Frage zum Mahlgrad

Diskutiere Frage zum Mahlgrad im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe eine Gaggia Torino Kaffeemühle und bin zur Zeit am ausprobieren welcher Mahlgrad perfekt ist. Dazu hätte ich aber noch ein paar...

  1. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    Hallo, ich habe eine Gaggia Torino Kaffeemühle und bin zur Zeit am ausprobieren welcher Mahlgrad perfekt ist. Dazu hätte ich aber noch ein paar allgemeine Fragen.

    Muss ich den Mahlgrad so fein einstellen bis die Maschine gerade noch so das Wasser durchbekommt??

    Welchen Geschmacklichen unterschied macht es wenn ich anstatt 7ml, 10 oder 15 rauslasse? (Ich bemerke keinen Unterschied)

    Und welchen wenn ich zu wenig oder zu viel Kaffeepulver verwende? (Auch hier merke ich keinen.)

    Mfg
     
  2. #2 derPetto, 15.10.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    909
    AW: Frage zum Mahlgrad

    der mahlgrad ist der, welcher dir am angenehmsten ist,[

    1. um deinen perfekten mahlgrad zu finden, wäre das einn weg.
    2. das merkst du am besten selbst...probier es aus.
    3. siehe 2.
    faustregel ist, aber nicht bindend:
    25 ml in 25 sec. mit ca. 7-? gr
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.668
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Hi Dinan,

    die "Formel" lautet: 25 - 30 ml Espresso bei 25 - 30 sec Durchlaufzeit unter Verwendung eines 1er Siebes mit 7 - 9 g Kaffeemehl.
    Bitte lies auch mal Espresso

    Beste Grüße,
    Thomas
     
  5. #5 ElPresso, 15.10.2013
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    47
    AW: Frage zum Mahlgrad

    "7g / 25s / 30ml" ist weniger eine verbindliche Handlungsanweisung als vielmehr ein gutgemeinter Ratschlag.

    Es zählt was Dir schmeckt - probier's aus.
     
  6. bourne

    bourne Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frage zum Mahlgrad

    2er Siebe sind oft leichter in den Griff zu bekommen als 1er Siebe. Der OP schreibt 7, 10, 15ml - alles wäre viel zu wenig für Espresso, letzterer ist ein Ristretto.

    1er: 25-30ml, 7-9g, 25 Sekunden
    2er: 50-60ml (bzw. 2x 25-30ml), 14-17g, 25 Sekunden (besser mit 15 bis 16 beginnen)

    Auch wenn diese Regeln natürlich kein Muss sind - es hilft ungemein, einmal in dieser Gegend zu beginnen und den Geschmack von dort ausgehend zu tunen. Also Mühle einmal so einstellen, dass man in 25s die richtige Menge bekommt.
     
  7. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Frage zum Mahlgrad

    @ bourne: Ich hatte was falsches geschrieben. Ich meinte 25, 30, 35ml, weis selber nicht wie ich auf die 7ml komme...

    Danke für eure Ratschläge, das Problem ist das ich eine sehr günstige Kaffeemachschine habe, die mehr Druck aufbaut und somit das Wasser innerhalb weniger sekunden durchläuft.

    Ich glaube es sind 15bar oder so.
     
  8. #8 nacktKULTUR, 15.10.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.437
    Zustimmungen:
    2.262
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Nein. Der Kaffee ist zu alt, oder der Mahlgrad zu grob. Oder beides. Der Brühdruck hat nur den geringsten Einfluss.

    nK
     
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.668
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Welche Kaffeemaschine mit 15 bar Druck am Kaffee ist das denn?
    Ich frage, weil ich glaube dass du hier etwas durcheinander bringst, oder falsch verstanden hast.

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  10. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Nein der Kaffee ist nicht alt und die Kaffemühle ist schon sehr fein eingestellt. Das ist eine Siebträgermaschine aus Aldi. Wenn Ihr bei "Goggle Bilder" Aldi Espressomaschine eintippt, werdet ihr sie sehen.
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.668
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Wie alt genau (Röstdatum, Mindesthaltbarkeitsdatum)?
    Welcher Kaffee?

    Diese hier?:

    [​IMG]

    Die macht niemnals 15 bar Brühdruck, wie jede andere Espressomaschine auch nicht.

    Dinan, lass' dir doch bitte nicht alles aus der Nase ziehen - du willst doch Beratung und weiter kommen, oder? Also gib alle Infos so gut du kannst auf einmal preis, und nötige die Hilfswilligen nicht, alles Punkt für Punkt abzufragen.

    Beste Grüße,
    Thomas
     
  12. #12 aideron, 16.10.2013
    aideron

    aideron Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    20
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Außerdem hat die Maschine ziemlich sicher so Cremasiebe und da wird es dann schon schwer, da da der Mahlgrad erstmal ziemlich egal ist...
     
  13. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    909
  14. #14 leupster, 16.10.2013
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    86
    AW: Frage zum Mahlgrad

    wenn der espresso auch von aldi ist, dann wird der glaub ich kaum frisch sein/kaum gut sein. ansonsten dem tipp mit den cremasieben nachgehen. die 15bar sollten nur der max druck der pumpe sein, weiß auch nicht warum das so werbeträchtig ist...
     
  15. #15 strauch, 16.10.2013
    strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    140
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Hauptsache mehr... Wo hinterfragt denn mal einer ob mehr wirklich mehr ist oder weniger wirklich weniger und vor allem wer guckt denn wirklich ob er soviel überhaupt braucht.
     
  16. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Hallo Nito, ja das ist die Maschine. Der Kaffee ist ein Italienischer Kaffee Namens MANUEL Caffe und hat MHD Ende 2014.
     
  17. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Hier noch ein Auszug aus dem Internet über die Maschine

    Mit der Studio Espresso Maschine, die es ab nächsten Montag in den Aldi Süd Regalen geben wird, kann man ein gutes Schnäppchen machen. Die Maschine kostet 60 Euro ist damit echt günstig.
    Neben der guten Verarbeitung, kann diese Espressomaschine auch mit guten Spezifikationen überzeugen:
    • Metallgehäuse
    • Crema-System
    • 15 bar Dampfdruck
    • Bis 1150 Watt
    • 1,7 Liter Wassertank
    • Milchdüse (schwenkbar)
    • Abtropfgitter
    • Ein oder zwei Siebe (1 oder2 Tassen)
    • Siebeinsatz
    • Portionierer
    • 3 Jahre Herstellergarantie
    Der Wassertank ist herausnehmbar und kann sehr einfach befüllt werden. Auch die Reinigung geht schnell von der Hand, da man die einzelnen Teile aus der Maschine nehmen kann. Mit 15 bar Druck bekommt man ein gutes Espresso-Ergebnis geboten. Dank des Milchschäumers kann man ein wenig Abwechslung in seinen Kaffeealltag bringen. [h=3]Fazit[/h] Die Studio Espressomaschine macht guten Espresso, ist einfach in der Handhabung und gut im Preis. Was soll man da noch sagen! Im Preisvergleich findet sich momentan nicht eine vergleichbare Espressomaschine mit einem Preisschild wie diesem.
     
  18. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.668
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Bei 24 Monaten MHD ist der Kaffee VIEL zu alt!
     
  19. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.773
    Zustimmungen:
    909
    AW: Frage zum Mahlgrad

    dampfdruck ist nicht gleichbedeutend mit wasserdruck und außerdem geb ich NiTo recht, der kaffee ist alt, aber wenn es dir schmeckt, sei zufrieden.
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.105
    Zustimmungen:
    2.668
    AW: Frage zum Mahlgrad

    Mit den Crema Siebträgern kann man per se keinen vernünftigen Espresso machen.
    15 bar Dampfdruck würden dir das Milchkännchen aus der Hand blasen.
    Und die 15 bar Druck beziehen sich auf den maximalen Pumpendruck, die hat jede Vibrationspumpe; das ist aber nicht der Druck der am Sieb ankommt.

    LG Thomas
     
Thema:

Frage zum Mahlgrad

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden