Frage zu den Motta Milchkännchen

Diskutiere Frage zu den Motta Milchkännchen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Die Motta Europa Milchkännchen haben ja "offene Henkel". Lassen sich diese trotzdem daran an einen Haken aufhängen?

  1. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.821
    Zustimmungen:
    1.563
    Die Motta Europa Milchkännchen haben ja "offene Henkel". Lassen sich diese trotzdem daran an einen Haken aufhängen?
     
  2. #2 chris_weinert, 17.01.2015
    chris_weinert

    chris_weinert Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    615
    Nein, für diese Belastung sind die Henkel leider nicht ausgelegt...
     
    leedrag, bernie, PeterGriffin und 2 anderen gefällt das.
  3. Coffee@MA

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    151
    Beste Antwort 2015 bis jetzt...
     
  4. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    Vor allem so zielfuehrend.

    Die kleine mit 25cl pendelt sich nicht aus dem Haken, ich geh davon aus, dass die Grossen das auch nicht anders machen.
     
  5. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.821
    Zustimmungen:
    1.563
    Danke Helges, du hast mich verstanden. Ich habe hier eine Cilio mit offenem Henkel die nicht besonders sicher am Haken hängt.
     
  6. #6 Espressohexe, 17.01.2015
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.583
    Zustimmungen:
    20.292
    Also ich hab 2 Kännchen, einmal 350 und dann noch 500ml und die hängen gut am Haken :)

    [​IMG]
     
    antony gefällt das.
  7. #7 chris_weinert, 17.01.2015
    chris_weinert

    chris_weinert Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    615
    @antony: War nicht böse gemeint, hatte das auch schon verstanden, daß es um Schwerpunkt vs. Henkelform geht. Aber Du siehst: Wenn einer ein bißchen unkonstruktives Zeug postet, geht's schneller, daß jemand eine konstruktive Antwort nachschießt :)

    Schönes WE allen!
     
  8. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.821
    Zustimmungen:
    1.563
    Die Kännchen sollen an meinem Bekväm zu hängen kommen. Und mit dem rolle ich ja ein wenig in der Wohnung hin und her. Da sollten die Kännchen einigermaßen sicher am Haken hängen.
     
  9. #9 plempel, 17.01.2015
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.576
    Zustimmungen:
    4.983
    Auch nach 8 Jahren erstaunt mich das KN immer wieder ... :D
     
    andruscha, [email protected] und antony gefällt das.
  10. #10 Espressohexe, 17.01.2015
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.583
    Zustimmungen:
    20.292
    Sofern die Haken vorne genug hoch reichen also ausreichend gebogen sind, denke ich nicht, dass die Kännchen durch das Geschaukel abfallen. Die Kannen kommen im mittleren Knick des Griffs zum Hängen, siehe meine Fotos und sofern Du nicht über Kopfsteinpflaster oder Schotterwege mit dem Bekväm eierst :p werden die Kannen nur wackeln und nich gleich abfallen :rolleyes:
     
  11. HoDam

    HoDam Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hast du für jede Bohnensorte ein eigenen Tamper (rot, grün, blau) mit Logo ? ☺️
    Was sind das für Stempel?
    Dann fällt mir auf, das die Kännchen an einer Handtuchheizung hängen. Das nenn ich mal dekadent. In der Badewanne liegend mit einem Buch in der Hand und dabei Espresso trinken
     
  12. #12 Espressohexe, 18.01.2015
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.583
    Zustimmungen:
    20.292
    @HoDam : das sind div. Keksstempel ;) Und die Heizung ist in der Küche und aufgrund offener Küche zum Wohn-/Esszimmer hin nicht in Betrieb und wurde einfach zum Pfannen-, Topf- und ja genau Kännchenhalter umfunktioniert :D Guckste hier
    [​IMG]
    Gut ist nen älteres FOTO, gibt mittlerweile mehr Kännchen und ne Mühle mehr :rolleyes:
     
    Carboni, opbass und antony gefällt das.
Thema:

Frage zu den Motta Milchkännchen

Die Seite wird geladen...

Frage zu den Motta Milchkännchen - Ähnliche Themen

  1. Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.)

    Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.): Hallo. Bin vor wei Wochen umgestiegen von einem Delonghi KVA zu einer Macchiavalley Kona (ohne integrierte Mühle) und einer Eureka Mignon MCI. Bin...
  2. Analyse und Fragen

    Analyse und Fragen: Hallo Liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, seit einigen Tagen (und eurer freundlichen Beratung :) ) bin ich nun Eigentümer einer Ascaso Steel Duo PID und...
  3. Bezzera/E61: Offene Fragen

    Bezzera/E61: Offene Fragen: Hallo, ich bin der Neue. Ich lese hier schon eine Weile mit, da ich mich zurzeit mit dem Kauf einer Kaffeemaschine beschäftige. Bisher treuer...
  4. Kurze Frage zu Rancilio Silvia Gruppenkopf: Schimmel?

    Kurze Frage zu Rancilio Silvia Gruppenkopf: Schimmel?: Hallo zusammen! Ich bräuchte mal wieder eure Hilfe: Und zwar habe ich über Nacht den Siebträger, das Duschsieb inkl. Strahlbrecher und den...
  5. Frage zu alter Kaffeemühle Krups D5 rot

    Frage zu alter Kaffeemühle Krups D5 rot: Hallo, ich habe mir kürzlich eine alte Kaffeemühle, nämlich die Krups D5, aus den 50er/60er Jahren zugelegt. Der optische Zustand ist wirklich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden