Gaggia Classic Modellunterschiede

Diskutiere Gaggia Classic Modellunterschiede im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich möchte mir nach längerer Recherche gerne eine Gaggia Classic zulegen. Da ich der einzige Espressotrinker im Hause bin, wäre...

  1. #1 pur-ist, 09.11.2014
    pur-ist

    pur-ist Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir nach längerer Recherche gerne eine Gaggia Classic zulegen. Da ich der einzige Espressotrinker im Hause bin, wäre diese kleine Maschine ideal für mich.

    Jetzt bin ich mir aber etwas unschlüssig bezüglich der unterschiedlichen Modellnummern.
    Die meisten Online-Händler verkaufen die Gaggia Classic als RI9303/11. Doch auch RI9303/01 und RI8161/40 sind zu finden.
    Wie unterscheiden sich diese Modelle voneinander?
    • RI9303/11 und RI9303/01: Sind hier evtl. nur das gehäuse einmal Edelstahl glänzend und einmal Edelstahl matt?
    • RI8161/40: Evtl. ein Auslandsmodell?

    Im Netz bin ich leider nicht wirklich fündig geworden. :-(
    Vielleicht kann mir hier ja jemand auf die Sprünge helfen?
    VIELEN DANK!

    Mich interessiert vor allem die RI9303/01...
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    2.537
    Wo hast du denn eine RI9303/01 gesehen (Link)? Oder war es eine RI9301/01?
    Die Philips Webseite zeigt die Classic mal als RI9303/01, mal als 03, und auch als 11. Scheint immer dasselbe Modell zu sein. Am Besten rufst du wegen der Code-Verwirrung mal bei Philips an.

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  3. #3 pur-ist, 09.11.2014
    pur-ist

    pur-ist Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Merci Thomas,

    billiger.de listet bei der Suche nach "Gaggia Classic" drei unterschiedliche Modelle.
    Die RI9303/01 gibt's laut billiger.de z.B. bei myalpistore.com. Auf der Shopseite steht jedoch keine genaue Modellbezeichnung.
    Außerdem lässt sich die RI9303/01 z.B. hier finden: http://www.amazon.co.uk/Gaggia-Classic-9303-Coffee-Machine/dp/B00012BJ52

    Ich werde mich morgen mal bei Philips erkundigen...

    Viele Grüße!

    P.S.: Ich würde die Maschine auch gerne bei einem Fachhändler hier vor Ort kaufen. Aber ich kenne keinen guten Espressomaschinenhändler im Augsburger Umkreis... Tipps?
     
  4. Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    ich bin auch gerade auf der Suche nach einer neuen Siebträgermaschine und habe mich bezüglich der Gaggia Classic RI9303/11 letzte Woche mit Philips in Verbindung gesetzt, weil ich bei diesem Modell überall unterschiedliche Informationen (Edelstahl/Aluminium) im Netz gefunden habe. Meine Anfrage bezog sich auf das für den Kessel verwendete Material und ob wasserführende Teile mit Aluminium in Berührung kommen.

    Die Antwort von Philips hierzu:

    "...besteht der Wasserboiler größten Teils aus Edelstahl, keine Bauteile, die mit Wasser in Berührung kommen bestehen aus Aluminium."

    Vielleicht hilft das ja jemandem bei der Entscheidungsfindung.
     
    ecological.coffee gefällt das.
  5. #5 bexx4me, 09.11.2014
    bexx4me

    bexx4me Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Myalpistore sitzt anscheinend in Italien. Vielleicht daher der Unterschied? Andere Idee ohne(01)/mit(11) Crema-Sieben? Ich habe meine diese Woche erhalten (aus D) und es ist die /11 mit 1200W. Dass da kein Alu mit Wasser in Verbindung kommt ist denke ich eine Fehlinformation. Hab sie aber noch nicht geöffnet.
     
  6. Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Nachdem ich diese Info im Online-Chat auf der Gaggia HP bekommen habe, hatte ich den Philips Service angemailt, um zu sehen, ob ich diese Info auch schriftlich bekommen würde. So ganz überzeugt bin ich aber trotzdem noch nicht. Ich bin gespannt, was Du berichten kannst, solltest Du Deine Maschine öffnen.
     
  7. #7 S.Bresseau, 09.11.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.366
    Zustimmungen:
    5.079
    Unterschiede in Modellnummern kommen teilweise vom verwendeten Stecker bzw. Kabel, z.B. UK vs. Schuko. Die Nummern hab ich nicht im Kopf, die Boardsuche weiß sicher mehr :)

    Dass die Classic-Kessel plötzlich aus Edelstahl sein sollen verwundert mich (gelinde gesagt) .
     
  8. Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Der Edelstahl-Kessel ist angeblich auch nur in der "neuen" (wie lange gibt es die denn schon?) /11er verbaut. So sagte man mir zumindest.
     
  9. KABUMM

    KABUMM Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    123
    Also ich habe im Februar eine /11er erworben. Den Kessel selbst habe ich zwar noch nicht geöffnet, aber er sieht von aussen aus wie jeder alte Gaggiakessel auch...müsste mich schon sehr irren, wenn das kein Alu ist in meiner Maschine :)
     
  10. Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Info, dann wird's stattdessen wohl doch eine Silvia werden...
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    2.537
    Was ist der Grund dafür, ist dir Blei im Espresso lieber als Aluminium? ;)
     
    umi gefällt das.
  12. #12 Enigma, 09.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2014
    Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Wieso denn Blei? Allmählich glaube ich fast, daß ich beim Keramik-Handfilter bleiben muß, wenn ich mich beim täglichen Koffeinkonsum nicht vergiften will.

    Edit: Ich lese mich gerade ins Blei-Thema ein, es scheint ja aber hauptsächlich ein Thema nach der Entkalkung zu sein, oder?
     
  13. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    2.537
    Mein Kommentar war nicht so bierernst gemeint :D
    Ja, ist wohl alles halb so wild. Aluminium aus einem Gaggia Boiler wäre eher auch nur nach einer Entkalkung ein Thema (vielleicht stößt du ja im Blei-Thread irgendwann auf die von mir geposteten Werte zu meiner Gaggia).
     
  14. Enigma

    Enigma Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    Ah, gut. :) Ich kenne mich mit dem Innenleben der Maschinen noch überhaupt nicht aus, da halte ich erstmal nichts für unmöglich. ;-) Der Blei-Thread ist so oder so aber recht spannend, den lese ich jetzt erstmal zuende.
     
  15. #15 pur-ist, 12.11.2014
    pur-ist

    pur-ist Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    So, habe nun vom Gaggia-Support folgende Aussage erhalten:
    • RI9303/01: Modell mit Alu-Boiler
    • RI9303/11: Baugleich zu /01 - allerdings mit Edelstahl-Boiler; wird seit 2006 (!) hergestellt
    Auf Rückfrage wurde mir diese Info zu 100% bestätigt.

    Kann jemand bestätigen, dass es die Gaggia Classic mit Edelstahl-Boiler gibt?
    Mir wäre das ja eigentlich sehr recht. Oder sollte man sich besser doch ein Alu-Modell zulegen?

    Merci und schöne Grüße!
     
    ecological.coffee und synopsis gefällt das.
  16. #16 S.Bresseau, 12.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.366
    Zustimmungen:
    5.079
    davon habe ich hier nie gehört. Es gab oder gibt kleine Gaggia Haushaltsmodelle mit Stahlboiler, aber an/in der Classic habe ich die noch nie gesehen.

    ed
    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?slg=de&scy=ch&ctn=RI9303/11
    demnach hat sie 1300W, die kleinen Heizungen der Haushaltsgeräte hatten weniger.


    ed2
    nochmal gesucht. Auf der Schweizer Philips-Website haben sie beide Modelle gelistet:

    http://www.philips.ch/c-p/RI9303_11/siebtraeger-espressomaschine/technische-daten
    http://www.philips.ch/c-p/RI9303_01/siebtraeger-espressomaschine/technische-daten

    Unter "Technische Daten" stehen identische Werte, auch beide Male "Durchlauferhitzer eloxiert".

    Solange niemand eine offene Classic mit Edelstahlboiler herzeigen kann, glaube ich nicht an deren Existenz. egal was irgednwelche Service-Leute am Telefon sagen.

    @pur-ist wäre klasse wenn du ,solltest Du die /11 bestellen, sie uns zeigen würdest.

    ed 3:
    Mir ist aufgefallen, dasses auch von anderen Gaggia Modellen "/xy"- Varianten gibt. Der Unterschied besteht wohl in der Farbe des Gehäuses, aber nicht nur:

    http://www.gaggia.it/e/en/machines.manual.html

    Gran Gaggia
    RI8325/12 rot
    RI8325/08 schwarz
    RI8325/11 weiß

    Gaggia Baby
    RI9301/11 schwarz&silber, einzelne Druckschalter
    RI9301/01 Edelstahl, Kombi-Schalter
     
    synopsis gefällt das.
  17. #17 Sahnebär, 12.11.2014
    Sahnebär

    Sahnebär Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    7
  18. #18 bexx4me, 12.11.2014
    bexx4me

    bexx4me Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Wenn ich wüsste, wie man hier Bilder einstellt, würde ich ein Foto vom Inneren meiner /11er posten. Ist das irgendwo beschrieben? Suche nach "Bilder einstellen" bringt nur andere Freds.
     
    S.Bresseau gefällt das.
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    2.537
    Versuche doch mal den Edelstahl-Boiler als Ersatzteil bei Philips zu bestellen.
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.988
    Zustimmungen:
    2.537
    Bilder auf picr.de hochladen und hier dann verlinken.
     
    Fuppes gefällt das.
Thema:

Gaggia Classic Modellunterschiede

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic Modellunterschiede - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Magnetventil macht komisches Geräusch

    Gaggia Magnetventil macht komisches Geräusch: Hallo, ich habe derzeit eine Gaggia Baby von 94 zur Reparatur. Beim initialen Funktionstest gab es ein lautes und hochfrequentes Knallen immer...
  2. Gaggia Selecta Deluxe - Temperatur zu hoch? Zischgeräusche im Wassertank, Espresso zu stark/bitter

    Gaggia Selecta Deluxe - Temperatur zu hoch? Zischgeräusche im Wassertank, Espresso zu stark/bitter: Hallo liebe Kaffeenetzer:) Ich habe eine Gaggia Selecta Deluxe (hier vielleicht bekannt als Gaggia Deluxe?) gebraucht geschenkt bekommen und habe...
  3. Gaggia Classic - Kein Wasser aus BG und Dampflanze - Pumpe defekt?

    Gaggia Classic - Kein Wasser aus BG und Dampflanze - Pumpe defekt?: Hallo Zusammen, ich möchte momentan eine alte Gaggia Classic wieder in Betrieb nehmen, die nun 2-3 Jahre ungenutzt im Keller stand. Nun habe ich...
  4. gaggia xd xe compact auf Tankbetrieb umbauen

    gaggia xd xe compact auf Tankbetrieb umbauen: Servus alle zusammen ist es möglich eine Gaggia xd/xe evolution compact mit 1ner Brühgruppe auf den Tankbetrieb umzubauen? Habe sie günstig...
  5. [Maschinen] Suche Einkreiser, z.B. Gaggia Classic

    Suche Einkreiser, z.B. Gaggia Classic: Ich suche für einen Studentenhaushalt einen Einkreiser, z.B. eine gebrauchte Gaggia Classic o.ä. Um die 200€ würde ich ausgeben, je nach Modell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden