Gaggia CC Versionen

Diskutiere Gaggia CC Versionen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo alle zusammen, ich möchte mir für den Einstieg gerne eine Gaggia CC kaufen, jetzt habe ich gesehen, dass es unterschiedliched Modelle gibt,...

  1. #1 donfabioni, 28.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2012
    donfabioni

    donfabioni Gast

    Hallo alle zusammen,
    ich möchte mir für den Einstieg gerne eine Gaggia CC kaufen, jetzt habe ich gesehen, dass es unterschiedliched Modelle gibt, wo liegt da genau der Unterschied und welche soll ich mir kaufen?

    Gaggia RI8161/40
    Gaggia RI9303/01


    Vielen Danke
     
  2. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gaggia CC Versionen

    Also ich habe seit fast 3 Jahren die CC in der Edelstahl version.

    Kann ich dir als einstieg nur empfehlen.
    Wo der Unterschied bei den beiden optisch gleichen maschinen weiss ich nicht.

    kann an der Übernahme von phillips liegen.

    Wichtiger als die version ist, das du eine ordentliche mühle mit anschaffst.

    und dann nach einiger zeit wirst du auch den Lanzen und Duschen MOD herbeisehnen.

    bei Fragen Fragen

    gruß
    rené
     
  3. #3 donfabioni, 28.02.2012
    donfabioni

    donfabioni Gast

    AW: Gaggia CC Versionen

    Also wenn beide aus Edelstahl sind werden sie wohl baulich gleich sein.

    Eine Mühle wollte ich mir dann auch gleich bestellen und hatte da an die Graef CM80 gedacht...

    Mit den Mods habe ich mich noch nicht auseinandergesetzt, habe nur gehört, dass das Crema-Sieb getauscht werden sollte.

    Vielen Dank erst mal

    Fabio
     
  4. #4 betateilchen, 28.02.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Gaggia CC Versionen

    Die unterschiedlichen Bezeichnungen sind unterschiedliche Modellausführungen der gleichen Maschine, die davon abhängen, für welche Länder/Märkte das jeweilige Modell bestimmt ist. Die 8161 ist nicht für den deutschen Markt bestimmt.
     
  5. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gaggia CC Versionen

    Stimmt UK import...


    Ich kann nur Empfehlen Anfangs mit dem mitgelieferten 2er leicht überfüllt zu beginnen.
    Die Graef CM 80 soll etwas leiser im Betrieb sein als meine MDF, definitiv ein go für die Graef +CC kombi.
    Der Original Gaggia Tamper ist etwas zu klein für die gaggia siebe. Empfehle ungetestet die erhältliche Bardtamper +trichter kombi, ist aber eher ein must have nach den ersten gelungenen Bezügen mit dem plastiktamper....

    Was sagt eigendlich deine Wasserhärte? Macht einen Wasserfilter sinn?
    Welche Bohne trinkst du zZ/gerne?

    grüße
     
  6. #6 donfabioni, 28.02.2012
    donfabioni

    donfabioni Gast

    AW: Gaggia CC Versionen

    Alles klar, hab da nichts im Netz gefunden. Finde die 8161 bisschen schicker...
     
  7. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gaggia CC Versionen

    Die maschinen sind schon identisch, worran machst du "schicker" aus?
    Schau mal im Marktplatz, hier kommen öfters durch upgaderitis obsulent gerwordene CC +mühlen kombis in gepflegtem zustand unter den hammer...

    Ich hatte damals bei Cyberport bestellt. Hatten einen sehr guten Preis für CC+MDF und habe nur gute erfahrungen mit versandgeschwindigkeit und support gemacht.
     
  8. #8 donfabioni, 28.02.2012
    donfabioni

    donfabioni Gast

    AW: Gaggia CC Versionen

    Über die Wasserhärte hab ich mir noch keine Gedanken gemacht aber unser Wasser in Köln ist wohl hart.

    Zu den Bohnen: Habe eine Straße weiter eine kleine Rösterei, da kaufe ich derzeit, ansonsten habe mich da aber noch nicht weiter informiert - stehe da also noch ganz am Anfang...
     
  9. reen

    reen Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gaggia CC Versionen

    Ahh kölner, also ich fahre hier die Britta Handfilter Schiene, meine CC macht noch keine Erkalkungserscheinungen. Jedoch sollte man bei dem Härtegrad in köln die maxtra kartusche je nach durchsatz schon ein bis 2 wochen früher wechseln.
    Für baldingen Festwasseranschluss meiner Brasilia hatte ich mich über die Purity 50 informiert, die kartuschen könnte man bei Bedarf auch gegen eine größere 150/300er tauschen. Die Anschaffung ist allerdings mit einigem Zubehör bei mindestens 160€. Man Schraubt das ding einfach zwischen Hahn und zuleitung, und hat nixmehr mit filterwechselei am hut.

    Für ein Jahr kartuschen zahlt man 44,95€ (12Stück) wobei in köln wie gesagt nach max 3 wochen was das ganze nicht nur umständlich (regelmäßige reinigung der Kanne, Filterwechsel Aktivierung (2x wasser zum blumengießen verwenden müssen) ....

    Würde wohl jedem raten einen purity zwischenzuschalten und auch beim kochen weiches wasser zu nutzen. Die preisunterschiede von einer 50er und 150er kartusche sind da echt nicht dramatisch.

    Ich fahre meine CC fast ausschließlich mit Mocambo Silber zu bekommen beim ital. feinkosthändler zB Parma oder Castinglione ab 13,60€
    Röster habe ich erst seit kurzem in der nähe und noch nicht ausprobiert.

    gruß
    rené
     
Thema:

Gaggia CC Versionen

Die Seite wird geladen...

Gaggia CC Versionen - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Baby FI Schalter fliegt nach Wartung

    Gaggia Baby FI Schalter fliegt nach Wartung: Hallo zusammen, ich weiß, dass dies ein Dauerthema ist aber die Suchfunktion geht nicht und was ich auf google fand, hat mir nicht geholfen - da...
  2. 80er Gaggia Coffee Austausch der Pumpe / Ulka H53 > Ulka EX5

    80er Gaggia Coffee Austausch der Pumpe / Ulka H53 > Ulka EX5: Moin zusammen, ich bin neu hier und habe da gleich mal ein Anliegen. Ich hatte damals schon mal eine Gaggia Classic, diese leider wieder...
  3. [Maschinen] Gaggia Classic Modell Egal

    Gaggia Classic Modell Egal: Ich suche eine Gaggia Classic. Modell und Zustand bin ich flexibel. Preislich würde ich am liebsten um die €120 sein wollen.
  4. Gaggia Classic Dampfknebel demontieren

    Gaggia Classic Dampfknebel demontieren: Hallo, eine Grundreinigung steht an (erst die zweite für mich ;). Scheitere gerade bereits am Dampfknebel, der entfernt werden soll, um das...
  5. Wie heisst dieses (Dichtungs-) Teil meiner Gaggia Classic?

    Wie heisst dieses (Dichtungs-) Teil meiner Gaggia Classic?: Hallo, meine Gaggia Classic version ohne MV ist am Siebträger undicht. Ich habe diese gezackte Plastikdichtung als Überltäter entlarvt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden