nochmal,

    Gruss nach Soest,

    Jörg
     
  11. INTRU

    INTRU Gast

    Hallo

    schau mal hier: http://www.mondodelcaffe.de/

    Die verkaufen dauch die FIORENZATO BRICCOLETTA und die LIVIA 90. AFAIK reparieren die auch.
    Mondo del caffé gibt es in Trier am Viehmarkt.

    Ciao
     
  12. Skaara

    Skaara Gast

    Hi,

    [quote:post_uid0]der Typ ist sehr nett und macht super- gute Preise, aber er soll nicht reparieren,sondern nur verkauft ,[/quote:post_uid0]

    kann ich so nicht bestätigen. Gerigkdesign hat die Regionalvertrtung für Bezzera Maschinen im Rhein-Main Gebiet und hat mir vor 2 Wochen meine Bezzera 99s innerhalb eines Tages repariert.
    Im Übrigen ist der Typ (Herr Gerigk) in der Tat sehr nett.

    Gruß
    Skaara



    Edited By Skaara on 1048780911
     
Thema:

Fiorenzato bricoletta - Austausch für livia

Die Seite wird geladen...

Fiorenzato bricoletta - Austausch für livia - Ähnliche Themen

  1. 80er Gaggia Coffee Austausch der Pumpe / Ulka H53 > Ulka EX5

    80er Gaggia Coffee Austausch der Pumpe / Ulka H53 > Ulka EX5: Moin zusammen, ich bin neu hier und habe da gleich mal ein Anliegen. Ich hatte damals schon mal eine Gaggia Classic, diese leider wieder...
  2. Gastroback 42612 S Austausch Milchaufschäumer

    Gastroback 42612 S Austausch Milchaufschäumer: Hallo zusammen, habe eine Gastroback 42612 S Design Espresso Advanced Pro GS und der Milchaufschäumer muss ausgetauscht werden. Das Ersatzteil...
  3. Austausch Saeco Primea Duo gegen Siebträgermaschine

    Austausch Saeco Primea Duo gegen Siebträgermaschine: Hallo zusammen, ich nutze momentan noch eine Saeco Primea Duo, die jetzt aber anfängt zu zicken. Ich hatte einen Schrauber an der Hand, der aber...
  4. Fiorenzato Fenice boiler reparatur

    Fiorenzato Fenice boiler reparatur: Hallo Jungs, Nach lange zeit habe ich angefangen meine Maschine zum restaurieren und gleich auf eine grosse problem gestossen. Boiler ist defekt!...
  5. [Verkaufe] Doser als Ersatzteile Fiorenzato Saeco Aristarco

    Doser als Ersatzteile Fiorenzato Saeco Aristarco: Doser abzugeben, ungereinigt, wie auf den Fotos erkennbar. [IMG] [IMG] [IMG] 2 Stück Fiorenzato F6 / Saeco Hercules 1 x mit Glas, ein Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden