Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

Diskutiere Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich les hier schon seit einer Weile mit und hab mich als Einsteiger schon ziemlich auf eine Silvia + CM80 festgelegt. Wir sind zu zweit...

  1. #1 kadauz, 09.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
    kadauz

    kadauz Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich les hier schon seit einer Weile mit und hab mich als Einsteiger schon ziemlich auf eine Silvia + CM80 festgelegt.

    Wir sind zu zweit im Haushalt, ich trink eher Espresso, Freundin Capu. Der Bezug hält sich aber denk ich in Grenzen, mehr als 2-3 Bezüge werden es wohl nicht werden am Tag.

    Was mich noch etwas verwirrt und vom Kauf abhält, ist die Sache mit den Sieben und Tampern.
    Also welches Sieb brauch ich, und welchen Tamper dazu? Da mein Budget mit der Anschaffung schon ziemlich ausgereizt ist, würde ich ungern 2 verschiedene Tamper kaufen wollen. Könnt Ihr mir da eventuell noch nen Tipp geben, wie das ganze mit guten 1+2er Sieben und einem Tamper zu handlen ist?

    Achja, passt jedes Blindsieb in den Siebträger der Silvia? Und auf welche Zeit lässt sich die Aufheizphase mit Leerbezug verkürzen?

    Schonmal danke! :)

    edit: Ich hab mal das Forum durchforscht. So wie es aussieht, sind für die beiden LM Siebe (also 1er und 2er) die Durchmesser der Tamper 41mm und 55mm die beste Wahl oder?
     
  2. kadauz

    kadauz Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Es hat sich noch zwar keine gemeldet, es ist aber noch ne Frage hinzugekommen.

    Das ST Projekt steht und fällt etwas mit der Akzeptanz meiner Freundin. Denn sie will damit auch Espresso usw. machen können. Jetzt hab ich ihr mal ein Video gezeigt, wie jemand mit der Silvia abgeht. Was sie extrem abgeschreckt hat, war das Temperatursurfen. Muss man das tatsächlich so genau betreiben? Reicht es nicht einfach aus, ein paar Sekunden nach Ausgehen des Heizlichtes den Bezug zu starten?
     
  3. Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Hi,

    auf ca. 10 min hier Cheating miss Silvia

    41 und 57mm bzw. 57.5mm

    Cheers
     
  4. #4 osterhase, 11.01.2011
    osterhase

    osterhase Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    2
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Hallo Kadauz,

    meiner Meinung nach brauchst du kein extra Sieb zu deiner Silvia, das zweier Sieb ist top und mit dem einer komme ich auch gut zurecht. Probleme gibt es nur, wenn du sie immer abwechselnd verwendest, da du nicht/schlecht mit dem gleichen Mahlgrad arbeiten kannst.
    Investier dann lieber noch ein paar € mehr in die Mühle...

    Tamper: 58mm (bei den Rancilio Sieben reicht dir dieser!), schau dir doch mal den Concept Art Tamper aus Edelstahl an, ist nicht übermäßig teuer aber gut!

    Edit:
    P.S.
    Falls du oft einzel Bezüge rauslassen wirst könntest dir überlegen noch einen Siebträger mit nur einem Auslauf zu kaufen...
     
  5. dumont

    dumont Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Man braucht auch keinen 2. Tamper bei dem LM-Sieb. Mit dem 58 mm Tamper geht es genau so, ohne daß der Kaffee wild um sich spritzt.
     
  6. #6 gebi_de, 11.01.2011
    gebi_de

    gebi_de Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    61
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Hallo kadauz,

    das meiste ist ja schon gesagt. Von mir noch die -rein subjektive - Bemerkung, dass man mit Silvia auch ohne PID oder ausgedehntes Temperatursurfen einen guten Espresso hinbekommt. Die Reproduzierbarkeit eines sehr guten Espresso kann man so sicherlich steigern aber als inzwischen langjähriger Nutzer bin ich der Auffassung, dass die Parameter Mahlgrad, Tampern und guter Kaffee die Hauptrolle spielen, um einen leckeren Espresso zu bekommen. Ich hab in nem anderen Thread auch schon einmal meine Meinung kundgetan, dass Newbies hier tw. von der Silvia abgeschreckt werden, weil sie den Eindruck bekommen, dass ein guter Espresso mit Silvia nur mit PID oder Temperatursurfen möglich sei.

    Grüße und viel Spaß mit Silvia!

    gebi_de

    PS: Ich nutze fast nur das 2er Sieb, weil es am besten funktioniert. Habe mir damals aber auch gleich den ST mit Einerauslauf noch mitbestellt, da ich selten 2 Espressi gleichzeitig brauche und man dann die Tasse nicht immer so perfekt hinstellen muss :) Ist aber sicher keine Notwendigkeit.
     
  7. #7 Schnüffelstück, 11.01.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Mein gesamtes Zubehör:
    - Doppeltamper
    - LM 1er
    - bodenloser ST
    - Milchkännchen

    Ansonsten fliegt noch ein 3er Sieb rum das ich aber nie nutze.

    Mit ein bisschen Geschick kann man auch durch Temperatursurfen ganz fantastische Ergebnisse erreichen. Ich empfehle, erstmal die Silvia ohne PID zu nutzen, damit kommt schon der erste große Qualitätssprung. Wenn Du dann das Zusammenspiel aus Bohne, Mühle, Maschine und Bedienung intus hast, kauf Dir ein PID und mach den nächsten Sprung.
     
  8. Rancilio@Heart

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    9
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    mein uralte Alu CA 58mm Lusso Tamper verkantet sich gern in der LM2 (vor der Rille) also bei Tamperkauf muss du aufpassen (LM original 57.5mm).

    Cheers
     
  9. kadauz

    kadauz Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Danke für die Antworten!

    Ich halte mal fest:

    1. Für das LM1er 41er Tamper
    2. Für das LM2er 57er Tamper
    -> Frage: Ist der Mahlgrad vom LM1er und LM2er unterschiedlich?
    3. Wenn man nichts anderes kennt ist es auch ohne ausschweifendes Temeperatursurfen möglich, "guten" Espresso zu bekommen.

    Passt das soweit?
     
  10. #10 Schnüffelstück, 11.01.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    1. Muss nicht sein, ist aber bequemer
    2. Für Doppios (2er Sieb) nehme ich immer das original Rancilio und würde es auch empfehlen. Welchen genauen Durchmesser mein Tamper hat? Keine Ahnung, ich habe ihn als "Combinazione Tamper 41 + 58 für Rancilio Silvia" gekauft, war sehr preiswert und ist angenehm schwer
    3. Starke Untertreibung! Auch ohne Temperatursurfen will man sehr schnell das, was man vorher als Kaffee bezeichnet hat, nicht mehr trinken.

    Also: Nicht lange die Theorie wälzen, Maschine kaufen und einarbeiten. Espresso machen lernt man dadurch, dass man Espresso macht. Die letzten 10% kannst Du später immer noch optimieren, dafür ist die Silvia ne geniale Basis.

    Zur Mühle nur eine Frage: Welche Geräte hast Du sonst noch in der Auswahl?
     
  11. #11 BigFlow, 11.01.2011
    BigFlow

    BigFlow Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    100
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Als ausschweifend würde ich Temperatursurfen jetzt nicht bezeichnen. Dabei geht es ja auch um die Reproduzierbarkeit. Denn sonst weiß man nie genau bei welcher Temperatur das Wasser gerade ist.

    - Leerbezug bis Heizung angeht
    - Kaffee mahlen, tampen, einspannen, tasse drunter
    - warten bis leuchte ausgeht, bis 10,20,30... zählen und Bezug starten

    Wichtig ist halt nur, dass man versucht immer an der gleichen Stelle der Heiz- bzw. Abkühlphase zu beziehen und das ist nicht so schwierig, wie du ja an den 3 Schritten siehst
     
  12. kadauz

    kadauz Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Hm, nicht wirklich viel, mein Budget ist begrenzt. Im Moment gibt es ein gutes Angebot: Silvia + CM80 für 580€. Das ist schon ziemlich fair würde ich sagen. Und mit einer anderen Mühle wird das auch ziemlich schnell teurer, oder?
     
  13. #13 BigFlow, 11.01.2011
    BigFlow

    BigFlow Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    100
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Wenn beide Geräte neu sind ist das Angebot gut, bei Gebrauchten ohne Garantie imho zu viel.
     
  14. #14 Schnüffelstück, 11.01.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Wenn ich richtig informiert bin, kostet die Silvia einzen EUR 430 neu. Wenn man davon absieht, dass gerade eine äußerst interessante Silvia für >300 im Marktplatz angeboten wird bleiben noch 150 für ne Mühle.

    Hätte ich persönlich EUR 150.- und möchte ne Mühle, würde ich entweder eine gebrauchte Mühle kaufen oder noch ein bisschen was drauflegen. Es ist nicht zu unterschätzen, wieviel eine Mühle ausmacht.
     
  15. #15 Silvaner, 11.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    @ Schnüffelstück
    Eher >460 € Die 430er Maschine kauft man in Italien bei einem Onlinehändler, mit dem es scheinbar doch Probleme geben kann. Auf jeden Fall wurde hier darüber berichtet.

    @ kadauz
    Lasst Euch von YT nicht verrückt machen.
    Zur Hardware bei einer neuen Maschine:

    1er Sieb von Rancilio ist begelegt. An Deiner Stelle würde ich ein LM1 verwenden. Deshalb ev. gleich mitbestellen. Tamper (Doppeltamper 58/41) ist beigelegt. Die 41er Seite kannst Du prima fürs LM1 verwenden.

    2er Sieb von Rancilio ist beigelegt. Würde ich nicht austauschen, da dieses Sieb völlig OK ist.

    Der Doppel-Tamper von Rancilio ist zwar ein billiges Kunststoffteil, aber erfüllt seinen Zweck.
    Zwei Tamper aus Metall bwz. der Doppeltamper aus Stahl von CA könnt ihr euch später mal schenken lassen!

    Temperatursurfen braucht ihr mit einer Silvia der Baureihe V3 (ab 2009) erstmal nicht. Wie BigFlow beschreibt:
    1) Tasse(n) per Leerbezug aufwärmen
    2) Sollte die Heizung noch nicht angesprungen sein, dann weiterer (Teil)Leerbezug.
    3) Die Heizphase danach dauert ca 45 Sekunden, also genug Zeit zum Mahlen und Tampern.
    4) Geht die Heizleuchte aus (100-102 °) , möglichst zeitnah den Espresso beziehen. Nach dem Erlischen geht die Wassertemperatur noch ca 1 Grad nach oben und sinkt danach wieder. Nach ca 2 Minuten hat das Wasser die Temperatur wie beim Erlischen. In dieser Phase solltet ihr erstmal den Espresso beziehen.
    5) Mit den meisten Kaffeesorten werdet ihr mit dem Bezug gleich nach Ausschalten der Heizung einen optimalen Bezug erhalten! Und wenn ihr diesen Zeitpunkt mehr oder weniger genau einhält, habt ihr auch die optimale Bedingung für die Reproduzier- und Vergleichbarkeit!

    Solltet ihr tatsächlich vom Experimentfieber gepackt werden und euch im Temperatursurfen austoben wollen, dann wäre der Einbau eines PID sinnvoll. Aber fürs erste (und ev. für lange Zeit oder ev. für immer) reicht das o.g. Vorgehen völlig aus um hervorragenden Espresso aus der Silvia zu zaubern.

    Gruß, René
     
  16. dumont

    dumont Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    http://www.kaffee-netz.de/marktplatz/34062-mega-angebote.html#post381866

    Stimme ich Dir zu, den 1-er Sieb kann man gleich entsorgen.

    Der Plastiktamper ist viel zu klein, seitlich fehlt jeweils ca, 5 mm wenn nicht mehr. Der Kauf eines Tampers sehe ich als erforderlich an.
     
  17. #17 morkvomork, 11.01.2011
    morkvomork

    morkvomork Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör


    Das Angebot war von 2009! Allerdings bekommt man die Silvia bei Allvendo noch für EUR 459,00

    Ich habe seit letzter Woche das LM 1er Sieb und es ist wirklich um einiges einfacher zu handhaben als das Original Rancillio Sieb. Wobei auch dieses, gefüllt mit fast 9 gr. Pulver, ganz o.k. war. Mit dem LM reichen halt 7 gr.
     
  18. #18 Silvaner, 11.01.2011
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    7
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Stimmt, aber wenn die Kasse klamm ist, dann muss man sich halt irgendwie behelfen: Statt mit einem Druck wird rundherum getampert. Mit einem passenden Tamper aus Metall ist das natürlich viel einfacher und vor allem eleganter. Insofern wäre ein solcher bestimmt empfehlenswert. Aber es geht auch so.
    Ein schönes Geschenk ist es allemal :-D
    Gruß, René
     
  19. #19 Schnüffelstück, 11.01.2011
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Wenn die Kasse klamm ist, kann man sehr gut ne gebrauchte Silvia kaufen. Mich hat nach wenigen Sekunden Suchzeit eine angeblich wie-neu Rancilio Silvia für VHB 340 angesprungen. Hinfahren, anschauen, Preis verhandeln, mitnehmen.
    Meine Silvia hatte dieses Jahr den 10. Geburtstag und ich wüsste nicht, was daran schlechter ist als einer neuen Maschine. Sind eben solde gebaut, die Teile.
     
  20. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    139
    AW: Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

    Habe ich früher auch, mach das, wenn kein anderer zur hand ist teilweise heut noch so -
    allerdings, seit ich mir die 1 er Tamperplatte fürs LM gekauft habe, ist Espresso mit dem LM Einer wieder um einiges einfacher geworden.
    Der schliesst sauberer ab und "dichtet" besser.
    Im nachhinein ist ne Tamperplatte oder ein Tamper passend fürs LM einer eine gute Investition!
     
Thema:

Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör

Die Seite wird geladen...

Frage zu Rancilio Silvia und Zubehör - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Rancilio Silvia PID

    Rancilio Silvia PID: Hallo zusammen, Ich suche für meine Schwester eine Silvia mit PID (möglichst im Gehäuse integriert, mecoffee, Arduino o.ä.) Grüße und vielen Dank!
  2. Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.)

    Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.): Hallo. Bin vor wei Wochen umgestiegen von einem Delonghi KVA zu einer Macchiavalley Kona (ohne integrierte Mühle) und einer Eureka Mignon MCI. Bin...
  3. Analyse und Fragen

    Analyse und Fragen: Hallo Liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, seit einigen Tagen (und eurer freundlichen Beratung :) ) bin ich nun Eigentümer einer Ascaso Steel Duo PID und...
  4. Bezzera/E61: Offene Fragen

    Bezzera/E61: Offene Fragen: Hallo, ich bin der Neue. Ich lese hier schon eine Weile mit, da ich mich zurzeit mit dem Kauf einer Kaffeemaschine beschäftige. Bisher treuer...
  5. Rancilio Silvia, die Aufwärmzeit und die Zeitschaltuhr

    Rancilio Silvia, die Aufwärmzeit und die Zeitschaltuhr: hallo liebe freunde des morgendlichen- esspressos- trotz- zeitdruck, ich würde mir gerne eine Rancilio Silvia v5 eco anschaffen. schrecke aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden