GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen?

Diskutiere GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hey, ich bin Neuling und habe von meinem Kumpel die Gaggia Classic geschenkt bekommen. Sie ist ca. 5-6 Jahre alt und funktioniert soweit...

  1. Sempel

    Sempel Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bin Neuling und habe von meinem Kumpel die Gaggia Classic geschenkt bekommen. Sie ist ca. 5-6 Jahre alt und funktioniert soweit einwandfrei. Er sagte noch, dass ihm damals geraten wurde den Kessel (ALU) zu tauschen, das preislich aber nicht sinnvoll ist wenn man den Wert der Maschine dagegenhält.

    Kann mir wer sagenm ob, ob der ALU-Tank (Kessel?) überhaupt gewechselt werden muss/sollte? Man hatte ihm gesagt, dass es gesundheitlich nicht so super ist, da sich hier "Teilchen" lösen können. Oder reicht hier ein normale Entkalkung bzw. Säuberung der Maschine?

    Hat da wer Erfahrung und kann mir einen Tipp geben, ob ich den Kessel wechseln lassen sollte oder gleich eine andere bzw. neue Maschine kaufen sollte?

    2. Frage. Hat wer eine Einsteigermühle abzugeben? Bin da offen, sofern Sie nicht gerade 350 EURO kostet :)

    Danke euch beste Grüße,
    Seb
     
  2. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    459
    Wenn es nicht zuviel Aufwand ist (kenne die Maschine nicht), würde ich mal den Kessel öffnen, reinschauen und dann entscheiden. Nicht vergessen: Stecker ziehen.
     
  3. Azalee

    Azalee Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2013
    Beiträge:
    1.673
    Zustimmungen:
    1.098
    Ich habe das damals bei meiner Baby Gaggia (ziemlich baugleich mit der Classic) gemacht. Mit etwas Übersicht und Ausdauer kamen wir problemlos bis zum Kessel. Mir war er zu angegriffen, um ihn weiter verwenden zu wollen, deshalb tauschten wir ihn damals. Ich glaube, beim späteren Verkauf war der neue Kessel mehr wert, als ich für die ganze Maschine bekommen habe... Aber gut, so ist das eben, wenn man in alte Geräte investiert. Unsere Gaggia war allerdings wirklich schon sehr alt, Baujahr 1999 oder so...
     
  4. #4 Toppo78, 20.10.2019
    Toppo78

    Toppo78 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2018
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    89
    Der Alukessel per se ist nicht schlecht, problematisch wird es, wenn der Vorbesitzer öfter mal mit Zitronensäure entkalkt hat. Die greift das Aluminium leider an. Wenn du die Duschplatte unterm Duschsieb abschraubst und saubermachst kannst du vom Grad der Zerfressenheit ganz gut auf den Kessel schliessen: Sind tiefe Krater an der Scheibe, sind sie vermutlich auch im Kessel zu finden.

    Die Realität im Kessel siehst du aber nur wenn du ihn ausbaust und aufmachst. Dann wird aber zumindest ne neue Kesseldichtung fällig.

    Mein Tipp wäre dir keinen grossen Kopf wegen gelöster Alupartikel zu machen. Klar besteht physikalisch die Möglichkeit dass sich da unter Umständen was löst, aber es ist nicht so, dass der Kaffee nach einiger Zeit plötzlich nach Metall schmecken würde... Bei extrem angefressen Kesselwänden würde ich mir mehr Sorgen um die Stabilität bei Dampfdruck machen, aber dazu müsste die Wand des Kessels schon arg ausgedünnt zu sein.
     
Thema:

GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen?

Die Seite wird geladen...

GAGGIA Classic: ALU Kessel austauschen? - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?

    Gaggia Classic - wie Dampfventil lösen?: Liebe Gemeinde, ich muss das ausgeschlagene Dampfventil wechseln, neues Erstzteil liegt schon vor. Deckel der kalten Gaggia geöffnet, Boiler noch...
  2. Coffee Gaggia, Kein Dampf mehr

    Coffee Gaggia, Kein Dampf mehr: Hallo, ich bin Besitzer einer alten weißen Coffee Gaggia aus den 80ern. [GALLERY]Folgendes Problem: > Wenn ich Dampf über die Dampflanze...
  3. Gaggia Classic MV mit Silvia Lanze: plötzlich blubbert und spritzt Milch :(

    Gaggia Classic MV mit Silvia Lanze: plötzlich blubbert und spritzt Milch :(: Hallo zusammen, ich habe eine Gaggia CC, noch die alte mit MV, wenig gebraucht gekauft und die Dampflanze der Rancilio Silvia nachgerüstet....
  4. Kessel isolieren? Macht es Sinn?

    Kessel isolieren? Macht es Sinn?: Servus allerseits, Ich hätte ein paar Fragen zur Kesselisolierung einer Bezzera Magica S. Also wie der Überschrift schon verrät, überlege ich den...
  5. Belag Schicht im Kessel, Fotos

    Belag Schicht im Kessel, Fotos: Hallo alle miteinander, habe gerade den Kessel meiner Elektronika im Entkalkungsbad gehabt. Es war einiges an Kalk/Ablagerungen drin, habe vorher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden