Gaggia Classic - nichts fließt mehr

Diskutiere Gaggia Classic - nichts fließt mehr im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! Meine liebgewonnene Gaggia Classic (über Ebay gekauft, allerdings etwas schlecht erhalten) hat in letzter Zeit immer weniger Kaffee...

  1. lucre

    lucre Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meine liebgewonnene Gaggia Classic (über Ebay gekauft, allerdings etwas schlecht erhalten) hat in letzter Zeit immer weniger Kaffee abgegeben, bis gar nichts mehr ging. Ich hab darauf die Brühgruppe gereinigt, aber immer noch nichts. Dann Magnetventil erneuert, aber trotzdem geht nichts. Beim Einschalten läuft die Pumpe, aber der Schlauch vom Wasserbehälter saugt nichts an. Man sieht nur dass die Luftblasen im Schlauch sich leicht bewegen. Woran kann es liegen?

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    Lg, Christina
     
  2. #2 Gandalph, 09.08.2014
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.265
    Zustimmungen:
    10.271
    hallo....
    hört sich nach defekter Pumpe an, oder der Schlauch ist nicht ordnungsgemäß drauf?!
    - also mal die Pumpe checken

    grüße...
     
  3. lucre

    lucre Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!
    Ich glaub die Schläuche sitzen, ich werds aber nochmal überprüfen. Ansonsten werd ich mir eine neue Pumpe zu legen müssen.

    Lg, Christina
     
  4. #4 schraubohne, 12.08.2014
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    542
    moin,
    mal entlüftet?
    also pumpe an, damphahn aufrehen. im besten fall verändert sich jetzt das pumpengeräusch und wasser strömt aus dem dampfhahn.
    wenn das unterbrechungsfrei geschieht, erst den hahn zudrehen bei laufender pumpe, dann schalter aus.

    ansonsten duschplatte ab, da ist da ist ein kleines loch seitlich unten in der brühgruppe ca. 3mm durchmesser aus dem das wasser des kesselchens strömt bzw strömen sollte.
    wenn nicht, ausbauen oder mit draht etc. freiporkeln versuchen, ausbau und schonende komplettentkalkung ist das beste bei den gaggias.

    viele grüße,
    schraubohne
     
Thema:

Gaggia Classic - nichts fließt mehr

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic - nichts fließt mehr - Ähnliche Themen

  1. Quamar Q 50 - blockiert - dann Reinigung - dann treffen die Mahlscheibrn nicht mehr aufeinander

    Quamar Q 50 - blockiert - dann Reinigung - dann treffen die Mahlscheibrn nicht mehr aufeinander: Hallo Leute, ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich hab Heute Kaffeepulver gemahlen, und plötzlich macht es ein Klicken des Geräusch und nichts...
  2. Je feiner der Kaffee, desto mehr Säure - Demoka M203

    Je feiner der Kaffee, desto mehr Säure - Demoka M203: Moin zusammen, ich habe ein seltsames Problem. Meine neue Quickmill 0820 funktioniert ganz wunderbar, die Temperatur des Wassers ist top, das...
  3. Gaggia Classic ohne Metallrohr?

    Gaggia Classic ohne Metallrohr?: Hallo ihr alle, gerade wollte ich die Gaggia Classic meiner Freundin warten und habe festgestellt, dass sie vorne links gar kein Metallrohr hat....
  4. Gaggia Classic Coffee 2015 (9403/11)

    Gaggia Classic Coffee 2015 (9403/11): Liebe kaffee-netz Community, ich trinke leidenschaftlich gerne Espresso und stöbere gerne hier im Forum. Bisher nur passiv, aber nun habe ich ein...
  5. Alte Gastro - heizt nicht mehr !? - WAS ... ?

    Alte Gastro - heizt nicht mehr !? - WAS ... ?: Hallo Vor Jahren habe ich für einen Freund eine alte Gastro gekauft. Marke FRANKENSTEIN - weil nach wie vor unbekannt. Irgendwie wurde die aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden