Fotografierende Espressofreaks - Zeigt her!

Diskutiere Fotografierende Espressofreaks - Zeigt her! im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Früher™ wurden im Fernseher die Bilder zeilenweise erzeugt - ein Elektronenstrahl wanderte von einer zur anderen Seite und lies Punkte...

  1. #10201 Augschburger, 21.06.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.947
    Zustimmungen:
    6.618
    Früher™ wurden im Fernseher die Bilder zeilenweise erzeugt - ein Elektronenstrahl wanderte von einer zur anderen Seite und lies Punkte aufleuchten. Dann "sprang" er zurück zum Anfang und eine (oder zwei) Zeile(n) tiefer wiederholte sich das Spiel. Genauso funktionierten die Kameras in den Fernsehstudios oder beim Abtasten von Kinofilmen.
    Bei der Digitalisierung verfuhr man genauso, nur hat man die Fläche dabei in eine feste Anzahl von (meistens) quadratischen Punkten aufgeteilt.

    Irgendwann kam dann ein schlauer Mensch auf die Idee, dass es doch weniger Speicherplatz kostet, wenn man nicht x Mal die Farbinformation abspeichert, wenn die sich nicht ändert. Also speichert man die Information, dass sich der folgende Farbwert x Mal wiederholt. Das Verfahren nennt man RLE (Run Lenght Encoding), wird z.B. bei .bmp-Dateien verwendet. Die Denkweise ist dabei immer noch dieselbe wie früher™, das Bild wird zeilenweise abgetastet.
    Deshalb scheitert das Verfahren grandios, wenn auf dem Bild nur senkrechte (gleichfarbige) Linien sind, weil die Farbinformation in der aktuell abgetasteten Zeile nicht mit der vorhergehenden abgeglichen wird.

    Deshalb überlegte man sich, wie man diese redundanten Informationen reduzieren könnte und kam auf die Idee, Flächen mit gleicher Farbe zusammenzufassen. Dadurch wurde zwar auch Platz gespart, aber nicht genügend, da die Bilddateien inzwischen sehr viel größer geworden waren als beim ursprünglichen PAL-Fernseher (720x576 Pixel). Also wandte man denselben Trick wie bei PAL an, nämlich dass Unterschiede in der Farbsättigung vom Auge/Hirn nicht so leicht wahrgenommen werden. Flächen ähnlicher Farbsättigung werden also (verlustbehaftet) zusammengefasst - und dadurch spart man enorm viel Speicherplatz. Das entspricht der Kompression, die bei jpeg und mpeg angewendet wird.

    Wenn Du ein zu hoch komprimiertes Bild anschaust, siehst Du die typischen Kompressionsartefakte, also Flächen gleicher Farbe/Helligkeit. Dem Hirn fallen besonders die Kanten der Flächen auf, vmtl. weil das so in der Natur nicht vorkommt und daher besonders beachtet/verarbeitet wird.
    Zwar kann man inzwischen mit den Kameras und Fernsehern einen einzelnen Grashalm im Fußballstadion scharf darstellen, wenn aber die Kamera übers Publikum (das nicht eine große komprimierbare Fläche, sondern bunt gemischt ist) schwenkt, reicht die für die Bildübertragung verfügbare Bandbreite nicht mehr aus und die Bilder werden deshalb so stark komprimiert, dass im Ergebnis keine Details mehr erkennbar sind.

    Meine Fuji hat zwei Einstellmöglichkeiten, die eine betrifft die Anzahl der Pixel, die berücksichtigt werden, die andere die Kompression (also Flächenbildung). Ich hab immer beides so eingestellt, dass möglichst wenig Verluste auftreten...
     
    Ranger Kevin, wurzelwaerk und andruscha gefällt das.
  2. #10202 wurzelwaerk, 21.06.2019
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1.263
    Da hast Du natürlich Recht, hab ich nicht weit genug gedacht.
    Danke für Deine Erklärung - klar, mit zunehmender Bit-Tiefe der Aufzeichnung werden die RAW auch größer als die reine Megapixel Zahl vermuten lässt.
     
  3. #10203 nenni 2.0, 21.06.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.687
    Zustimmungen:
    14.414
    @parityB: jetzt wird mir's klar - hatte ja ne Zeit den Analog-Fujichrome 50 benutzt, der machte ja so kräftige Farben, besonders wenn knapp belichtet.
     
  4. #10204 Skunkworks, 21.06.2019
    Skunkworks

    Skunkworks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    897
    Längster Tag und so weiter... Hier in FRA isses dann doch dunkel geworden. Aber der Tag ist nicht gegangen, ohne einen tollen Himmel zu zaubern!
    [​IMG]
     
    Mirre, Ingo, Koffeinius und 11 anderen gefällt das.
  5. #10205 flatulenzio, 22.06.2019
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    1.699
    schimpfte heut früh heftig mit den Katern, die hinter dem Netzvorhang Ausschau hielten...[​IMG]
     
    Mirre, quick-lu, Koffeinius und 10 anderen gefällt das.
  6. #10206 Gandalph, 25.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.616
    Zustimmungen:
    9.193
    es gibt immer noch was zu finden, wenn man etwas gräbt ....

