Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

Diskutiere Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Die Frage ist ernst gemeint. Hintergrund: Die Rota Pumpe der Rocket ist zwar leiser, als eine Vibra Pumpe, aber sie versetz die Maschine in...

  1. #1 Rickpresso, 21.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Die Frage ist ernst gemeint.
    Hintergrund:
    Die Rota Pumpe der Rocket ist zwar leiser, als eine Vibra Pumpe, aber sie versetz die Maschine in extreme Vibrationen. Das ist bei der Kesselbefüllung deutlich stärker, als beim Bezug.
    Wenn ich jetzt Tassen auf der Maschine liegen habe, klappern die so laut und hüpfen hin und her, dass es schon ziemlich störend ist.
    Zurzeit behelfe ich mir mit einem Handtuch unter den Tassen, aber das ist natürlich nicht Sinn der Sache.

    Daher wollte ich mal wissen, ob das ein Problem meiner Maschine ist, oder ob das Problem bei anderen Evo oder Giotto Benutzern auch vorliegt.

    Also: Feuer frei!

    Danke & Gruß
    Rick
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Ich habe zwar eine ältere Giotto, diese bringt die Tassen nicht zum Klappern.
     
  3. #3 jerry37, 21.03.2011
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Ich habe auch keine Probleme mit den Tassen. Da klappert nichts.

    Jerry37
     
  4. #4 DonCaffe, 21.03.2011
    DonCaffe

    DonCaffe Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hi Rick,


    also, ich habe eigentlich die Rocket Cellini Evoluzione: Mit der Tassenablage bzw. Tassen auf derselbigen hatte ich bei meiner bisherigen Maschine soweit keine Probleme. Es ist zwar richtig, dass die Rotationspumpe bei der Kesselbefüllung gefühlt lauter ist als beim Bezug, dass aber die Tassen "runterspringen" würden, war bei mir nicht so.

    "Eigentlich" und "bisherig" heißt, dass meine Maschine aktuell noch im Austausch ist wegen eines beim Bezug doch stark zitternden Brühdruck-Manometers. Wie ist das bei Dir so? Jetzt hoffe ich natürlich sehr, dass bei der neuen Maschine dann nicht andere "Überraschungen" lauern, das wäre dann natürlich nicht so "spannend"...:roll:


    Viele Grüße

    DonCaffe
     
  5. #5 Rickpresso, 21.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hi Don,

    also mein Manometer zittert mal und mal nicht.
    Ich finde das nicht so tragisch, der Kaffe schmeckt prima.

    Lach mich jetzt nicht aus, aber meine Rocket Evo macht auch seltsame "Furzgeräusche" :lol: Ich denke mal es handelt sich hierbei um entweichende Luft, während der Abkühlphase.
    Meine alte Poccino hat das auch etwas dezenter hinbekommen.

    Aber das mit den Tassen nervt extrem, denn die hopsen wirklich auf dem Tassenwärmer herum. Dass sie dabei noch die Maschine zerkratzen stört mich weniger, als dieses ätzende Geräusch.
    Ich frage mal bei meinem Händler nach, aber ich habe wenig Lust die Maschine abzubauen, da sie am Festwasser hängt.

    Ich kann ja mal ein Video machen....
     
  6. #6 DonCaffe, 21.03.2011
    DonCaffe

    DonCaffe Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hi Rick,


    ja, mach doch mal ein Video, wäre interessant, aber wie gesagt, da gab es bei mir keinerlei Probleme. Die von Dir beschriebenen "Geräusche" sagen mir jetzt eigentlich auch nicht wirklich was...!?! Habe ich so nicht wirklich festgestellt bzw. gehört...

    Mit dem Manometer - wurde an anderer Stelle ja schon intensiv diskutiert - wäre es ja absolut OK, wenn es mal etwas unruhig ist, wie bei Dir - kein Thema. Bei meiner Maschine war es aber so stark und extrem schnell, dass ich auf Dauer um die Manometernadel gefürchtet hätte...


    Ciao

    DonCaffe
     
  7. #7 puckmuckl, 21.03.2011
    puckmuckl

    puckmuckl Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    232
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hi Rick,

    besitze zwar noch keine Evo, habe aber eigtl. vor, mir eine zuzulegen. Jedenfalls habe ich kürzlich eine Evo beim Händler getestet, da schepperten die Tassen beim Bezug auch ganz ordentlich. Der freundliche Verkäufer umklammerte dann beim Bezug mit den Händen die Tassen u meinte: also wenn man die Tassen jetzt festhält, hört man schon, dass die Rotapumpe leiser ist als eine Vibrapumpe. Großartig.

    Ich überlege mir gerade schon, ob ich wirklich eine Rotapumpe brauche, oder ob es nicht auch eine Rocket mit Vibra tut. Ein Video von Deiner Maschine würde mich jedenfalls auch interessieren.

    Schöne Grüße,
     
  8. #8 Rickpresso, 21.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hallo Pumuckel,

    also die Rotapumpe lohnt sich in meinen Augen auf jeden Fall!
    Vielleicht hinkt der Vergleich, aber ich bekomme eine deutlich bessere Crema als mit meiner Poccino hin. Ansich ist die Pumpe ja auch leise, aber die Vibrationen werden schon ganz gut an das Gehäuse übertragen.
    Ich denke mal nicht, dass heir eine Schallentkoppelung gemacht wurde, wie man das hier schon bei anderen Maschinen gesehen hat.
    Ich spreche mal mit meinem Händler, ob ich das Machen darf (wegen der Garantie)
    Ich mache morgen mal ein Video und stelle es dann ein.

    Die Rocket Evo ist sonst eine echt tolle Maschine! Ich habe sie aber nicht mit der anderen Rocket verglichen. Mir ging es um den Festwasseranschluss.

    Gruß
    Rick
     
  9. #9 puckmuckl, 21.03.2011
    puckmuckl

    puckmuckl Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    232
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hi Rick,

    hast Du schon mal ins Gehäuse geschaut, ob man die Pumpe irgendwie dämmen kann?

    Grüße,
    Puckmuckl
     
  10. efra

    efra Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Ich habe die Rocket jetzt seit 5 Monaten und kann das Problem mit den tanzenden Tassen nur bestätigen.
    In der aktuellen Crema Ausgabe gibt es einen Test der Rocket Evoluzione.
    Dort wird sie als flüsterleise beschrieben.
     
  11. #11 Rickpresso, 21.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Na vielleicht haben die ja bei dem Test gar keine Tassen auf der Maschine gehabt :lol:
    Also leise ist sie ja sonst wirklich gegenüber einer Vibrapumpe.
     
  12. #12 nacktKULTUR, 21.03.2011
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.453
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Die Pumpe selbst, ja. Aber eine Rotapumpe neigt dazu, eine Unwucht zu haben. Und diese Unwucht ist mit aller Wahrscheinlichkeit weit unter der Frequenz von 50Hz einer Vibrapumpe. Deshalb kommen die Tassen eher dazu, in Resonanz mitzuschwingen.

    nK
     
  13. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    494
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Warum sollte eine Rotapumpe zur Unwucht neigen?
    Bei den Rockets kann es daran liegen, wenn sie laut sind und rappeln, dass das Rohr von der Pumpe zum Rückschlagventil? am Rahmen des Tanks anliegt und die Vibrationen auf die ganze Maschine überträgt. Helfen könnte schon, das Rohr etwa zu verbiegen oder, besser, einen CNS Schlauch zu verbauen. Damit habe ich schon eine Rocket sehr leise bekommen. Dem fetten Grinsen des Kunden nach
    Gruß
    Achmed
     
  14. #14 Rickpresso, 21.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    ...aber warscheinlich erst nach Ablauf der Garantie, oder?
     
  15. #15 *PJonLiner*, 22.03.2011
    *PJonLiner*

    *PJonLiner* Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Wie aus meiner "Status-Vita" zu erlesen ist, bin ich auch ein "Rocket'ler" und das erst (oder schon?) seit Anfang d. Jahres und bin mehr als zu frieden, nicht nur wegen den mittlerweilen GOOD SHOOTs, sondern wegen der in meinen Augen guten Qualität; jedesmal wenn ich diesen EYE CATCHER sehe, läuft mir noch Heute ein Lächeln über das Gesicht :lol:

    Nun zur Frage: Geräuschpegel der Tassen
    Mag sein, dass ich durchaus etwas "pingelig" bin, jedenfalls behandele ich meinen "Kaffeebruzzeler" eher moderat, aber auch nicht gerade mit Samthandschuhen. Da ich eh ein Tuch für die Wärmerückgewinnung über den Tassen einsetze, habe ich auch gleichzeitig ein passendes dünnes Leinengeschirrtuch zurecht geschnitten und voila: KEINE zusetzlichen Geräuschen von den Tassen, denn "das" sieht man doch "eh" nicht. Desweiteren möchte ich auch nicht unbedingt meine Tassenablage mehr als nötig verkratzen, denn wenn man sich das Tropgitter der Tropfschale ansieht, wird hier über kurz oder lang die eine oder ander Gebrauchsspur wohl nicht vermeidbar sein, aber das ist für mich auch mehr als OK !
     
  16. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Bei mir klappert nichts,,, *schulternzuckt*

    Achmeds Tip sieht sehr vielversprechend aus.

    Norbert
     
  17. G.A.S.

    G.A.S. Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Moin Rick,

    auch bei mir kein Klappern und kein Zappeln der Zeiger.
    Hast Du einen stabilen Stand der Rocket, oder schwingt sich die Unterlage eventuell auf ?

    v.G., Günter
     
  18. #18 Rickpresso, 22.03.2011
    Rickpresso

    Rickpresso Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Meine Rocket steht auf einer 3,20m x 1,20m 4cm dicken massiven Granitplatte mit einem geschätzten Gewicht von 500kg :lol:
    ...ich denke daran wir es nicht liegen... ;-)

    Ich mache heute Abend mal einen Film...
     
  19. #19 Silbersand, 22.03.2011
    Silbersand

    Silbersand Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Hallo Rickpresso,
    hab jetzt nicht alle Beiträge gelesen aber überprüfe bitte mal ob wirklich alle 4 Füße der Rocket sicher auf deiner Arbeitsplatte aufliegen. Ich denke das die Füße verstellbar sind.

    Grüße
    Silber
     
  20. Nobsi

    Nobsi Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

    Die Füße sind nicht verstellbar,,,,

    Warten wir doch das Video und die Meinung von Achmed ab ;)))
     
Thema:

Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine??

Die Seite wird geladen...

Frage an die Rocket User: Wer hat Tassen auf der Maschine?? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Rocket Espresso Shot Timer!

    Rocket Espresso Shot Timer!: Nach langer abstinenz mach ich hier auch mal wieder ein wenig Werbung! [IMG] presentiert die neuen Rocket Espresso Geräte mit Shottimer. Kurzer...
  2. [Maschinen] Suche Reneka Techno

    [Maschinen] Suche Reneka Techno: Bin auf der Suche nach einer Reneka Techno. Interessiere mich für ein Gerät an dem noch gebastelt werden muss / kann. Aber auch andere angebotene...
  3. Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung

    Rocket Giotto Evoluzione V2 Wartung: Hallo, Ich habe mir vor einigen Wochen eine Rocket Giotto Evoluzione V2 gekauft. Die Maschine wurde ca. 2014 in Betrieb genommen, und nur einmal...
  4. Funktionsweise Dualboiler Maschine

    Funktionsweise Dualboiler Maschine: Hallo zusammen, ich würde mir gerne die ECM Synchronika zulegen. Hab aber deren Funktion noch nicht ganz verstanden. Meine Frage hierzu ist wie...
  5. rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr

    rocket cellini evoluzione v2 heizt nicht mehr: hallo liebe experten, seid gestern heizt meine rocket leider nicht mehr. sie geht zwar an aber kurz nach einschalten hört man ein klicken hier:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden