Gaggia Baby - Kalk im Bereich Kessel - Brühkopf

Diskutiere Gaggia Baby - Kalk im Bereich Kessel - Brühkopf im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Naben'd Gemeinde, ich habe ziemlich viel Kalk im Bereich zwischen Kessel und Brühkopf. Es sieht förmlich so aus, als ob der das rausgefallen...

  1. spunk

    spunk Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Naben'd Gemeinde,


    ich habe ziemlich viel Kalk im Bereich zwischen Kessel und Brühkopf. Es sieht förmlich so aus, als ob der das rausgefallen kommt. Ab und zu läuft auch mal ein Tropfen aussen am Brühkopf runter, während eines Bezuges oder beim Rückspülen.

    Ist da eine Überholung fällig? So mit Kessel aufmachen etc.? Wir der O-Ring dort irgendwann undicht?

    Muss der Kessel dafür komplett raus?

    Ich fürchte mich schon ein bisschen vor den Antworten...

    Salute,
    Carsten
     
  2. lakl

    lakl Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    6
    So wie du das beschreibst, kommst du glaub ich nicht um eine Reparatur rum, ist eine anfällige Stelle bei den Maschinen. Bilder würden aber helfen.
     
  3. spunk

    spunk Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Danke :)

    Ich werde das Teil die Woche noch einmal aufmachen und gucken ob ich einen Wasseraustritt im Betrieb beobachten kann. Das Wasser müsste dann ja aussen an der Brühgruppe runterlaufen.

    Dummerweise habe ich den Kalk gestern schon grob entfernt, bevor ich auf die Idee kam ein Foto zu machen. Aber wenn die Maschine offen ist werde ich trotzdem mal ein Bild von der Stelle machen.

    Dann werde ich die Gängigkeit der Kesselschrauben schon mal in meine Gebete einschliessen...

    Salute,
    Carsten
     
  4. #4 Izzobesitzer, 06.12.2016
    Izzobesitzer

    Izzobesitzer Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab letztes Jahr erst für eine Freund das gleiche Problem behoben. Wenn du Pech hast sind die Schrauben so vergammelt, dass sie abreißen. Kräftig ölen ist also Pflicht. Ich musste ausbohren und dann ein neues Gewinde reinschneiden. Dafür ist zum Glück genügend Material da, also kein Beinbruch.
    Viel Erfolg
     
Thema:

Gaggia Baby - Kalk im Bereich Kessel - Brühkopf

Die Seite wird geladen...

Gaggia Baby - Kalk im Bereich Kessel - Brühkopf - Ähnliche Themen

  1. Restaurierung Expobar Elegance 2 Brühköpfe von 1999

    Restaurierung Expobar Elegance 2 Brühköpfe von 1999: Hallo und guten Abend zusammen, ich bin ein neues Boardmitglied und möchte mich euch kurz vorstellen. Ich bin 45 Jahre alt und habe schon seit...
  2. [Maschinen] Verkaufe Gaggia New Baby 06 Nero €85

    Verkaufe Gaggia New Baby 06 Nero €85: Biete meine Gaggia New Baby 06 Nero aus 2014 an. Wäre für unterwegs gedacht gewesen, aber ich nutze sie nicht. Die Maschine wurde kaum in Betrieb...
  3. Gaggia CC Pumpe steht schief

    Gaggia CC Pumpe steht schief: Hallo zusammen, ich habe mir nach langer Abstinenz wieder eine Gaggia CC zugelegt. Habe diese heute gereinigt und geöffnet...mir ist aufgefallen,...
  4. Gaggia Milano / Brühgruppe wird nicht heiß ohne leer Bezug

    Gaggia Milano / Brühgruppe wird nicht heiß ohne leer Bezug: Hallo Zusammen, meine Gaggia Milano heizt auf, laut Manometer schaltet bei ca 1,4 Bar der Pressostat ab. Soweit okay ,Dampf und Heißwasser sind...
  5. Gaggia Classic - Dampf aus Brühgruppe

    Gaggia Classic - Dampf aus Brühgruppe: Hallo an Alle, Nach dem Aufheizen meiner Gaggia kommt beim Drücken der Bezugstaste zunächst heißer Wassersdampf und erst ein ganzes Stück später...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden