Frage zu ECM Classika

Diskutiere Frage zu ECM Classika im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe jetzt meine Maschine und die Mühle auf das 2er Sieb optimiert. Den Mahlgrad möchte ich nicht gross verändern (ist bei der Ascaso...

  1. #1 Compay Segundo, 30.11.2015
    Compay Segundo

    Compay Segundo Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt meine Maschine und die Mühle auf das 2er Sieb optimiert.
    Den Mahlgrad möchte ich nicht gross verändern (ist bei der Ascaso auch schwierig...)

    Problem:
    Das ECM-1er lässt jetzt zuwenig durch.

    Frage:
    Gibt es ein "durchlässigeres" 1er Sieb?
     
  2. #2 Aeropress, 30.11.2015
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.292
    Zustimmungen:
    5.680
    Wenn Du den Mahlgrad nicht ändern willst mußt Du eben die Mehlmenge verändern, wäre bei Dir weniger Kaffeemehl im Einser als jetzt. Da Du nichts schreibst wieviel Du im 2er und 1er nimmst kann man wenig Rat geben. Dem Einser sind halt Grenzen nach unten gesetzt, so ab unter 9g wirds mühsam. Ist da nichts mehr drin gröber mahlen und eben im Zweier mehr Kaffee reinfüllen bis es in beiden in etwa passt. Denn anderes Sieb wird schwierig, IMS Siebe etwa brauchen deutlich feineres Mehl als die ECM Siebe (gilt auch für das VST 1er) also das Gegenteil von dem was Du suchst. Du kannst halt auch ganz auf andere Siebe umsteigen wo sich der Mahlgrad für die Siebe vieleicht einfacher einander anpassen läßt.

    Ganz anderer Ansatz ich verwende nur noch ne manuelle Mühle (MG1) da ist das gar kein Problem mehrere Mahlgrade zu verwenden kaum Aufwand und dank nicht vorhandenem Totraum muss man hier trotz ständigem Wechsel auch nicths vormahlen bei Mahlgradwechsel. Allein das wiegt schon den bei der MG1 eh geringen Nachteil der längeren Mahldauer mehr als auf ganz zu schweigen von der Geldersparnis weil man keinen Kaffee mehr wegschmeißen muss.
     
  3. #3 Compay Segundo, 30.11.2015
    Compay Segundo

    Compay Segundo Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ist das LM1 durchlässiger als das ECM?
     
  4. #4 Compay Segundo, 02.12.2015
    Compay Segundo

    Compay Segundo Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Weiss da jemand was?
     
Thema:

Frage zu ECM Classika

Die Seite wird geladen...

Frage zu ECM Classika - Ähnliche Themen

  1. ECM Elektronika II - Pumpendruck 12 Bar, Zeiger zittert

    ECM Elektronika II - Pumpendruck 12 Bar, Zeiger zittert: Hallo zusammen, meine Maschine ist glaube ich krank. Hoffentlich hat sie kein Corona :( Seit einer Weile liegt der Pumpendruck beim Bezug bei 12...
  2. Vorstellung und Frage zu Dedica (Brühdauer)

    Vorstellung und Frage zu Dedica (Brühdauer): Hallo zusammen ! Bin hier neu im Forum. Daher kurze Vorstellung: Mein Name ist Erhard, wohne in Paderborn und habe gerade mit dem Thema Espresso...
  3. ECM TECHNIKA 3 heizt nicht auf

    ECM TECHNIKA 3 heizt nicht auf: Habe eine ECM TECHNIKA 3 die heizt nicht auf 1.Frage woran erkennt mann ob Technika 1,2,3,4 steht nicht auf dem Schild Fehler am Anfang...
  4. ECM S-Automatika Mühle Problem?

    ECM S-Automatika Mühle Problem?: Hallo zusammen, momentan nutze ich eine S-Automatika von ECM und mir ist folgendes aufgefallen: für einen Espresso wiege ich 14,5g Espressomehl...
  5. Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina"

    Mal wieder Frage: Hin zu einer "Low Cost" ST Macchina": Hallo KN Folks Hier erst mal der Fragebogen..... Welche Getränke sollen es werden: [ x ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener [ ]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden