Fototimer

Diskutiere Fototimer im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Fototimer Tip

Schlagworte:
  1. #1 adckadu, 21.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2016
    adckadu

    adckadu Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fototimer Tip
     
    turriga gefällt das.
  2. #2 gunnar0815, 21.08.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    Hast du hier mal nach Fototimer gesucht?
    Ist einer der ältesten gute Lösungen.
    Nachteil der Fototimer an Mühlen ist das der Schalter nicht unbedingt für größere Kondensatormotoren geeignet ist.
    Meinen Schalter (16 A) haben meistens so 1-2 Jahre gehalten.
    Besser ist es das eingebaute Schütz über eine 230 V Relais mit dem Fototimer zu schalten.

    Das Schütz ist für diese Lasten ausgelegt.

    Gunnar
     
  3. Osho41

    Osho41 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    41
    Moin
    bei zwei von meinen Mühlen habe ich den Schalter im Vorratsbehälter gekappt und den Timer dort angeschlossen.
    Der Schalter im vorratsbehälter schaltet ein Relais . Dann geht's .
     
    blu gefällt das.
  4. #4 adckadu, 21.08.2016
    adckadu

    adckadu Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    ich wollte eigentlich diese Conrad Zeitschaltuhr bauen bzw hab die hier schon fertig rumliegen.
    mir war das jetzt aber zu umständlich die in die Mühle zu intigrieren aber wenn ich dann nur n Relais
    reinbauen muss ist das ok.
    Ich hab den ganzen Teil wo das Display war entfernt und durch eine dickere Edelstahlplatte ersetzt.
    Die man für ca. 10 Euro bei Amazon bekommt (Suchwort Edelstahl Ronde).
    Das sieht jetzt echt toll aus deswegen fand ich diese externe Lösung nicht schlecht.
     
  5. Osho41

    Osho41 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    41
    Was für eine Mühle?
     
  6. #6 adckadu, 21.08.2016
    adckadu

    adckadu Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    quamar m80e
     
  7. Osho41

    Osho41 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    41
    Die Kabel von dem Display zur Motor Elektronik , kannst du da nicht ran?
    Die kann man, wenn doch, nach innen legen.
     
  8. #8 gunnar0815, 22.08.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    Das Relais wird bei großen Mühlen ein Schütz sein.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schütz_(Schalter)
    Gunnar
     
    Osho41 gefällt das.
  9. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    688
    Hallo Gunnar,
    zum Nachteil der Fototimer - da geht der Schalter der Fototimer dann also nach einiger Zeit kaputt - den Mühlen schadet es aber nicht, oder?
    Habe hier eine Fiorenzato T80 an einem Timer mit 6A-Sicherung und max. Schaltlast von 10 A...und demnächst aber eine Cimbali Magnum...
    Gruß
    Stefan
     
  10. #10 gunnar0815, 24.08.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    Nein den Mühlen schadet es denke ich nicht. (vielleicht sollte das doch lieber ein Elektriker beantworten vielleicht ist die Prellung des Schalters doch nicht so gut)
    Wenn die Mühle schon einen fetten Schalter verbaut hat sollte man den denke ich auch zum schalten der Mühle nutzen und nicht noch ein Schalter vor diesen Schalter setzten so das beide die Last schalten müssen.

    Gunnar
     
  11. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    688
    Das kann ich nachvollziehen, aber das mit dem Fototimer geht halt bequem ohne Eingriff...


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  12. #12 gunnar0815, 24.08.2016
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    Die meisten Mühlen haben ja schon Schalter verbaut (Hopperschalter oder Doserschalter) die kann man dann einfach von außen mit einem 230 V Relais wechseln und das dann mit dem Timer schalten.

    Gunnar
     
Thema:

Fototimer

Die Seite wird geladen...

Fototimer - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Fototimer / Mühlentimer / Belichtungsschaltuhr

    Suche Fototimer / Mühlentimer / Belichtungsschaltuhr: Hey ihr Koffeinsüchtigen! :) Ich bin aktuell auf der Suche nach einem externen Mühlentimer / Fototimer / Belichtungsschaltuhr, wie auch immer man...
  2. [Erledigt] Mazzer Super Jolly mit SSP brewing red Speed + Fototimer

    Mazzer Super Jolly mit SSP brewing red Speed + Fototimer: Trenne mich von meiner Brühkaffee-Mühlen Kombi. Bei mir seit 2010 immer mal wieder in Betrieb für Espresso als Zweitmühle mit single dosing,...
  3. Mahlscheiben / Likörtrichter / Fototimer

    Mahlscheiben / Likörtrichter / Fototimer: Hallo Zusammen, ich habe eine günstige Fiorenzato T80 erstanden. Dafür suche ich passende Mahlscheiben (können auch gebrauchte aber nicht...
  4. [Erledigt] Novex R Fototimer

    Novex R Fototimer: Biete einen Fototimer an. Novex R 60 sec Timer Das Gerät ist neu aber ohne Verpackung und Anleitung. Hatte es mal für meine Kaffeemühle...
  5. [Zubehör] Hauck MT 60 Fototimer

    Hauck MT 60 Fototimer: Hallo, möchte meine Mühle mit einem Fototimer austatten. Vielleicht hat ja noch wer einen schmalen wie den Hauck MT 60 rumliegen. Danke Hawi