Fruchtige Espresso Bohnen gesucht //19grams Berlin?

Diskutiere Fruchtige Espresso Bohnen gesucht //19grams Berlin? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo erstmal hier ins Forum! Ich bin neu hier und habe mir erst vor wenigen Tagen meine Rocket Mozzafiato zugelegt und bin sehr zufrieden. Ich...

  1. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Hallo erstmal hier ins Forum! Ich bin neu hier und habe mir erst vor wenigen Tagen meine Rocket Mozzafiato zugelegt und bin sehr zufrieden. Ich habe schon sehr frische Bohnen von Quijote hier, wollte aber mal fragen ob jemand noch helle fruchtige Rüstungen anderer Raster empfehlen kann, da ich trotzdem mal eine Chance geben wollte. Die Bohnen die ich da habe werden noch ca 2 Wochen liegen bleiben müssen. (Oder ist das bei hellen nicht so nötig?)

    Da frage ich mich auch ob jemand Erfahrung mit 19grams aus Berlin hat? Die sind ja leider wahnsinnig teuer, haben aber was fruchtige espresso angeht eine ziemlich große Bandbreite an verschiedenen "aromen"...

    Danke für die Antworten und einen schönen Abend!
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.540
    Zustimmungen:
    18.524
    Ich hatte letztes Jahr mal den Brühkaffee Adventskalender von denen - auch der war „wahnsinnig teuer“ -und fand die Röstungen nicht so überzeugend, dass ich dort nochmal was bestellt hätte.
    Schau doch einfach mal hier, da findest Du viele Anregungen:
    3rd Wave Röster und Röstungen
    Ich trinke gerade diesen Espresso....
     
    silverhour gefällt das.
  3. #3 jommys101, 20.10.2020
    jommys101

    jommys101 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    57
    Wenn Du aus Berlin bist (aber geht auch per online Bestellung), probiere doch mal die flyingroasters aus. Die haben helle, mittlere und dunkle Röstungen zu sehr angemessenen Preisen. Meine all time Favoriten dort sind der Pearl kite (mittlere Röstung) und der Fire Finch (helle Röstung). Daneben gibt es auch immer mal wieder Microlots, die sich lohnen.
     
  4. #4 Kaffeedruckbetankung, 20.10.2020
    Kaffeedruckbetankung

    Kaffeedruckbetankung Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    38
    JoCaffe in Schmargendorf hat viele fruchtige Röstungen. Sogar deren "Black Power" war mir noch zu sauer, obwohl er deren "dunkelste" Röstung ist :)
     
  5. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin nicht aus Berlin sondern aus Bayern. Hier gibt's ja die Tegernseer, aber die sind eher dunkel und traditionell. Aber die beiden werde ich mir mal anschauen. Kann man bei dem JoCaffe auch bestellen?
     
  6. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Habe mir mal die Seite angeschaut von JoCaffe und flyingroasters. Jedoch finde ich bei Jocaffe nur die traditionell italienischen Röstungen?
     
  7. #7 Kaffeedruckbetankung, 20.10.2020
    Kaffeedruckbetankung

    Kaffeedruckbetankung Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    38
    Hey Samuel, ich habe dort fast alle Sorten durch, es waren allesamt fruchtige Kaffees (mal abgesehen vom Malabar). Fahr doch mal vorbei, der Besitzer (Jochen Hintze) ist ein totaler Freak (im positiven Sinne) und geht immer total darin auf, wenn man sich mit ihm über Espressozubereitung und Equipment unterhält. Ich mag den Laden auf jeden Fall, obwohl der Espresso gar nicht so mein Fall ist (weil mir zu säurebetont).
     
  8. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Vorbei fahren wird aus Bayern etwas kritisch. Sollte es mal dazu kommen das ich in Berlin bin, werde ich mir das aber merken. :)
    Ich habe mir den Bereich von third wave angeschaut, aber außer die sündhaft teuren, na wie war der name ah ich habe ihn gerade gefunden, coffea circulor den auch relativ teuren morgon und den sehr ansprechenden und preiswerten gringo konnte ich nicht viel entnehmen, da ja teilweise seitenweise nur Diskussionen eingebettet sind, hab ich mir nicht angetan alle seiten abzuarbeiten. Hast du noch einen Tipp aus dem Beitrag?
     
  9. #9 cbr-ps, 20.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.540
    Zustimmungen:
    18.524
    was heisst das für dich konkret in €/Kg?

    Ich mag die Röstungen von Daniel Schön sehr gern: Schön Kaffee - Spezialitätenrösterei in Burgebrach - Kaffeerösterei

    Wobei ich eher auf hellen Brühkaffee stehe, helle Espressoröstungen egal von welchem Röster, sind nicht so meins.
     
    umi gefällt das.
  10. #10 Warmhalteplatte, 20.10.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    1.051
    Als Espresso haben die mit dem Lunji auch eine fruchtige Röstung im Angebot. Außerdem kann man auch die Filterröstungen im Siebträger probieren. La Huella, Dimtu und San Pablo sehen für mich von der Beschreibung recht vielversprechend aus, um viel Frucht rauszubekommen. Alternativ gäbe es in München mit JB und Man vs. Machine auch noch zwei Röstereien, die sehr hoch gehandelt werden. Dazu mit Sweet Spot einen Kaffeeladen mit regelmäßig wechselndem und sehr spannendem Angebot.
     
  11. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Naja, der coffeacirculor mit 94€ /kg für die roasts mit 90+cupping Punkten finde ich alle mal sündhaft teuer
    Da ich noch kein Profi im einstellen der Mühle für den optimalen Bezug bin, würde ich ohne hin erst ein wenig üben, bevor ich mich an solch teuren espresso heran traue
    Allerdings finde ich auch 19grams mit 47€-94% pro kilo nicht gerade günstig, wobei es mir 50€ noch wert wäre wenn ich entsprechend gute Bohnen dafür bekomme
     
  12. #12 FlairEspresso, 20.10.2020
    FlairEspresso

    FlairEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    38
    Warmhalteplatte gefällt das.
  13. #13 cbr-ps, 20.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.540
    Zustimmungen:
    18.524
    Finde ich auch, über 40€ ist für mich 1-2 mal im Jahr die absolute Ausnahme, auf preistreibendes Score Marketing kann ich auch verzichten. So Spezialitäten sind mal ganz nett, aber für mich nicht alltagstauglich.
     
  14. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Sweet spot finde ich sehr interessant - den Laden werd ich mir mal anschauen wenn es mich nach München verschlägt. Das Abo habe ich mal probeweise gemacht, bin gespannt was da so gutes zu mir kommt. Man VS Machine finde ich auch sehr interessant, bei JB gibt es nicht die große Auswahl aber auch da ist vom Profil was für mich dabei. Kann jemand erfahrung mit morgon und gringo mit mir teilen? Gringo ist ja im Verhältnis für die da oben sehr erschwinglich mit ca 8 roasts für 85€... (also ich meine 8 Päckchen die ich aktuell im Warenkorb hab)
     
  15. Polc1

    Polc1 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,

    wenn eine Bestellung für Dich ok ist, hätte ich noch einen Tipp für Dich: GoodKarma Coffee aus Karlsruhe. Hier gibt es für jeden Geschmack interessante Bohnen und Preisich finde ich sie nicht so abgehoben, wie manche Röster aus Berlin und Co. Die Beschreibungen sind auch sehr ausführlich und häufig gibt es direkt auch direkt Brühanleitungen.

    Viele Grüße

    PS: Stehe absolut nicht in Verbindung mit GoodKarma - habe dort schon öfter bestellt und nur gute Erfahrungen gemacht!
     
  16. #16 Warmhalteplatte, 20.10.2020
    Warmhalteplatte

    Warmhalteplatte Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    1.051
    Das sind 2 kg. Wie hoch ist denn dein Verbrauch? Ich bin zwar kein Verfechter davon, daß Kaffee 4 Wochen nach Röstdatum verbraucht sein muß, aber irgendwann läßt die Qualität trotzdem nach.
     
    FRAC42 und cbr-ps gefällt das.
  17. Samuel

    Samuel Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    3
    Oh ja, der "minilot" Superstar Edition kam mir gleich entgegengesprungen mit dem Namen "Mango spring" - da konnte ich nicht widerstehen und habe gleich mal ein kg bestellt... wobei 50€ für mich da schon eigentlich ne absolute Ausnahme sind... wobei man bei 24-30€ für 250gramm die man teilweise zahlt auch nicht wirklich nen guten Deal macht... wenn ich mir überlege was Quijote für einen guten Ruf hat und die verkaufen das Kilogramm für 20 Euro...
     
  18. #18 Chris976, 21.10.2020
    Chris976

    Chris976 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2020
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    76
    Röststätte in Berlin hat sehr leckere Röstungen. Der einzige Laden bei dem ich 2 mal bestellt habe bis jetzt.
     
  19. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.540
    Zustimmungen:
    18.524
    Da kriegst Du aber nicht wirklich was Helles, max. medium Roast. Für Espresso ist das für mich ok, weil ich die ganz fruchtigen nicht mag, die Brühkaffees sind mir zu dunkel.
     
    Warmhalteplatte gefällt das.
  20. Wispr

    Wispr Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    113
    Ich kann mich zwar nur für Filter aussprechen aber der war von 19gram richtig gut. Kann mir kaum vorstellen das der Espresso nicht taugt. Einfach Mal testen
     
Thema:

Fruchtige Espresso Bohnen gesucht //19grams Berlin?

Die Seite wird geladen...

Fruchtige Espresso Bohnen gesucht //19grams Berlin? - Ähnliche Themen

  1. Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg

    Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg: Hallo, ich bin neu hier. Das ist mein erster Beitrag. Ich wollte wissen, ob ihr den Kaffee kennt, er gut ist? Wir müssen ziemlich sparen und...
  2. Kaufberatung: Suche guten Espresso aber kein neues Hobby

    Kaufberatung: Suche guten Espresso aber kein neues Hobby: Liebe Profis, hallo erstmal. Wie im Titel schon steht suchen wir für unseren Haushalt eine Möglichkeit guten Espresso zu trinken ohne ein neues...
  3. Dallmayer Crema D'oro Espresso Ersatz gesucht

    Dallmayer Crema D'oro Espresso Ersatz gesucht: Ich hatte Kaffeebohnen von Dallmayer Crema D'oro Espresso. Auf der Verpackung steht das Röstdatum. Manchmal habe ich bekommen der 3 Wochen "alt"...
  4. Isomac Millenium: Boiler undicht? Oder Dichtung? Tipps zur Behebung gesucht

    Isomac Millenium: Boiler undicht? Oder Dichtung? Tipps zur Behebung gesucht: Liebes Forum, ich bin jüngst von meiner BZ35 auf eine Isomac Millenium umgestiegen, weil ich auch mal ein E61 haben wollte. Die Maschine gabs für...
  5. Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?

    Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?: Hallo zusammen, Habe mir für den abendlichen Genuss koffeinfreien Kaffee (von Roast - Sante, ganze Bohne natürlich) gekauft und eben ausprobiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden