G-Iota - Scheiben-Single Doser zum Niche-Preis?

Diskutiere G-Iota - Scheiben-Single Doser zum Niche-Preis? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Denke es gibt momentan einfach noch zu wenig ausgelieferte Mühlen um eine Aussage treffen zu können, ... +1

  1. #541 mr.smith, 15.04.2021
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    1.231
    +1
     
  2. #542 johliemeister, 15.04.2021
    johliemeister

    johliemeister Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    96
    Das Einbauen der SSP-Scheiben bei HBB umfasst wohl aber nicht so ein Umfassendes Basteln wie oben beschrieben, sondern nur das Ausgleichen mit Folie etc? Das letztere fände ich recht überschaubar, selbst zu tätigen.
     
  3. Gjdakin

    Gjdakin Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    88

    Soweit ich die E-Mail an mich richtig interpretiere, scheinen die Mühlen so eingerichtet zu werden, dass Defekte, die zu allgemeinem Misalignment führen, behoben werden. Dafür würde sprechen, dass sie etwas von besonders angeschafften Einzelteilen sprechen. Dementsprechend scheint das schon mehr zu sein, als nur Alignment mit Shims.
     
    johliemeister gefällt das.
  4. #544 yoshi005, 16.04.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.678
    Zustimmungen:
    2.561
    Es ist nicht davon auszugehen, dass die Handelsspanne bei einer 400 EUR-Mühle ausreicht, um dauerhaft großen Aufwand für Finetuning zu betreiben.

    Am Anfang kann man man so etwas als Investition sehen. Auf Dauer wird der Hersteller nachbessern müssen oder man muss sich als Händler auf das Nötigste beschränken.
     
    Karl Raab und Gjdakin gefällt das.
  5. bas

    bas Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    426
    HBB nutzt fur das alignment check ein schones Messuhr. Damit kunnen Sie die
    Parallelität und Abweichung von Scheiben und Achse sehr genau testen.
    Screenshot_20210415-145257_Instagram.jpg
     
    Wampo und Gjdakin gefällt das.
  6. #546 Kaffeedruckbetankung, 16.04.2021
    Kaffeedruckbetankung

    Kaffeedruckbetankung Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    155
    Bei Aliexpress war die Mühle ja ab einer gewissen Stückzahl schon unter 200 € zu haben. Ein Abnehmer wie HBB, der auch noch die Europa-Distribution übernimmt, wird noch mal eine Ecke weniger pro Mühle zahlen. Denke daher schon, dass die Handelsspanne easy ausreicht, um da etwas Zeit und Mühe zu investieren bei HBB.
     
  7. bas

    bas Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    426
    Screenshot_20210415-145257_Instagram.jpg Screenshot_20210415-145315_Instagram.jpg
     
    Wampo und Gjdakin gefällt das.
  8. #548 yoshi005, 16.04.2021
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    2.678
    Zustimmungen:
    2.561
    Zieh mal die Mwst. und Kosten für Import und Gewährleistung ab und schon bleibt nicht mehr viel übrig.
     
    Fluchtkapsel, Karl Raab, vv542 und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #549 Zufallszahl, 16.04.2021
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    606
    Mwst. ist als gewerbliche Kunde und Händler nicht wirklich umsatzverändernd, das ist ein durchlaufender Posten.


    Bedenke: Bei SSP kommen noch 200 Euro on top. Geht man mal von einem EK von 120 aus (das ist jetzt völlig aus der Luft gegriffen), kann man fürs alignen jemand gut 1h bezahlen würde ich schätzen. Mit Erfahrung dauert das aber vermutlich 10-20 Minuten - Messen, schims drauf knallen, messen, vllt. nochmal nachjustieren, done.

    Btw. laß ich irgendwo dass die jetzt so Spezialteile haben dafür, also special-Shims oder sowas. Bin gespannt, ich werd meine nicht an Tag 1 auseinander bauen - ist mir eh noch nicht klar, wie man den oberen Mahlkegel entfernt und wieder einschraubt ohne das Alignment zu zerstören.
     
  10. #550 sm-designs, 16.04.2021
    sm-designs

    sm-designs Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    46
    Auf der einen Seite muss man dem Lieferanten/Importeur ja das gute lassen, dass er immerhin Messmittel hat um etwas auszurichten. Der Umgang damit und korrekte Messmethode ist nochmals was anderes.

    Clockwise Tools DIMR Dial Indicator and Magnetic Base

    Über die Qualität der Messmittel kann man ebenfalls noch streiten (ich halte davon gar nichts und möchte dies nicht besitzen).
    Die Anzeige ist in Zoll, sprich wir haben eine Ablesegenauigkeit von 0,001" = ~0,02 mm
    Jetzt kommt es darauf an, auf wieviel Teilstriche HBB die Scheiben ausrichtet. wenn es 2 ... 4 ... 5 Teilstriche sind, sind wir ruck-zuck bei 0,1 mm
    Der Planlauf und Taumelschlag zweier zueinander laufenden Scheiben würde ich def. < 0,02 mm einstellen. Sprich bei HBB max. ein Teilstrich.
    Alles was größer wäre, kann man sich diese ganze Disskussion und heck-meck bzw. Ängste mancher Vorbesteller hier sparen.
    Interessant wäre natürlich, in wie weit welche Abweichung sich auf das Mahlgut und der Rest der Prozesskette auswirkt ... < 0,02 mm --> 0,1 mm
     
    Heisswasserhedonist und Wampo gefällt das.
  11. #551 Karl Raab, 16.04.2021
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    994
    Wenn ich das richtig sehe ist das mit dem Alignment bei einer konischen Mühle wie der Niche überhaupt kein Thema, oder? Frage mich ob das dann nicht die „risikofreiere“ Mühle für Leute ohne diese speziellen Skills ist....
     
  12. #552 Zufallszahl, 16.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2021
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    606
    So wie ich das verstehe (vorsicht, dubioses Halbwissen):
    Da sie nicht für helle Röstungen (und nur bedingt für Filter) geeignet ist, ist das Alignment relativ egal. Die exakte Partikelverteilung/größe/... verliert damit an Bedeutung, da dunklere Mischungen meist gröber gemahlen werden und feine Nuancen (?) keine große Bedeutung haben.
    Zusätzlich gibts die Alignmentproblematik bei konischen Mahlwerken anscheinend gar nicht. Ob das nun bedingt durch das erstere kommt? Keine Ahnung.

    Ohne die G-Iota jetzt selbst in der Hand gehabt zu haben, glaube ich dass 99% der Leute hier - wie so oft - übertreiben und Panik machen. Jetzt wird sogar schon des Messwerkzeug angekreidet, was irgendwie schon witzig ist :D.

    Ich denke für 99% der User passt die G-IOTA mit SSP, welche von HBB ausgerichtet wird. Die 1 %, die jetzt meinen James Hoffmann zu sein und da feinste Unwuchten rausschmecken, müssen halt nacharbeiten.
    Ich bin schon happy, wenn sie die statische Aufladung einigermaßen im Griff haben und sie leiser als meine 270wi ist. :cool:
    Vllt. bin ich auch speziell, ich fand ja auch die Niche nicht so gut wie sie hier oft dargestellt wird (das wurde auch durch den ganzen Bestell-/Zoll-/Eust-/Informationsfluss-Zirkus stark getrübt im Vorfeld).

    Übrigens: Von irgendeiner Versandnachricht oder Trackingnachricht immer noch keine Spur - manchmal frag ich mich schon was so schwer daran ist eine Mail mit Trackingnummer zu senden, hoffen wir mal die Ausrichtung wird gewissenhafter gemacht :rolleyes:
     
    wernerscc, Stockiwob, DaFranz und 2 anderen gefällt das.
  13. #553 Kaffeedruckbetankung, 16.04.2021
    Kaffeedruckbetankung

    Kaffeedruckbetankung Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    155
    Mein logisches Verständnis sagt mir, dass bei einem Kegelmahlwerk der Mahlkegel genauso nicht "aligned", also in dem Fall exakt zentriert zum äußeren Mahlkranz stehen kann. Was dann ebenfalls in einer ungleichmäßigen Vermahlung münden würde.
     
    Heisswasserhedonist gefällt das.
  14. #554 Karl Raab, 16.04.2021
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    994
    Dachte immer das sich das durch die Kegelform und die schwimmende Aufhängung sozusagen selber „aligned“.,.

    „There is no alignment on the Niche grinder, the shaft that holds the inner burr has a small ball bearing and is held with a circlip. The motor/gear box are "floating" inside the casing. The outer burr has some play otherwise it would bind when adjusting grind size.“
     
  15. #555 sm-designs, 16.04.2021
    sm-designs

    sm-designs Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    46
    Zurecht ;)
    Ich will ja nur darauf hinweisen, dass man viel messen und ausrichten kann - dann sollten aber auch die Randbedingungen dazu passen ohne eben der künstliche Panikmacherrei hervorrufen bzw. auf eine Professionalität berufen. Das eine passt nicht zu dem anderen.
    Da wird über x-Seiten über Ausrichtung disskutiert ... kaum einer eine Mühel daheim - aber alles hochwissenschaftlich und man geht noch dem Lieferanten mit Nachfragen auf den Keks und dergleichen.
    Messwerkzeug ist das eine ... Messmethode das andere ... und das Messen an sich dann nochmals was anderes.
    So wie du sagt - 99% der User werden happy mit der Mühle sein.
    Irgendein Hobby oder Aufgabe muss man ja haben ;)
     
    Wampo gefällt das.
  16. #556 dennishan, 16.04.2021
    dennishan

    dennishan Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    234
    Ich habe mich über die ersten Testberichte in den verschiedenen Foren gefreut, liest sich doch alles erstmal gut und so wie erwartet. Ich weiß nicht wie viele Nutzer einer handelsüblichen Mühle (z.B. Eureka Mignon Specialita) sich mit Alignment, Messwerkzeugen etc. beschäftigen. Ich denke die wenigsten. Wichtig ist den meisten, was am Ende dabei rauskommt und das sollte im besten Fall guter Kaffee sein. Das scheint man mit der Mühle machen zu können.

    Ich freue mich auch über Vergleiche zu anderen Mühlen, aber dafür müssen die Mühlen erstmal da sein, nebeneinander stehen und die Punkte in Relation gesetzt werden. Ob dann die eine in manchen Punkten besser oder schlechter ist, wird man sehen :)
     
  17. #557 mr.smith, 16.04.2021
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    1.231
    Irgendwie artet das ganze in eine PANIK-PANDEMIE aus,
    die von einigen wenigen immer wieder geschürt wird.
    bin gespannt wann sich die ersten Panik-G-Ioto Lemminge von der Klippe stürzen, und wieviele da mitspringen !? o_O
    .
     
    Zufallszahl gefällt das.
  18. #558 Kaffeedruckbetankung, 16.04.2021
    Kaffeedruckbetankung

    Kaffeedruckbetankung Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2019
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    155
    Liest sich eher so, als ob eine gewisse Ungenauigkeit bei dem System halt in Kauf genommen wird, es ist ja von "Spiel" des äußeren Mahlkranzes die Rede. Aber ehrlich gesagt bezweifle ich ohnehin, dass bei kleineren Toleranzen schon ein deutlich merkbarer Qualitätsverlust des Mahlguts auftritt. Wenn ich an die Eureka Mignons denke, ist da auch eine Art Wahn ausgebrochen, was Mängel der Mühlen angeht. Sicher gab es eine zeitlang ein paar Ausreißer, aber daraus würde ich jetzt nicht auf die generelle Qualität der Mühle urteilen.
     
  19. Wampo

    Wampo Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    343
    Das ist Unsinn was Niche da schreibt. Man kann die Mühle ausrichten und sie bringt dann a) konstantere Ergebnisse und b) reibt nahezu keinen Alustaub mehr in das Mahlgut. Das Spiel ist so groß, dass die Verstellung gerade nicht behindert wird wenn man es "wegshimmt".
    Die Problematik der "schwarzen Streifen" innerhalb der Mahlkammer ist von Niche akzeptiert. Das nur als OT am Rande.

    Hier noch 2 neue Skalen

    [​IMG]
    Skala2_GIOTA_oben | Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee

    Oben mit
    Nummerierung: Gröber=größere Zahl, Feiner=kleinere Zahl (Richtung umgedreht zur anderen Skala)
    Nullpunkt optisch abgesetzt
    Wieder so, dass bei 124,5mm in GIMP ein kleiner Rand zum schneiden bleibt.

    [​IMG]
    Skala_GIOTA_unten_schwarz | Kaffee-Netz - Die Community rund ums Thema Kaffee

    Unten in schwarzer Farbe, da das nach meiner Ansicht besser zu den beiden anderen Skalen passt.
    Die untere Skala hat nicht dieselben Abstände wie die obere Skala! Das kann einen stören, mir ist es aber egal.

    Noch eine Bemerkung zum Shimming:
    Entgegen der Aussagen in anderen Foren/Videos ist es möglich, ausserhalb der 3 Auflagepunkte im Träger zu shimmen.
    Man muss dazu die Scheibe als Muster auf die Alufolie legen und einen knapp 3-5mm breiten Streifen schneiden.
    Also Scheibe auf Folie, schneiden und dann 3-5mm darunter die Scheibe nochmal auf die Folie, wieder schneiden.
    Es entsteht ein halbmondförmiges Stück Alufolie. Die Länge hängt natürlich vom Bedarf ab.
    Das benetzt man mit einem Spritzer Wasser aus einer Blumenspritze, einer RDT-Flasche, etc. und "klebt" es auf den äußeren Rand der Unterseite der Mahlscheibe auf dem silbernen Metall.
    Das geht auch mehrlagig.
    Die Folie landet auf dem schmalen Grat aussen im Träger und hebt die Scheibe auch außerhalb der Auflagepunkte an.
     
    Gjdakin gefällt das.
  20. Gjdakin

    Gjdakin Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    88
    Ja, total dreist von mir, bei einem Lieferanten bei einem 400 Euro Produkt nachzufragen, was im Falle eines möglicherweise irreparablen Defekts passiert. Lieber einfach Waren auf gut Glück kaufen. Was ist daran so schwer zu verstehen, dass man als Anfänger bei einem Produkt in dieser gehobenen Einsteigerklasse nunmal ein wenig Sicherheit haben möchte?!

    EDIT:

    Wenn Fragen zu Garantiefällen bei Produkten einen Lieferanten tatsächlich auf den Keks gehen sollten, wäre er definitiv im falschen Job gelandet. HBB war aber hochprofessionell und hat nett geantwortet, wie es sich gehört.

    Edit die Zweite:

    @Wampo Die Lösung beruhigt mich. Das ist auf jeden Fall etwas, was auch von Leuten ohne Drehbank machbar ist, super! Vielen Dank für deinen großartigen Einsatz im Forum. Ohne deine konstanten, ruhigen Lösungevorschläge und Beschwichtigungen, die ohne persönliche Angriffe auskommen, hätte ich die Mühle wahrscheinlich wieder storniert. So freue ich mich jetzt nur noch auf sie :)
     
    Augschburger, saboli und Karl Raab gefällt das.
Thema:

G-Iota - Scheiben-Single Doser zum Niche-Preis?

Die Seite wird geladen...

G-Iota - Scheiben-Single Doser zum Niche-Preis? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] G-Iota Singledoser-Mühle (weiß) wie neu mit Tamper

    G-Iota Singledoser-Mühle (weiß) wie neu mit Tamper: Ich zählte zu den Erstbesteller der von u.a. Homebarista vertriebenen G-Iota-Mühle in weiß. Verkaufe diese nun aus Platzmangel wieder. Incl. OVP,...
  2. [Erledigt] G-IOTA Italmill

    G-IOTA Italmill: Liebes Forum! Falls jemand von euch keinen Gefallen an der G-IOTA gefunden hat und diese wieder verkaufen möchte, würde ich mich über ein Angebot...
  3. [Verkaufe] 64mm SSP Mahlscheiben Espresso, Red (z.B. für G-IOTA, Lagom P64)

    64mm SSP Mahlscheiben Espresso, Red (z.B. für G-IOTA, Lagom P64): Hallo, zum Verkauf stehen 64mm SSP Mahlschreiben für Espresso. Sie sind unbenutzt und in originaler Verpackung (siehe Foto). Ich setze mal 200€...
  4. [Erledigt] G-IOTA mit SSP Multi-Purpose

    G-IOTA mit SSP Multi-Purpose: Hallo zusammen, der eine oder andere hat es ja mitbekommen, die G-IOTA und ich wurden nicht so richtig warm miteinander. Daher verkaufe ich hier...
  5. [Verkaufe] Vorverkauf G-iota Single Dose Grinder mit Blower

    Vorverkauf G-iota Single Dose Grinder mit Blower: [ATTACH] Jetzt bei uns im Laden in Hamburg Gertigstrasse 16a zum ausprobieren und start der Vorbestellung des neuen G-iota Grinders für eine...