    Hummel 2.jpg
     
    Mirre, quick-lu, Lamaro und 5 anderen gefällt das.
  7. #10207 Ranger Kevin, 25.06.2019
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.628
    Zustimmungen:
    1.980
    Da es hier um 23 Uhr immer noch 28° hat und ich nicht schlafen kann bin ich kurzerhand im Garten auf Glühwürmchenpatrouille gegangen...
    GlühwürmchenKN.JPG
     
    Gandalph und cawa71 gefällt das.
  8. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    845
    So Etwas in der Art habe ich letzte Nacht gegen 2 Uhr auch gemacht, als es immer noch so warm war und ich am offenen Fenster saß. (Spielerei ohne jeden Anspruch)
    P6265151_DxO.jpg
     
    flatulenzio und Gandalph gefällt das.
  9. #10209 wurzelwaerk, 26.06.2019
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1.263
    Segeln in Griechenland - Blick vom Ioannis-Kloster auf Phournoi in die Bucht, unten unser Schiffchen.
    CF4EDC36-9AD6-46BA-AAEC-41906FE17C50.jpeg
     
    Mirre, Belgarath, turriga und 11 anderen gefällt das.
  10. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    2.992
    Bin auch gerade in Griechenland, auf Kreta . Habe mir mal das Olympus 7-14 ausgeliehen. Das ist schon ein Trümmer vom Gewicht
    86C4E716-CC89-4A44-B743-1E894B6FBA3B.jpeg
    BC461767-25B7-410C-9FD9-99ADC621A326.jpeg
     
    cawa71, andruscha, Mirre und 8 anderen gefällt das.
  11. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    2.992
    Rathaus Heraklion
    1C54D029-18D8-47B1-82E1-742EC70CC770.jpeg
     
    Belgarath, wurzelwaerk, cawa71 und 5 anderen gefällt das.
  12. #10212 nenni 2.0, 27.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.687
    Zustimmungen:
    14.414
    tor.jpg War das schon mal? weiß nicht mehr, egal:

    Tor in die Anderswelt
     
    Belgarath, S.Bresseau, parityB und 11 anderen gefällt das.
  13. #10213 Geschmackssinn, 27.06.2019
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    2.605
    im Hintergrund "der Schnitter"? :eek:
     
  14. #10214 nenni 2.0, 27.06.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.687
    Zustimmungen:
    14.414
    Sieht fast so aus :) - ist aber wohl so n Lebensbaum (ironischerweise aufm Friedhof,komisch daß die so heißen), der sich neben einem Grabstein aufgebaut hat.
     
  15. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    845
    An welcher Kamera hast du das denn?
     
  16. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    2.992
    EM-1
     
  17. #10217 wurzelwaerk, 27.06.2019
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1.263
    Hammer, das ist ja megagenial!
     
  18. #10218 nenni 2.0, 27.06.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.687
    Zustimmungen:
    14.414
    Woanders wird darüber gemeckert :D.
     
  19. parityB

    parityB Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1.760
    Inwiefern?
     
  20. #10220 nenni 2.0, 28.06.2019
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15.687
    Zustimmungen:
    14.414
    Ich zeig ja ab und zu mal was im DSLR-Forum ;).
     
Thema:

Fotografierende Espressofreaks - Zeigt her!

Die Seite wird geladen...

Fotografierende Espressofreaks - Zeigt her! - Ähnliche Themen

  1. Siebträgermaschine soll her

    Siebträgermaschine soll her: Moin, ich habe jetzt einige Jahre immer einen Kaffeevollautomaten genutzt und so richtig 100% zufrieden war ich mit dem "Espresso" nicht. Hatte...
  2. Saeco Philips Intelia HD8751/11 zeigt Fehler 4, Brühgruppe

    Saeco Philips Intelia HD8751/11 zeigt Fehler 4, Brühgruppe: Hallo Ich habe o.g. Vollautomaten, der "Fehler 4" anzeigt. Es fing an mit "Fehler 3". Woraufhin ich die Brühgruppe zerlegt, gereinigt, mit neuen...
  3. Doppelmanometer zeigt bei La SpazialeVivadi S1 defekt!

    Doppelmanometer zeigt bei La SpazialeVivadi S1 defekt!: hallo Spazialeprofis! Mir ist folgendes passiert. Habe mein Spaziale Vivaldi S1 schon sehr sehr lange und sie lief bisher- mit Ausnahme klemmenden...
  4. Eine neue Mühle muss her

    Eine neue Mühle muss her: Hi Vl hat ja jemand eine schöne neue Mühle die ein neues Zuhause sucht? Denke da in Richtung quamar oder baratza bin aber auch für andere...
  5. Mühlentod - Eine neue muss her

    Mühlentod - Eine neue muss her: Hallo zusammen, Mir ist die Tage meine Mahlkönig Vario Home gestorben. Bis auf den Umstand dass ich abrupt auf heimischen Kaffee-Entzug gesetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden