Freie Kohlensäure im Wasser

Diskutiere Freie Kohlensäure im Wasser im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, hab das Wasser "Balda" bei meinem lokalen Getränkemarkt gekauft und stelle nun fest, dass obwohl das Wasser als "ohne...

  1. Pantas

    Pantas Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen,

    hab das Wasser "Balda" bei meinem lokalen Getränkemarkt gekauft und stelle nun fest, dass obwohl das Wasser als "ohne Kohlensäure" deklariert wurde, irgendwie doch ein wenig blubbert - auf dem Etikett steht was von "Freie Kohlensäure: 3 mg/l" - würdet ihr das Wasser für eure Espressomaschine benutzen? Vom Härtegrad wäre es perfekt, so um die 5 dH hat es.

    Danke!
     
  2. #2 janosch, 15.07.2015
    janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    2.054
    Zustimmungen:
    1.996
    moin ...

    ich zitier mal was :

    Quelle :

    http://www.waterquality.de/trinkwasser/KCO2.HTM

    ... wenn das wirklich agressive kohlensäure ist, würde ich von der verwendung abraten, das risiko die maschine damit langfristig kaputtzumachen ist dann ziemlich hoch

    Grüße
     
  3. Pantas

    Pantas Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    6
    Danke Janosch, das klingt ja übel. Ich hab bereits ~0,5L in meine neue Maschine gekippt bevor es mir aufgefallen ist, ich hoffe ich hab damit noch nicht irgendeinen langfristigen Zerstörungsprozess ausgelöst :D
     
  4. #4 Aeropress, 15.07.2015
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.384
    Zustimmungen:
    5.786
    Alles halb so wild im Prinzip kann man es auch aus dem oben zitierten Text rauslesen. Je nach KH Härte und ph gibt es immer eine Gleichgewichtsmenge an gelöstem CO2 die ist immer in jedem stehenden Wasser drin. (bei starker Wassserbewegung wird CO2 ausgetrieben). Falls in Deinem Wasser zusätzlich CO2 zugesetzt wurde, dann hält sich das nur unter Druck in der Flasche, einfach Flasche öffnen und ein paar Tage offen stehen lassen, dann entweicht die von selber (schonmal Tage offen stehene Limo getrunken).
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    527
    So ist es! Auch Quellwasser enthält gelöstes CO2. Man sollte nicht hinter allem gleich ein Problem sehen.
     
    saecoroyal gefällt das.
Thema:

Freie Kohlensäure im Wasser

Die Seite wird geladen...

Freie Kohlensäure im Wasser - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 0835 Wasser läuft am Siebträger vorbei

    Quickmill 0835 Wasser läuft am Siebträger vorbei: Hallo, das Phänomen klingt zunächst nach Brühkopfdichtung: Bei Bezug mit ausreichend Druck (mit halb gefülltem Siebträger tritt das Problem nicht...
  2. Bezzera BZ10 kein Druck/Wasser an der Brühgruppe

    Bezzera BZ10 kein Druck/Wasser an der Brühgruppe: Hallo zusammen, Ich habe die Maschine Bezzera BZ10 aus dem Jahr 2016. Seit einer Woche, läuft kein Wasser mehr über die Brühgruppe. Nach ein paar...
  3. Linea Mini verliert Wasser

    Linea Mini verliert Wasser: Hallo, bei meiner Linea Mini, die bezüglich des Drucks auf Werkseinstellungen steht, ist in letzter Zeit der Wassertank nach einem Tag fast...
  4. Pumpe zieht kein Wasser

    Pumpe zieht kein Wasser: Hallo in die Runde! Sicher kein neues Thema, aber ich finde hier nicht so ganz genau, was ich eventuell machen könnte. Problem: neue (jaaaa, sehr...
  5. Rancilio Silvia: Plötzlich Geruch nach Motorenöl im Wasser (besonders aus der Dampflanze)

    Rancilio Silvia: Plötzlich Geruch nach Motorenöl im Wasser (besonders aus der Dampflanze): Hallo, habe schon seit gut 10 Jahren meine Silvia (nach mehrmonatiger Recherche hier im Kaffeenetz) und musste mich für diese Frage wieder ganz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden