Fotoapparat / Digitalkamera

Diskutiere Fotoapparat / Digitalkamera im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Bremer Fujiisten gesucht! Liebe Fotofreaks, etwas OT: Ich überlege, von meiner X-E2 aufzusteigen, und denke an X-E4 oder X-T30, z.T. auch weil...

  1. #841 johliemeister, 02.05.2022
    johliemeister

    johliemeister Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    116
    Bremer Fujiisten gesucht!

    Liebe Fotofreaks,

    etwas OT: Ich überlege, von meiner X-E2 aufzusteigen, und denke an X-E4 oder X-T30, z.T. auch weil sie nun als Webcam native genutzt werden können. Möchte aber nicht blind kaufen, sondern im Echt ausprobieren, Fotos machen, und ein Videokonferenz damit auszuprobieren.. Deswegen: gibt es in Bremen welche Nerds die eine solche (oder ähnlich kompetente) Kamera besitzen? Danke für Ratschläge und Hilfe!

    (Wenn zu OT ist, lieber einen eigenen Thread starten?)
     
  2. nenni

    nenni Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    20.391
    Zustimmungen:
    24.311
    Du solltest - gerade bei der T 30 - mal in ein Geschäft gehen und die befummeln.
    Ich hatte die T 20, die ja von der Größe wohl gleich ist.
    Und für meine Hände war die nicht sonderlich geeignet - ich mußte, um die zu bedienen, mir ziemlich die Finger verbiegen.
    Jetzt mit der Nikon D 750 sitzt alles da wo es soll.
    Aber das ist ja keine Fuji.
    Die X E 4 dürfte ja gewohnheitsmäßig mit deiner jetzigen gleich sein.
    Die tollsten Eigenschaften einer Kamera nützen ja nix, wenn die Bedienung nicht flüssig ablaufen kann.
     
    Oldenborough gefällt das.
  3. #843 Dale B. Cooper, 03.05.2022
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    9.233
    Zustimmungen:
    3.985
    Kauf dir ne Webcam, wenn du eine Webcam willst...
     
  4. #844 Fotosight, 03.05.2022
    Fotosight

    Fotosight Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2017
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    126
    für Aufnahmen mit gutem Licht ( Studio ) habe ich eine Phase One die geht runter bis NATIV ISO 35 bei 80 MPixel (CCD Sensor) und eine Sony Alpha 7 die geht hoch bis ISO 400.000 :) aber nur mit 12 MPixel. Aber für Filmen ist sie Ideal. Auch die Linsen bei Sony finde ich gut und es gibt wirklich viele davon.
     
  5. #845 quick-lu, 25.02.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    17.093
    Zustimmungen:
    24.526
    Gibt es hier jemandem mit einer Meinung zur neuen Fuji X100 VI?
    Ich habe mir immer mal wieder überlegt eine X100V zuzulegen, war aber von den Gebrauchtpreisen etwas abgeschreckt.
     
  6. #846 Gandalph, 25.02.2024
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.549
    Zustimmungen:
    17.292
    Ich hab eine Fuji ( X-Pro II ), und bin schon sehr zufrieden. Die X100 ist ja auch schon legendär, und bestimmt kein Fehlgriff. Aber wie immer beim Kamerakauf würde ich sie erst einmal in die Hand nehmen - ich glaube manche shops verleihen auch.
    Mit gefällt das schlichte, funktionale design, ich habe ebenfalls elektronischen und analogen Sucher und das ist echt klasse, und die Farbgebung begeistert mich auch. Zum besseren handling brauchte ich zu meiner Kamera aber einen zusätzlichen, kleinen Handgriff
    Wenn dir also der Brennweitenbereich ausreicht - Konverter gibt`s ja auch, um etwas variieren zu können, nadann ...

    lg ...
     
    Jova, quick-lu und turriga gefällt das.
  7. #847 silverhour, 25.02.2024
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    15.108
    Zustimmungen:
    12.966
    Noch keine fundierte Meinung, sprich noch nicht in der Hand gehabt und nur ein paar erste Test quergelesen.

    Ein neuer bzw. anderer Sensor und Bildstabilisator scheinen die Wesentlichen Änderungen zum Vorgängermodell zu sein, daher behaupte ich mal: Genau so gut wie die Vorgängerin - wenn man eine kompakte, hochwertige mit Abbildungsqualität "wie DSLM" sucht, dann ist sie sicher eine gute Wahl.

    Mit der X100V hatte mir mal angeschaut und fand sie sehr gut, die (Nicht-) Verfügbarkeit, der APC-Sensor und das festen Objektiv haben mich aber abgehalten.
     
    quick-lu gefällt das.
  8. #848 Gandalph, 25.02.2024
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.549
    Zustimmungen:
    17.292
    - ist halt eine Reportagekamera mit sehr hochwertigem Objektiv und ausgezeichneter Bildqualität.
    - die Brennweite steht dabei in direkter Abhängigkeit zur Schrittlänge :) ,
    - aber 35mm Normal-KB ist eine gute und übliche Größe für diesen Einsatzzweck.
    - mit Konverter 28mm oder 50mm

    lg ...
     
    quick-lu und turriga gefällt das.
  9. #849 silverhour, 25.02.2024
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    15.108
    Zustimmungen:
    12.966
    Keine Frage, das ist eine hervorragende Kamera! Obendrein ist sie sehr wertig gearbeitet, "gefühlt" hat man Qualität in der Hand. Und sie ist noch recht kompakt für unterwegs, lässt sich gut in die Jackentasche stecken.

    Von Konvertern halte ich nichts, aber 40MP bieten mehr aus ausreichend Potential zum Croppen. Wer seine Bilder nicht an Agenturen verkauft und/oder regelmäßig Poster drucken lässt braucht 40MP eh nicht. So zumindest meine Erfahrung.

    "23mm sind wie KB 35mm" .... mmmmhhhh .... Da können wir schnell in photophilosophische Diskussionen abdriften. 23mm liefern zwar gecroppt an APS-C ungefähr den gleichen Bildausschnitt, der Bildeindruck ist aber ein anderer: Die Perspektiven sind einen Tick anders, die räumliche Wirkung ist anders, die optischen Verzerrungen sind deutlich ausgeprägter. Für mich sind 23mm vorm APS-C- und 35mm vorm KB-Sensor nur bedingt vergleichbar, "gefühlt" kommt es mir ehr wie ein Umrechnungsfaktor von ca 1,2-1,3 vor.
     
    quick-lu gefällt das.
  10. #850 wurzelwaerk, 25.02.2024
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    6.221
    Ich bin Fujianer (GFX50Sii und X-T4) und habe auch viele andere Fuji-Bodies probiert.
    Den Hype um die X100V habe ich nie verstanden, könnte man doch mit einer X-E3 oder X-E4 für weniger Geld das selbe erreichen mit einem Pancake dran.
    Zusätzlich könnte man aber das Objektiv wechseln.
    X100VI: IBIS, 40MP, nice to have. Für mich den Aufpreis nicht wert. Bei DER Festbrennweite bräuchte ich keinen IBIS.
    Das Sucherbild ist bei den X100 schon sehr klein im Vergleich zu den "Wechselobjektiv-Bodies"
    Wenn Du das Prinzip einfach mal testen möchtest: hol Dir eine X100F, die ist flink genug für fast alles.
     
    quick-lu und nenni gefällt das.
  11. #851 quick-lu, 26.02.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    17.093
    Zustimmungen:
    24.526
    Danke für die Einschätzungen.
    Wenn, dann würde es eine 2. Kamera. Mir gefällt das Konzept und das es ein update bekommen hat.
    Mir gefällt aber eben auch nicht das Konzept;), fest verbautes Objektiv (das, glaubt man einigen Influenzern, mit dem neuen Sensor nicht ganz mitzuhalten vermag, jaja, ich weiß, für micht trotzdem völlig ausreichend:D) und der fehlende ausgeformte Handgriff.
    Und natürlich der Preis.
    Andererseits, so die neue Version daran nichts ändert, ist es finanziell ein geringes Risiko, bei den Gebrauchtpreisen.
    Fuji ist was besonderes, mal sehen.
     
  12. #852 silverhour, 26.02.2024
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    15.108
    Zustimmungen:
    12.966
    Jau, die Chancen stehen gut, daß die Gebrauchtpreise hoch bleiben, zumindest höher als bei den meisten anderen Kameras.
    Völlig alternativlos steht die Fuji aber nicht auf dem Feld. Vor ein paar Jahren hatte ich mir die Lumix LX100 als kompakte Reisekamera entschieden: 4/3-Sensor, Leica 3fach Zoom, gute Abbildungsleistung (auch wenn sie an DSLR mit FB nicht rankommt), klein & leicht. Die Haptik kommt allerdings bei weitem nicht an die Fuji ran, das ausfahrende Objektiv finde ich persönlich etwas nervig. Preislich liegt die LX100II dafür bei der Hälfte.
     
    quick-lu gefällt das.
  13. #853 quick-lu, 26.02.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    17.093
    Zustimmungen:
    24.526
    Und vom look der Bilder her auch nicht. Da hat Fuji schon seinen Reiz.
    Die Panasonic habe ich mir auch angesehen, hat mich aber nicht überzeugt.
     
    silverhour gefällt das.
  14. #854 wurzelwaerk, 26.02.2024
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    6.221
    Wenn auch Alternativen gefragt sind, würde ich die Ricoh GR IIIx noch ins Spiel bringen.
     
  15. #855 quick-lu, 27.02.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    17.093
    Zustimmungen:
    24.526
    Ja.
    Sieht aber so aus:D
    IMG_0613.jpeg

    Ich habe es mit der Panasonic leider nicht lange ausgehalten, letztendlich war sie mir zu groß und zu schwer.
    Nun steht dieses Jahr eine Reise an und ich wollte sie nicht nur mit meinem iPhone antreten.
     
  16. #856 mariachi, 27.02.2024
    mariachi

    mariachi Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    384
    Meiner Meinung nach, ist die beste Reisekamera bzw. "immer dabei Kamera" die Sony rx100v.

    Macht tolle Bilder und ist sehr kompakt.
    Ich habe schon mehrere tausend Bilder mit der Kamera gemacht. Seit ich sie habe bleibt im Urlaub die DSLR Ausrüstung daheim.
     
    Barista gefällt das.
  17. #857 S.Bresseau, 27.02.2024
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    25.424
    Zustimmungen:
    14.334
    Welche 7er ist das denn? Ist sie dir zu groß? Oder sind dir nur die Objektive zu schwer?
    Es passen auch die kompakten und leichten Linsen der APS-C Modelle, du kannst dann halt nur den mittleren Bereich nutzen. Nennt sich Crop Modus.
     
  18. #858 wurzelwaerk, 27.02.2024
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    6.221
    Hatte ich auch eine Weile (die Mark III), BQ ist wirklich nicht schlecht, Objektiv ist lichststark, aber der Chip leider so klein.
     
  19. #859 quick-lu, 28.02.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    17.093
    Zustimmungen:
    24.526
    Es ist eine iv.
    Die Panasonic und deren Objektive waren mir zu groß und vor allem zu schwer. Die Sony finde ich genau richtig.
    Die beiden Festbrennweiten sind Vollformat-fähig und trotzdem extrem leicht und kompakt.
     
  20. #860 S.Bresseau, 28.02.2024
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    25.424
    Zustimmungen:
    14.334
    Ach so, das ist schon die neue? Feines Teil.
     
Thema:

Fotoapparat / Digitalkamera

Die Seite wird geladen...

Fotoapparat / Digitalkamera - Ähnliche Themen

  1. OT alten Fotoapparat Sammlerstück verkaufen , wo?

    OT alten Fotoapparat Sammlerstück verkaufen , wo?: Ich hab eine sehr schöne Kamera eine doppeläugige Mamyia C33 Professional Mittelformat mit 3 Wechselobjektiven und viel Zubehör in annäherndem...
  2. Empfehlun für neue Digitalkamera... wer kennt sich aus???

    Empfehlun für neue Digitalkamera... wer kennt sich aus???: Hallo, bin auf der Suche nach einer neuen Digitalkamera die ich sowohl für normale Fotos, aber auch unter Wasser mit Gehäuse benutzen kann. Die...
  3. Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht: Hallo, da mir meine Fuji f31 leider auf den Boiden gefallen ist und wohl iorreparabel beschödigt wurde, suche ich nun einen Ersatz. Seit Erwerb...
  4. [S] Kleine Digitalkamera unter 150 Euro

    [S] Kleine Digitalkamera unter 150 Euro: Moin, ich bin grad mit meiner Frau für ein paar Tage im Urlaub und wir haben unsere große Kamera zu Hause vergessen und dies erst kurz vor der...
  5. OT: Lebensdauer Digitalkameras

    OT: Lebensdauer Digitalkameras: Vor vier Jahren habe ich mir eine kleine, feine Sony Cybershot DSC-T33 gekauft, und bis jetzt war ich mit dieser Kamera sehr zufrieden. Damals war...