Gaggia Classic brummt

Diskutiere Gaggia Classic brummt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich mache gerade meine alte Gaggia wieder fit. Habe alle Teile gesäubert und entkalkt. Heute habe ich erste Durchlauf Versuche gemacht....

  1. Falko

    Falko Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich mache gerade meine alte Gaggia wieder fit. Habe alle Teile gesäubert und entkalkt. Heute habe ich erste Durchlauf Versuche gemacht. Zweimal konnte ich Espresso beziehen. danach macht irgendwie dasExpansionsventil immer dicht. Ohne eingespannten Siebträger, nur brummen als wenn ich Rückspüle und Wasser wird vom Expansionsventil in den Tank geleitet. Wenn ich gleichzeitig das Heißwasserventil öffne springt die Pumpe an und Wasser läuft aus der Düse. Habe ich das Ventil beim Zusammenbau zu sehr zusammengeschraubt(Brühdruck)?
    Hat jemand eine Idee.

    Danke, Falko
     
  2. #2 Bubikopf, 01.11.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    72
    AW: Gaggia Classic brummt

    Du meinst wohl eher das Magnetventil.
    Das Expansionsventil funzt offensichtlich.
    Gruss Roger
     
  3. Falko

    Falko Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic brummt

    Hallo Roger, bringt es denn was das Magnetventil nochmal auseinander zunehmen?
     
  4. #4 Bubikopf, 01.11.2011
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    72
    AW: Gaggia Classic brummt

    Wenn Wasser aus der Dampflanze kommt, die BG aber blockiert ist, ist der Wasserweg zur BG versperrt. Das kann am MV liegen, am Steigrohr, an verlegten Bohrungen in der Gruppe oder an einer total verranzten Duschplatte / Duschsieb. Was Du sauber gemacht und entkalkt hast und wie kannst nur Du wissen. Wenn alles wirklich sauber und korrekt entkalkt ist, kann es nur am MV liegen.
    Gruss Roger
     
  5. Falko

    Falko Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic brummt

    Also Duschplatte und Sieb sind neu.Mit Steigrohr, meinst Du das Röhrchen welches in der Brühgruppe steckt.
     
  6. #6 Miraculix, 01.11.2011
    Miraculix

    Miraculix Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gaggia Classic brummt

    Tausch mal die Kabel vom MV gegeneinander und dreh mal den Stecker in der Steckdose.
    Klingt doof hilft aber schon mal:)
     
  7. Falko

    Falko Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic brummt

    Irgendwie scheinen ja Maschinen oder Elektrik ihr Eigenleben zuhaben und versuchen einen zu verarschen. Habe jetzt nochmal das Oberteil vom MV rausgenommen, wieder reingesetzt und dann ging es. Werde mal morgen wenn die Gaggia ausgeschlafen hat die Funktion testen.
    Danke schonmal.
    Falko
     
  8. Falko

    Falko Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gaggia Classic brummt

    Moin, so habe mal wieder einen Versuch gestartet und Kaffee lief. Dann wollte ich mal testen wie es mit Rüclstülen ist und dann macht sie wieder dicht.
    Mein Fazit es liegt am Magnetventil, muß wohl ein neues her. Falls Ihr noch eine ander Idee habt, bitte um Hilfe.
    LG.Falko
     
Thema:

Gaggia Classic brummt

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic brummt - Ähnliche Themen

  1. Gaggia New Classic: Entkalken durch Brühgruppe okay?

    Gaggia New Classic: Entkalken durch Brühgruppe okay?: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Woche eine Gaggia New Classic und möchte sie zum ersten Mal entkalken. In der Bedienungsanleitung heißt...
  2. Hartnäckige Glibberige Ablagerungen im Aluboiler (Gaggia Classic)

    Hartnäckige Glibberige Ablagerungen im Aluboiler (Gaggia Classic): Hallo Zusammen, ich habe schon vor einer ganzen Weile eine gebrauchte GC gekauft, die seit ich sie habe nur sauren Espresso produziert. Am Anfang...
  3. Gaggia Classic - Siebträger-Manometer

    Gaggia Classic - Siebträger-Manometer: Hallo Kaffeefreunde, hat zufälliger Weise jemand von euch ein Gaggia Classic Siebträger-Manometer welches er mir leihen könnte? Optimal wäre der...
  4. [Erledigt] Gaggia Classic RI9303/01, Baujahr 2012 inkl. PID-Steuerung und Brühdruckmanometer

    Gaggia Classic RI9303/01, Baujahr 2012 inkl. PID-Steuerung und Brühdruckmanometer: Aufgrund des Wechsels zu einer anderen Maschine verkaufe ich hier meine Gaggia Classic. Details: Modell RI9303/01, Baujahr 2012 Funktioniert...
  5. [Zubehör] Gaggia Classic Drehknopf

    Gaggia Classic Drehknopf: Moin, leider ist mir der Dampf-Drehknopf der Gaggia Classic gebrochen. Hat jemand noch zufällig einen rumliegen? Viele Grüße