Frage zu neuer Mühle

Diskutiere Frage zu neuer Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen ;-) Wir haben seit gestern eine OBEL Junior und jetzt eine Frage zur Mühle, vielleicht kann mir einer von euch helfen...

  1. helmi

    helmi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ;-)

    Wir haben seit gestern eine OBEL Junior und jetzt eine Frage zur Mühle, vielleicht kann mir einer von euch helfen

    Eigentlich wollte ich mir als Mühle die Bezzera BB005 holen, nur die war leider ausverkauft, also hat mir der Händler die OBEL Junior statt um 379€ um 200€ verkauft und meinte in Bezug auf meine alte Rocky SD ist es sicher eine Verbesserung in Sachen Mühle. Habe ihm diesbezüglich vertraut und sie genommen. Fand die Timereinstellung für einfachen oder doppelten Bezug angenehm. Da ich OBEL bis heute nicht kannte, habe ich bei Kaffeewiki nachgelesen und folgendes entdeckt.

    Obel Junior -> Mahlwerkabstufungen: 0,024 mm pro Raste (42 Rasten pro Umdrehung) Zwischenstufen lassen sich nicht nutzen

    Rancilio Rocky SD -> Mahlwerkabstufungen: 0,014 mm pro Stufe

    Heißt dass jetzt mit der Rocky kann ich den Mahlgrad zwischen grob und fein besser regeln als mit der Junior? Dann wäre die Maschine ja ein Rückschritt oder verstehe ich da etwas falsch?

    Danke im Voraus!

    Lg
    helmi
     
  2. #2 kiw1408, 19.11.2011
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Frage zu neuer Mühle

    Hab ich jetzt ein Deja-vu???
    Dachte genau das gestern schon mal gelesen zu haben :-?
     
  3. helmi

    helmi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu neuer Mühle

    Ja im Maschinenforum als Zusatzfrage zu meiner Neu-Vorstellung. Nur da mir dort leider, scheinbar niemand eine Antwort geben kann, dachte ich es ist im Mühlenbereich besser aufgehoben ;). Hier schauen vermutlich auch die Mühlenspezialisten öfter rein.
     
  4. macfly

    macfly Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu neuer Mühle

    hallo!

    hast du die mühle vom taste-it? mist, auf die hab ich auch gespitzt... ;-)
     
  5. helmi

    helmi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu neuer Mühle

    Ja war die Letzte ;)
     
  6. macfly

    macfly Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu neuer Mühle

    na dann viel spass damit! :evil: :lol:

    (und falls du sie doch wieder los werden willst, meld dich einfach...)
     
  7. helmi

    helmi Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu neuer Mühle

    Mach ich ;)
     
  8. #8 anfaenger, 19.11.2011
    anfaenger

    anfaenger Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    41
    AW: Frage zu neuer Mühle

    Ich habe mich hier im Forum (in alten Threads) etwas über diese Mühle informiert und sie mir dann auch zugelegt. Offenbar ist die Rasterung wirklich relativ grob. Aber wenn sie passt, ist doch gut. Ich komme jedenfalls wunderbar damit zurecht. Das Ergebnis wird dann wohl eher durch andere Faktoren beeinflusst. Rasterung ist eher eine Frage des Komforts. Eventuell musst du ein «unpassendes» Ergebnis durch die Füllmenge ausgleichen, weil dir eine Zwischenstufe fehlt …
     
Thema:

Frage zu neuer Mühle

Die Seite wird geladen...

Frage zu neuer Mühle - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Spinel Pinocchio (durchwachsen); Und Fragen (Sieb; Neuer Tank)

    Erfahrungsbericht Spinel Pinocchio (durchwachsen); Und Fragen (Sieb; Neuer Tank): Hallo Forum, Ich habe gestern meine neue Spinel Pinocchio vom Postboten entgegen nehmen dürfen. Mit großer Erwartung habe ich sie ausgepackt und...
  2. Ein Neuer und die Große Frage, welche Maschine darf es denn sein?

    Ein Neuer und die Große Frage, welche Maschine darf es denn sein?: Hallo zusammen, ich schlendere schon seit ein paar Tagen hier durchs Forum und lese den ein oder anderen Beitrag. Es war mir bis jetzt nicht...
  3. Neuerwerb La Pavoni Professional PLH - Baujahr und Fragen

    Neuerwerb La Pavoni Professional PLH - Baujahr und Fragen: Guten Morgen zusammen, ich bin letztens auf ein Angebot für eine La Pavoni Professional PLH gestoßen und habe diese, ohne viel Nachdenken muss...
  4. Grundsatzfrage: Vorgehensweise bei neuer Bohne (Brührezept finden)

    Grundsatzfrage: Vorgehensweise bei neuer Bohne (Brührezept finden): Hallo, wenn ihr einen neuen Kaffee das erste mal ausprobiert, wie geht ihr vor um möglichst schnell zu einem guten (perfekten) Ergebnis zu...
  5. Neuer La-Pavoni Anwender, Vorstellung und Frage

    Neuer La-Pavoni Anwender, Vorstellung und Frage: Hallo zusammen, Seit letztem Jahr bin ich ein La Pavoni-Besitzer. Es ist eine dem Forum wohl bekannte „Thin Lizzy“ (Mignon). Man sagte mir beim...