Frischer Kimbo Oro :-)

Diskutiere Frischer Kimbo Oro :-) im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo Nordlichter, bei Andronaco hat mein Mann gestern frischen Kimbo Gran Miscela Oro mitgenommen, geröstet am 22.1.9. Nur mal als Tipp -...

  1. #1 cappufan, 27.02.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Nordlichter,
    bei Andronaco hat mein Mann gestern frischen Kimbo Gran Miscela Oro mitgenommen, geröstet am 22.1.9.
    Nur mal als Tipp - schmeckt einfach genial :)
     
  2. #2 leupster, 27.02.2009
    leupster

    leupster Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    85
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    wenn ich jetzt noch wüsste wo andronaco ist :)
     
  3. #3 cappufan, 27.02.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Tschuldigung, Leupster!
    Andronaco - ein italienischer Großhändler in Hamburg (Halskestr. 43 )
     
  4. #4 Barista, 27.02.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.113
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Bei diesem Röstdatum würden Fausto, Olivier und Co. hier im Forum bereits gesteinigt!:-D
     
  5. #5 cappufan, 27.02.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    :lol::lol::lol: stimmt wohl ;-)

    Aber für italienische Bohnen ist das schon richtig frisch... :cool:
     
  6. #6 VolkerS, 27.02.2009
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Hallo,

    trotz Smiley. Ich verstehe euren Frische-Wahn nicht. Ich habe noch nie erlebt, daß zu frische Bohnen schmecken. Erst nach ein paar Wochen stellt sich ein trinkbarer Zustand ein, der dann auch für längere Zeit nahezu konstant bleibt.

    Gruß,
    Volker
     
  7. #7 cappufan, 12.12.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    :-D Juhu, wieder einen ganz frischen Kimbo Oro bei Andronaco erwischt :-D
    P 19.11.09 (hoffentlich steht P für das Verpackungsdatum, packaging?), MHD ist noch 1,5 Jahre entfernt: E 19.05.11 (expiration?).
    Bin mal gespannt, wie dieser herrliche Caffè nun mit der Handhebelmaschine gelingt. Nach meinen Erfahrungen mit der Vibiemme Dual darf diese Sorte nicht sonderlich heiß gebrüht werden.
    Ich freu mich schon so auf die frischen Bohnen!
    P.S. Bei Aromatico steht zu Kimbo 18 Mon. MHD Zeitraum
     
  8. #8 cappufan, 13.12.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Mal eine Frage an die Hamburger Boardies - was für eine weinrote ST-Maschine ist das eigentlich in der Halskestraße? Außer dem INEI Siegel hab ich keinen Herstellerschriftzug gesehen. Ist nur aus Interesse, vielleicht kennt ja jemand die Marke (BFC? Mit elektronischen Tasten kenne ich mich nicht gut aus...).

    Der Kimbo läuft so frisch wie erhofft mit einer herrlichen dicken Crema. Wann hat man schon das Glück, ca. 3 Wochen alte Bohnen aus Napoli zu ergattern. Ich kann den Oro gerade nur empfehlen :) (Kann sein, daß andere Sorten auch so frisch waren, ich hab mich gleich auf den Oro gestürzt, weil das so ziemlich meine Lieblings-Cappusorte ist).
     
  9. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    132
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    hab mir nun auch ne packung geholt, wehe der schmeckt nicht ;)

    was für temperaturen empfiehlst du denn? überfüllen oder sowas? irgendwelche tweaks? :D
     
  10. #10 cappufan, 16.12.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Ich hoffe, Du magst ihn :)
    Der Oro ist meines Wissens der schwarze Top, aber hell geröstet.

    Brühen würde ich ihn kühl, jedenfalls für meinen Geschmack (kenne ihn aus dem VBM Dualboiler und nun aus der Handhebel).

    Füllmenge (Rancilio 15, VBM 16 g) und Mahlgrad im normalen Bereich oder wie ich das sagen könnte. Er ist m.E. recht unkompliziert und läuft mit einer dicken Crema. Durch das malzige Röstaroma denke ich immer an eine Robustabeimischung (wie beim Mokambo Grand'Espresso), aber es soll ein 100% Arabica sein.

    In jedem Falle wünsche ich guten Geschmack! Schreib doch mal, wie Du ihn fandest.
     
  11. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    132
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    also ich muss ja erstmal sagen, zwei neue sachen aufmal testen ist mist! hab mir noch nen cimbali einer geholt, aber das mag zumindest diesen espresso garnicht glaub ich.
    als ich dann wieder das altbewährte lm einer nahm wars besser. aber bei dem teil den mahlgrad finden ist ja ne sache. das teil ist ja nach 5 minuten nur crema :D
    als ichs dann endlich hatte hab ich probiert, das teil ist wirklich bombe. also als espresso ist mir der schon fast zu heftig (und ich hatte schon 100% robusta). aber im cappu ist das teil echt ne wucht!

    Hamburg: wenn ihr den noch nicht hattet, fahrt zu andronaco und testen das biest!

    danke für den tipp mit der temperatur, ich hätt den wohl sonst erstmal verbrüht.
     
  12. #12 cappufan, 16.12.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Danke für Deinen Erfahrungsbericht! So was finde ich immer total interessant, schon um zu schauen, ob ich geschmacklich nicht ganz daneben liege :lol:

    Ups, ich meinte mit dem Mengen natürlich ein Doppelsieb, klar...
    ...mit dem Einersieb habe ich ihn noch gar nicht versucht, aber das hole ich später mal nach und dann auch mit dem LM 1-er.
    Von Cimbali kenn ich nur das gute Doppelsieb.

    Die Brühtemperatur hab ich durch den Dualboiler gefunden. Erst viel zu heiß bei Standardtemperatur und dann einfach immer kälter versucht, bis er mir dann am besten gefiel.
    Gerade habe ich in einem Buch gelesen, daß helle Espressoröstungen nicht so heiß gebrüht werden sollten wie die ganz dunklen (ich sag nur Izzo bei 98°...).

    Ich find den Kimbo Oro für einen hellen Arabica auch richtig kräftig!

    Wie beruhigend, denn ich konnte mir schon gar nicht mehr anders erklären, wieso ich nach drei Doppios am Morgen so aufgeweckt war bzw. wieso ich nachts erst mal wach lag...:shock: (wir trinken normalerweise auch um 22 Uhr noch nen Kaffee...).

    Meinst Du die Espressomaschine im Bistro von Andronaco in der Halskestr.?
    Nee...die schenken offenbar Ionia aus, vermutlich den Gastronom und dafür fehlt mir dann doch die sizilianische Wurzel :cool:
    Der Gastronom und der noch kräftigere Special Bar haben mich schon mal umgehauen, als ich die zuhause probiert habe :lol: Schade, speziell der Gastronom war eigentlich ziemlich lecker.
     
  13. #13 ponzelar, 16.12.2009
    ponzelar

    ponzelar Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    5
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    warum denn nur Nordlichter. Für uns Rheinländer liegt z.B. Ratingen vor der Tür. Danke für diesen umfassenden (z.B. Wein) Tip.
     
  14. #14 cappufan, 16.12.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Frischer Kimbo Oro :)

    Na wunderbar, dann viel Spass im Supermercado :)

    (Die Espressomaschine, von der ich sprach, steht allerdings in Hamburg in der Halskestrasse ;-) )
     
Thema:

Frischer Kimbo Oro :-)

Die Seite wird geladen...

Frischer Kimbo Oro :-) - Ähnliche Themen

  1. Bezugsquelle koffeinfreier frischer Kaffee (eher helle Röstungen) ?

    Bezugsquelle koffeinfreier frischer Kaffee (eher helle Röstungen) ?: Hallo zusammen, ich suche seit einigen Wochen koffeinfreien bzw. entkoffeinierten (Spezialitäten-)Kaffee, der etwas Frucht und Spritzigkeit hat....
  2. Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch

    Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch: Moin, ich habe eine Gastroback 42612 und die lief wie tüt! Ich habe sie grad mehrfach entkalk, und auch mit einer Reinigungstablette gereinigt!...
  3. [Erledigt] Francis X1 Inox mit Messingkessel, frisch gewartet

    Francis X1 Inox mit Messingkessel, frisch gewartet: Hi Leute, hab hier eine wunderschöne X1 die ich gerne unter die Leute bringen würde. Ich hab sie komplett zerlegt und von Grund auf saniert, d.h....
  4. [Erledigt] Bezzera Strega S (Tank), frisch überholt

    Bezzera Strega S (Tank), frisch überholt: Hallo zusammen, für einen Kumpel biete ich hier seine Bezzera Strega S an. Nachdem wir sie zusammen ein mal komplett durchgeschraubt haben, hat...
  5. Kann Kaffee zu frisch sein?

    Kann Kaffee zu frisch sein?: Ich habe frisch geröstete ganze Kaffeebohnen aus einer Rösterei für V60-Filterkaffee gekauft. Ich benutze die 3x Menge Wasser beim "Blooming" und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden