Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

Diskutiere Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert! im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; erledigt - repariert! Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl Hallo Zusammen, ich benötige eure Ratschläge: meine alte...

  1. #1 einszweidrei, 20.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2012
    einszweidrei

    einszweidrei Gast

    erledigt - repariert! Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl

    Hallo Zusammen,

    ich benötige eure Ratschläge: meine alte Gaggia Classic will plötzlich kein Wasser mehr durch die Brühgruppe mehr pressen, es kommt tatsächlich kein Tröpfchen mehr heraus, die Pumpe wird dabei fast unhörbar leise, also stillstand. Sie funktioniert noch einwandfrei - die Pumpe - denn ich kann nach wie vor Wasser durch die Dampflanze abpumpen.

    Wo könnte ich hier nachsehen? Schlauch-, respektive Rohrverbindungen sind nicht geknickt, keine Luft drin, Wasser ist auch genug im Tank. Kalk dürfte das nach meiner Revision letztes Jahr auch nicht sein. Bin um jeden Rat dankbar, der mir die Reparatur beschleunigt und erleichtert.

    Vielen Dank!
    123
     
  2. #2 drontalplus, 20.02.2012
    drontalplus

    drontalplus Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    5
    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    Hallo

    entweder doch wieder verkalkt oder Fehler am Magnetventil, das nicht öffnet. Ich würde zunächst die Funktion des Magnetventil prüfen (hört man das klacken = schalten, wenn man den Bezug startet?

    Dazu ggfs Pumpe abklemmen?

    ACHTUMNG 220 V - nur mit entsprechenden Kenntnissen. Ich gehe mal davon aus, das Ddie vorhanden sind, wenn Du eien Revision gemacht hast.

    Gruß Roland
     
  3. #3 Kuckuck24, 20.02.2012
    Kuckuck24

    Kuckuck24 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    292
    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    Hi,

    besorge dir mal ein sog. Blindsieb.

    Damit kannst du das MV von Kaffeeresten reinigen. Bei mir hat es geholfen.
     
  4. #4 einszweidrei, 20.02.2012
    einszweidrei

    einszweidrei Gast

    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    Vielen Dank für die Tips, habe auch schon auf das Magentventil getippt, klackt nämlich nicht mehr, wollte nur gern eine Eingrenzung haben. Blindsieb habe ich, ist auch regelmässig im Einsatz. Maschinchen hat schliesslich über als 20 Jahre auf dem Buckel...

    Dann mache ich mich mal ans MV, oder hat noch jemand eine Idee/Ratschlag?

    Danke!
    123
     
  5. #5 Kuckuck24, 20.02.2012
    Kuckuck24

    Kuckuck24 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    292
    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    Hi,

    diese tollen Fotos sind bestimmt hilfreich: gaggia_cc_restauration. Wichtig für dich sind die Fotos ab "dscf2620.jpg"
     
  6. #6 einszweidrei, 20.02.2012
    einszweidrei

    einszweidrei Gast

    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    So, also, vielen Dank, im Magnetventil hat sich die halbe Arabica-Welt getroffen - Thema erledigt, morgen früh gibts wieder einen anständigen Kaffee und kein Kännchen vom Herd!

    Danke nochmals auch für den Tipp mit den Photos! Hat sehr geholfen.
     
  7. sek

    sek Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    4
    AW: Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

    Moin,

    das war knapp, Glückwunsch! ;)

    Normalerweise stirbt die Magnetspule des Magnetventils daran, weil die Ursache zu spät erkannt wird. Zum Glück wäre auch diese allerdings nicht teuer. Sie wurde vom Zulieferer durch eine stärkere ersetzt, weil die Originalbestückung reihenweise durchbrennt... :D

    Grüße,
    Sebastian.
     
Thema:

Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert!

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic: kein Wasserbezug aus Brühgruppe mehr mögl, Pumpe funktioniert! - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic: Magnetventil bekommt keinen Strom

    Gaggia Classic: Magnetventil bekommt keinen Strom: Ich habe jetzt wirklich alles versucht. Sobald ich die Maschine einschalte, baut sich Druck auf. Nun habe ich alle Kabelverbindungen überprüft und...
  2. Gaggia Classic: entweder ordentlich Wasser oder gar keins

    Gaggia Classic: entweder ordentlich Wasser oder gar keins: Moin zusammen, wie der Titel schon sagt, meine Gaggia kennt derzeit zwei Zustände: 1) Es kommt ordentlich Wasser und es gibt auch sonst keine...
  3. Gaggia Classic: kein Wasser aus Brühgruppe, alles(?) versucht

    Gaggia Classic: kein Wasser aus Brühgruppe, alles(?) versucht: hallo, ich weiss, dass das problem öfters auftritt und hier auch diskutiert wird. weil alles, was ich gefunden habe, nicht nachhaltig hilft,...
  4. Gaggia Classic: Kein Wasser durch Brühgruppe aber Wasser durch Dampflanze.

    Gaggia Classic: Kein Wasser durch Brühgruppe aber Wasser durch Dampflanze.: Meine Classic lief immer schlechter, das Wasser lief nur noch sehr langsam. Entkalken hat nur kurzfristig was gebracht. Jetzt hab ich sie (zum...
  5. Gaggia Classic: kein Wasser aus BG, Dampf OK-MV oder Kalkkrümel andernorts?

    Gaggia Classic: kein Wasser aus BG, Dampf OK-MV oder Kalkkrümel andernorts?: Liebe Kaffee-Netz-Gemeinde, ich habe seitdem ich das letzte Mal den Wassertank meiner GG Classic gereinigt habe folgendes Problem: aus der BG...