Fragen zur Gaggia - Elektrik

Diskutiere Fragen zur Gaggia - Elektrik im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich brauche mal euren fachmännischen Rat: 1) Wenn die Gaggia CC nicht heizt, kann das auch an der Thermostat - Sicherung...

  1. #1 gawrila, 23.08.2012
    gawrila

    gawrila Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich brauche mal euren fachmännischen Rat:

    1) Wenn die Gaggia CC nicht heizt, kann das auch an der Thermostat - Sicherung (G120210) liegen oder nur an den beiden anderen Thermostaten? Heizung habe ich ausgeschlossen, der Kessel ist neu.

    2) Bei der neuen Steckerverbindung (G124031), die ich von XXL bekommen habe, ist keine Möglichkeit mehr das Erdungskabel anzuschließen, nur noch die stromführenden Kabel. Ich habe jetzt eine grün-gelbe Verbindung von der Thermosicherungshalterung an das Gehäuse. Das zweite grün-gelbe Kabel, welches an der anderen Seite der Sicherungshalterung angeschlossen ist und zur Steckdose ging, endet nun im Nichts. Kann das so bleiben oder besteht dringender Handlungsbedarf?

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße :-D

    Gabi
     
  2. #2 nacktKULTUR, 23.08.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.343
    Zustimmungen:
    2.142
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    Grundsätzlich besteht Handlungsbedarf. Der Kessel muss am Schutzleiter angeschlossen sein, weil eine blosse Verbindung via Verschraubung am Gehäuse nicht zuverlässig genug ist. Hier ist eine Zeichnung des Schaltschemas. Der Schutzleiter ist mit yellow/green resp. giallo/verde bezeichnet.

    Mit dem Schutzleiter ist nicht zu spaßen. Er sorgt dafür, dass Du nicht durch einen Stromschlag ums Leben kommst. Wasser zusammen mit 230V sind eine tödliche Kombination. Wenn Dir das oben verlinkte Schema nichts sagt, wäre es besser, wenn Du jemanden mit dieser Arbeit beauftragst, der sich darin auskennt.

    Falls Du Bilder hochladen willst: picr.de.

    nK
     
  3. #3 gawrila, 23.08.2012
    gawrila

    gawrila Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    Danke erstmal für deine Antwort. Ich habe mal ein Bild vom Stecker gemacht, den ich bei XXL erstanden habe.
    [​IMG]
    Da gibt es doch garkeine Möglichkeit einen Schutzleiter anzuschließen....denke ich. Ich habe was die Elektrik anbelangt leider nicht sehr viel Ahnung. Aber irgendwie muss man doch die Maschine ordentlich absichern können.
     
  4. Phenyl

    Phenyl Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2012
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    220
  5. #5 S.Bresseau, 23.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    16.854
    Zustimmungen:
    4.647
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    Hast Du den wirklich von EXXL? Da fehlt tatsächlich der Anschluss für den Schutzleiter :shock::shock::shock:
     
  6. #6 nacktKULTUR, 23.08.2012
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.343
    Zustimmungen:
    2.142
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    @Stefan
    Das abgebildete Teil ist definitiv kein Stecker für die Gaggia. Ein Gerät mit Metallgehäuse darf nicht ohne Schutzleiter betrieben werden.

    @Gabi
    Das Teil ist ungeeignet. Bestell das Teil bei Conrad, oder reklamiere bei Espresso XXL. Zu Deiner Frage wegen dem nicht heizenden Kessel: Der Stromlaufplan sollte Antwort darauf geben, wo Du suchen musst. Nochmals: Wenn Dir der Stromlaufplan nichts sagen sollte: Lass die Finger davon und hole einen Fachmann. Es besteht Lebensgefahr.

    nK
     
  7. #7 gawrila, 23.08.2012
    gawrila

    gawrila Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    @Phenyl, S. Bresseau und nacktKULTUR

    danke für eure Beiträge. Dann ist dieser Stecker also tatsächlich nicht ok. Habe ihn definitiv bei XXL bezogen

    1 STK Steckdose Schuko zu Netzkabel - GAGGIA (G124031) 5,08 EUR (aus der Bestätigungsmail)

    und werde dort mal nachfragen und auf das KN verweisen.

    Ich will ja gerne noch lange was von meiner Gaggia haben und daher bin ich ja auch vorsichtig. An den Kabeln selber spiele ich nicht rum und alles wird sorgfältig markiert und genauso wieder angeschlossen. Deswegen war ich ja auch gelinde gesagt etwas unsicher, dass an den Stecker nicht mehr alles ranpasst, was vorher dran war.

    Zu der Thermostat-Sicherung wollte ich nur wissen, ob die bei Ausfall das gesamte Gerät lahm legt oder nur die Heizung.
     
  8. #8 S.Bresseau, 24.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    16.854
    Zustimmungen:
    4.647
    AW: Fragen zur Gaggia - Elektrik

    es wird alles unterbrochen.
    siehe hier:http://www.partsguru.com/user/ClassicCoffee_V220_Sae0299_Rev00.pdf
    #3 termofusibile

    Zur Buchse: Ich kann mir nur vorstellen, dass es sich um eine Fehlproduktion handelt. Mir fällt kein Grund ein, warum man keinen Kontakt nach hinten durchführt.
     
Thema:

Fragen zur Gaggia - Elektrik

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Gaggia - Elektrik - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Kesseloberteil Gaggia Classic

    [Erledigt] Kesseloberteil Gaggia Classic: Suche Kesseloberteil der Gaggia Classic mit funktionierender Heizung. Bei meiner Maschine ist leider eine der beiden Heizungen durchgebrannt... :(...
  2. [Erledigt] Gaggia Classic 2006 mit PID & Silvia Lanze in Carbon

    Gaggia Classic 2006 mit PID & Silvia Lanze in Carbon: Hi Leute wegen Upgrade auf einen Dualboiler trenne ich mich von meiner treuen Gaggia Classic. Sie wurde von mir ein wenig modifiziert: -...
  3. [Maschinen] Gaggia Classic (made in Italy), Mühle und Zubehör

    Gaggia Classic (made in Italy), Mühle und Zubehör: Hallo, ich bin für einen Freund auf der Suche nach einer Gaggia Classic, der guten alten, bevorzugt "made in Italy". Wünschenswert wäre die...
  4. Gaggia Classic kein Bezug bei eingesetztem Siebträger

    Gaggia Classic kein Bezug bei eingesetztem Siebträger: Moin, bei meiner Gaggia Classic (Gaggia RI9303/11 Classic) lässt sich bei eingesetztem Siebträger kein Bezug durchführen. Die Pumpe arbeitet und...
  5. Welche Gaggia ist das?

    Welche Gaggia ist das?: Hallo, hat jemand eine Idee, welche Gaggia-Maschine hier abgebildet ist?[GALLERY]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden