Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion

Diskutiere Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten Abend, wie immer, habe mich gerade im Forum angemeldet, weil eine Frage unter den Fingern brennt ;-) Bei meiner Quickmill Milano läuft...

Schlagworte:
  1. #1 MüllerMüllerMüller, 09.08.2019
    MüllerMüllerMüller

    MüllerMüllerMüller Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend,

    wie immer, habe mich gerade im Forum angemeldet, weil eine Frage unter den Fingern brennt ;-)
    Bei meiner Quickmill Milano läuft während der Kaffeezubereitung Wasser in den Kessel. Nach etwas Suchen habe ich das Magnetventil unten am Druckschlauch als schwarzen Peter ausgemacht, es lässt Wasser durch.
    Nun habe ich zwei Fragen:
    - die Spule (Parker WB4,5) scheint defekt, ich kann keinen Stromdurchgang feststellen, das schein ja auch ein gängiger Fehler zu sein. Auf meiner Spule steht nun 4,5 W, auf allen aktuellen Spulen die angeboten werden steht 6 W. Kann ich die einfach verwenden oder schmort dann irgendwo anders was durch?
    und:
    - was ist eingentlich der "Ruhezustand" von so einem Ventil, zu, auf? Oder werden beide Richtungen mit dem Magneten gesteuert?

    Danke schon einmal!
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    484
    Aas sehe ich nicht als kritisch an und sollte ohne Probleme durch den Niveauregler ansteuerbar sein.
    Wichtiger ist dass Höhe und Durchmesser des Lochs zum Ventil passen.

    Generell würde ich sagen "zu". Da gibt es bestimmt auch Varianten.
    Bei einem Zwei Wege Ventil wird immer nur ein Weg gesperrt oder halt frei gegeben.
     
  3. #3 MüllerMüllerMüller, 09.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2019
    MüllerMüllerMüller

    MüllerMüllerMüller Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort! Dann bestelle ich mal das Teil.

    Zu ist das Ventil leider nicht ohne Spule. Allerdings ist auch keine Feder drin, die es zuhalten könnte. Vielleicht wird es ja doch von der Spule zugehalten... hoffe ich.

    Schönen Abend noch.

    P.S.
    für alle die es interessiert: Habe das Ventil noch einmal genauer unter die Lupe genommen.. Magnetschalter samt Innenleben mit Bolzen direkt an die Steckdose angeschlossen, siehe da, er funktioniert einwandfrei. Das ganze Messen hat ein falsches Ergebnis gebracht, bin eben kein Elektriker...
    Und dann das Problem mit dem undichten Ventil: Das Magnetventil schließt im ausgeschalteten Zustand. Im Bolzen ist eine sehr schwache Feder, die ihn zudrückt. Der Trick ist allerdings das Messinggehäuse richtig herum in den Kreislauf zu schrauben. Am Gewinde auf der einen Seite ist eine 1, auf der anderen eine 2. Bei eins fließt das Wasser rein, bei 2 raus und schwupps ist das Ventil dicht.
    (Zu meiner Ehrenrettung: Ich hab das da nicht eingebaut, die Maschine ist gebraucht gekauft)
     
    Sekem gefällt das.
Thema:

Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion

Die Seite wird geladen...

Frage zu Magnetventil Leistung und Funktion - Ähnliche Themen

  1. Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000

    Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000: Liebes Forum, ich bin seit gestern als absoluter Anfänger in der Welt der Siebträger Maschinen angekommen. Gegönnt habe ich mir eine Quickmill...
  2. Was bringt ein Magnetventil?

    Was bringt ein Magnetventil?: Hallo zusammen, ich betreibe seit einigen Jahren eine Bezzera Hobby und bin damit recht zufrieden, der zubereitete Kaffee ist sehr gut. Bis auf...
  3. Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung

    Cimbali M31 und M??: Fragen zur Elektronik, Platine und Steuerung: Hallo zusammen, wir haben uns für unsere Strandbar im Ausland eine M31 DT1 angeschafft. Für die M31 scheinen so gut wie alle Verschleißteile/...
  4. Isomac Venus Frage Sockel für Thermostat

    Isomac Venus Frage Sockel für Thermostat: Hallo, ich habe eine Frage: Damit ich das Winkelstück für die Dampfausgabe ausbauen kann, müsste ich das Thermostat in der Mitte (die beiden Xe...
  5. CBC Royal Giove PID, evtl. Magnetventil defekt?

    CBC Royal Giove PID, evtl. Magnetventil defekt?: Hallo zusammen, ich bräuchte bitte einen technischen Tip. Ich habe seit Jahren eine CBC Royal Giove PID. Bis auf kleine Weh-Wehchen, läuft das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden