Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

Diskutiere Frostschaden: Was kann kaputt gehen? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Meine Frage – passend zur Jahreszeit: Was kann ein Frostschaden alles zerstören? Hier im Forum lese ich immer „Wärmetauscher geplatzt“ als...

  1. #1 muenchenlaim, 18.01.2012
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    165
    Meine Frage – passend zur Jahreszeit: Was kann ein Frostschaden alles zerstören? Hier im Forum lese ich immer „Wärmetauscher geplatzt“ als maximalen GAU. Liegt das daran, dass der Wärmtauscher das frostempfindlichste Teil ist (leuchtet mir nicht ein) oder daran, dass er dann oft besonders schwierig auszubauen ist? Wenn „Wäremtauscher hin“, was blüht sonst noch, (Vibrations)Pumpe? Manometer? Diverse andere Leitung.

    Was sind eure Erfahrungen, wovon habt ihr schon (halbwegs zuverlässig) gehört? Was ist bei gebrauchten Maschinen mit dem Warnhinweis „Frostschaden“ zu beachten?

    Christoph
     
  2. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.596
    Zustimmungen:
    6.349
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Hi,
    im Gegensatz zum Kessel ist der HX voll gefüllt. Da sich das Wasser beim Gefrieren ausdehnt und Eiswürfel nicht durch das Expansionsventil können platzt ggf. der HX.
    Andere wassergefüllte Teile können natürlich auch betroffen sein.

    Ein Frostschaden kann einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich sein, denn bei vielen Maschinen ist der HX nicht so einfach zu tauschen wie bei der Cimbali. Wenn alles Wasser aus der Maschine draußen ist (ist aber nicht so einfach ...) ist ein Transport ws. kein Problem (meine Linea hat ihn letzten Winter zumindest leer unbeschadet überlebt).

    lg blu
     
  3. #3 betateilchen, 18.01.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Nicht nur gehört - bei mir im Keller stehen noch einige angesammelte "Frostschäden". In aller Regel befinden sich in der Maschine durch gefrorenes Wasser gesprengte Erhitzer, und bei vielen (Vollautomaten) bedeutet ein solcher Defekt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Solche Maschinen stelle ich mir definitiv nur noch als Ersatzteilspender in den Keller.

    Wegen Frost defekte Pumpen hatte ich noch nicht, da scheint die Wassermenge innerhalb des Bauteile einfach zu klein zu sein um Schaden anzurichten.
     
  4. #4 Dieselweezel, 18.01.2012
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    526
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Ich hatte schon ein defektes Manometer zusätzlich zum Wärmetauscher.
     
  5. #5 kiw1408, 18.01.2012
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    345
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Theoretisch kann alles kaputt gehen was mit Wasser gefüllt ist.
    Auch die Verbindungsleitungen. Wie oft platzen Wasserleitungen
    in Häusern weil es gefroren hat. Da hilft nur warmhalten oder entleeren
    wenn es möglich ist.
     
  6. #6 florenz-k, 18.01.2012
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    651
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Ich hatte schon zwei verbogene Kessel (am Flansch zum Brühkopf) bei Einkreisern (Rancilio Audrey und Solis sl70) - liessen sich aber beide wieder richten. Frost als Ursache war aber jeweils nur eine Vermutung (was sollte es sonst gewesen sein?).
    Gruß
    Frank
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.953
    Zustimmungen:
    549
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Leitungen werden nur durch Frost geschädigt, wenn sie mit Wasser voll gefüllt sind, also noch unter Druck stehen, was bei einer ausgeschalteten Maschine nicht der Fall sein dürfte. Was bleibt, ist der HX und der Themosyphon bei e-61 BG. Der Kessel ist ja in der Regel nur zu etwa 2/3 mit Wasser gefüllt, es bliebe also noch genügend Raum für das Eis zum Ausbreiten.
     
  8. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    510
    AW: Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

    Je nach Aufbau einer Maschine kann es natürlich sein, dass nach dem Abschalten der Maschine noch Druck in irgendwelchen Bauteilen anliegt. Muss aber gar nicht, es reicht wenn sie weitestgehend mit Wasser gefüllt sind. Und da gibt es einige.
    Außerdem, viele Maschinen haben Thermozirkulationkreisläufe, das ist nicht von der E61 Gruppe abhängig.
    Gruß
    Achmed
     
Thema:

Frostschaden: Was kann kaputt gehen?

Die Seite wird geladen...

Frostschaden: Was kann kaputt gehen? - Ähnliche Themen

  1. [Tausche] umsonst: Milchkännchen

    umsonst: Milchkännchen: Motta Kännchen abzugeben. Ganz voll fasst es 450ml. Ich gebe es umsonst ab, allerdings nur zur Abholung in Köln. First come first served, bin...
  2. Kann die Lelit MaraX über eine Zeitschaltuhr gestartet werden?

    Kann die Lelit MaraX über eine Zeitschaltuhr gestartet werden?: Hi, es ist mir gerade nicht gelungen, herauszufinden, ob die Lelit MaraX einen richtigen Schalter hat oder per Taster gestartet wird. Die Idee...
  3. [Verkaufe] Diverse Milchkännchen

    Diverse Milchkännchen: [ATTACH] Barista Hustle space black 0,6l (20€) [ATTACH] Motta Milchkännchen 0,35 l =15€ Alle zusammen 30€ bei Abholung, bei Versand +5€....
  4. So kann eine funktionsfähige Heizung aussehen…

    So kann eine funktionsfähige Heizung aussehen…: Rancilio Silvia E von 2016. Maschine lief einwandfrei, wollte bloß entkalken. Kalk sei Dank hat nicht einmal der FI ausgelöst....
  5. Thermoskanne

    Thermoskanne: Ich weiß nicht ob meine Frage zu diesen Forum passt? Ich habe seit neusten wenn ich mir Kaffee in der Thermoskanne mache,kleine Gummistücken in...