Friedrichshain - Neue espressobars

Diskutiere Friedrichshain - Neue espressobars im Berlin, Brandenburg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, langsam aber sicher wird die langweilige, gastronomische Dominanz des Simon-Dach-Touristenghettos aufgeweicht. Im Zuge dessen entstehen...

  1. Host

    Host Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    langsam aber sicher wird die langweilige, gastronomische Dominanz des Simon-Dach-Touristenghettos aufgeweicht. Im Zuge dessen entstehen anderswo mehr oder weniger empfehlenswerte Espressobars, meist mit angegegliedertem Deli, oder sonstigem Imbissangebot.
    "Tres Cabezas e un Amigo" in der Boxhagenerstr./Ecke Wühlischstraße wurde ja schon mal erwähnt.
    Seit ca. einem Jahr gibt es "Störtebäcker" in der Revalerstr. 11. Ein kleiner Stehladen mit gut gemachtem Omkaffe und leckerem portugiesischem Gebäck.
    Und erst vor zwei Wochen eröffnet hat ein bislang noch namenloser Laden an der Ecke Wühlischstraße/Gärtnerstraße. Meines Erachtens der einzige Laden in Berlin der Caffè Martella aus Rom im Laden und als Bohnen zum Mitnehmen anbietet. Der Clou: Sie haben eine dreigruppige Handhebelmaschine (allerdings nicht die Schönste). Der Espresso den ich getrunken hatte war relativ gut, auf jeden Fall überdurchschnittlich für die Gegend.
    Erwähnenswert: ihr zweites Standbein sind erstaunlich günstige, hausgemachte Nudeln jeglicher Form, Farbe und Füllung, die entweder im Laden zubereitet werden, oder 100gr.-weise gekauft werden können.
    Es gibt noch mehr Espressobars in der Wühlischstraße, über die kann ich aber nichts erzählen.

    Grüße
    Horst



    Edited By Host on 1115201398
     
  2. Host

    Host Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Der eingangs erwähnte Handhebelgruppen-Martella-Espressoladen heißt "Pasta Presti".
    Auch nach wiederholtem Besuch muß ich sagen, daß der Espresso konsistent gut ist - und das bei einem Preis von 0,90 Euro!

    Eine weitere empfehlenswerte Friedrichshainer Espressolokalität ist ein seit ca. 3 Monaten existierender Laden, der in der Aufmachung ein bischen wie ein italienischer Nachbarschaftsladen aussieht. Er hat Caffè Tazza d´oro aus Sardinien im Ausschank. Der Laden selbst heißt ebenso und befindet sich grob gesagt zwischen Warschauer Straße und Simon-Dach-Straße (auf der rechten Seite, wenn man von der Warschauer Str. kommt).
    Bis jetzt war der Espresso immer sehr gut gemacht, vielleicht einen Tick zu heiß gebrüht, was aber vielleicht daran liegt, daß sich nicht viele Leute in den Laden verirren. Der Preis liegt bei absolut moderaten 0,80 Euro.

    Grüße
    Horst
     
Thema:

Friedrichshain - Neue espressobars

Die Seite wird geladen...

Friedrichshain - Neue espressobars - Ähnliche Themen

  1. Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!

    Hilfe benötigt: Neue Bezzera BZ07 DE funktioniert nicht!: Hallo zusammen, unsere neue Bezzera BZ07 DE macht direkt nach dem Einschalten ein sehr lautes, nicht aufhörendes Geräusch, Wasser wird nicht in...
  2. [Verkaufe] Sudschublade Joefrex Exclusive M, neu

    Sudschublade Joefrex Exclusive M, neu: Habe eine nagelneue und unbenutzte Sudschublade abzugeben. Hätte zwar unter die Maschine gepasst, aber leider wäre die Schublade in ausgezogenem...
  3. [Verkaufe] Fellow Stagg EKG Wasserkocher NEU im Programm

    Fellow Stagg EKG Wasserkocher NEU im Programm: Es ist soweit, wir haben den neuen Fellow Stagg EKG Wasserkocher neu in unser Sortiment aufgenommen... Wer ihn noch nicht kennt, hier eine kleine...
  4. [Verkaufe] Silikondichtungen für E61 neu im Sortiment

    Silikondichtungen für E61 neu im Sortiment: Hallo Boardies, nachdem ich selber oft in den Genuß der Silikondichtungen für die Brühgruppen bei Wartungsarbeiten an unseren Kundengeräten in...
  5. Suche neue Bohnen - Raum Köln

    Suche neue Bohnen - Raum Köln: Jaaa. So richtig weiß ich nicht wie ich das Thema anfangen soll. Ich versuchs' Meine Standard Rösterei ist SCHAMONG. Nette Leute, bei mir in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden