[Erledigt] Gaggia Classic RI9303/11 (alte Ausführung, mit Magnetventil))

Diskutiere Gaggia Classic RI9303/11 (alte Ausführung, mit Magnetventil)) im Archiv Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Moin zusammen, nach dem Umstieg auf einen E61-Zweikreiser und eine adäquate Mühle steht meine bisherige Ausrüstung zum Verkauf. Zuerst die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 G. Kappen, 03.02.2018
    G. Kappen

    G. Kappen Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    136
    Moin zusammen,
    nach dem Umstieg auf einen E61-Zweikreiser und eine adäquate Mühle steht meine bisherige Ausrüstung zum Verkauf. Zuerst die Maschine.

    Es ist eine Gaggia Classic (öfters auch CC genannt) in der Version SS RI9303/11, die alte Ausführung mit Magnetventil, Überlaufrohr und Alu-Kessel. Gekauft Dezember 2014 neu bei Amazon - glücklich eine der letzten noch verfügbaren 9303 erwischt, bevor nur noch das neue Modell 9403 (kein Magnetventil, dafür viele weitere Sparmaßnahmen) erhältlich wurde.

    Die Maschine ist weitgehend im Originalzustand belassen und unverbastelt. Die bei der CC zwangsläufigen Modifikationen (Dampflanze, Duschplatte und -sieb) lassen sich bei Bedarf spurlos rückbauen.

    Lieferumfang:
    - Maschine RI9303/11
    - Original-Messingsiebträger mit Doppelauslauf (hauptsächlich als Blindsiebhalter zum Rückspülen verwendet)
    - Bodenloser Siebträger (Euro 35,-)
    - Rancilio Silvia modifizierte Dampflanze (Euro 19,95) mit Überwurfmutter
    - Tidaka Dampfdüse Bullet V2 (Euro 33,90), montiert auf Originaldampflanze
    - Tidaka Messing-Duschplatte (Euro 30,90)
    - IMS Competition Duschsieb (Euro 18,90)
    - Blindsieb zur Rückspülen
    - 2er Sieb Noname, unbenutzt
    - 3er Sieb Noname, unbenutzt
    - Original-Duschsieb und Alu-Duschplatte
    - M5-Schraube als Demontagehilfe (Abzieher) für die Duschplatte
    - Das restliche Originalzubehör (zwei doppelwandige Crema-Siebe inkl. Plastiknippel, Panarello-Aufsatz für Dampflanze, doppelseitiger Plastik-Tamper) - komplett unnütz, also auch unbenutzt
    - (nicht auf dem Photo) Netzzuleitung, schwarz, unbenutzt, da am Einsatzort eine helle Leitung benötigt wurde.
    - Originalverpackung

    Die Maschine wurde relativ wenig intensiv im Wochenendbetrieb benutzt (wie auch schon an dieser Stelle mal beschrieben Wassertausch im Einkreiser bei Gelegenheitsgebrauch der Maschine )

    Die Maschine wurde nach jeder Sitzung mit Blindsieb rückgespült, alle ein paar Monate auch mit Kaffeefettlöser durchgespült.

    Sie wurde ausdrücklich nicht entkalkt, aber bei unserem Wasser scheint das noch nicht notwendig zu sein. Ein Stahl-Wasserkocher, der noch älter ist, als die Maschine und sehr intensiv benutzt wird, hat immer noch keine nennenswerten Ablagerungen.

    Wie bei jeder kleinen Gaggia ist das Dampfventil leicht inkontinent und tropft minimal während der Benutzung der Maschine. Ich hatte immer einen kleinen Stahlbecher darunter stehen. Ist für das Modell typisch und stört nicht weiter, mußte aber gesagt werden.

    Die Siebträgerdichtung ist auch noch original, aber in gutem Zustand. Sie dichtet ab der Stellung "drei vor Halb" sehr zuverlässig ab. Preiswerter Ersatz ist bei den üblichen Verdächtigen gut erhältlich.

    Als Verhandlungsbasis hätte ich gerne 285,- Euro zzgl. Versand. Bei gleichzeitiger Abnahme mit der Mühle Graef CM 800, die parallel angeboten wird, würde ich gerne 360 Euro plus Versand sehen. Eine persönliche Übergabe in Nord-West-Niedersachsen (manchmal auch Hamburg) wäre ebenfalls möglich.

    Die Bilder folgen gleich.
     
  2. #2 G. Kappen, 03.02.2018
  3. #3 G. Kappen, 03.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2018
  4. #4 G. Kappen, 06.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2018
    G. Kappen

    G. Kappen Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    136
    Die Mühle ist reserviert .
     
  5. #5 G. Kappen, 08.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2018
    G. Kappen

    G. Kappen Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    136
    Die Mühle ist verkauft.
    Die Maschine ist noch nicht. reserviert verkauft.
     
  6. #6 G. Kappen, 10.02.2018
    G. Kappen

    G. Kappen Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    136
    Verkauft und erledigt.

    Bitte an Mods, das Thema ins Archiv zu verschieben.
     
Thema:

Gaggia Classic RI9303/11 (alte Ausführung, mit Magnetventil))

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic RI9303/11 (alte Ausführung, mit Magnetventil)) - Ähnliche Themen

  1. Eine Gaggia classic rattert

    Eine Gaggia classic rattert: Vorab, ich bin absoluter Laie. Meine Gaggia classic hat schon seit einiger Zeit den Geist aufgegeben. Ich habe gehört es sei das Magnetventil. So...
  2. Ein Rookie und die Gaggia America

    Ein Rookie und die Gaggia America: Ich bin nicht sicher ob ich nicht doch ein bisserl zu gierig bin... Nach ewigem träumen habe ich sie doch gekauft. Jetzt geht es mal ans...
  3. Gaggia Classic, Baujahr 2000, Thermostate

    Gaggia Classic, Baujahr 2000, Thermostate: Guten Morgen an allen Kaffee Verrückten :), So, ich bin gerade dabei unsere Gaggia, nach ca 18 Jahren, richtig zu reinigen. Hat alles Top...
  4. Quickmill 3004 Magnetventil Dampf

    Quickmill 3004 Magnetventil Dampf: Morgen Zusammen, Ich kann kein heißes Wasser und keinen Dampf mehr beziehen. Habe alles soweit getestet und bin der Meinung das die Spule vom...
  5. Gaggia Classic kein Wasser aus Brühgruppe & Dampflanze

    Gaggia Classic kein Wasser aus Brühgruppe & Dampflanze: Habe eine Gaggia Classic hier im Forum erstanden. Leider funktioniert sie nicht. Es kommt kein Wasser aus der Brühgruppe und der Dampflanze....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.