Gaggia Classic

Diskutiere Gaggia Classic im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier. Ich habe ein Problem mit meiner ein Jahr alten Gaggia Classic Siebträger. Seit einigen Tagen...

  1. #1 monti5115, 06.08.2012
    monti5115

    monti5115 Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin ganz neu hier. Ich habe ein Problem mit meiner ein Jahr alten Gaggia Classic Siebträger.

    Seit einigen Tagen funktionierte, das Dampfsystem nicht mehr richtig. Dachte es liege an der Dampflanze. Also, das Ding abgeschraubt und gereinigt.
    Dabei stellte ich fest, daß die Dichtung an der Anschlußschraube defekt war. Diese dann erneuert. Danach die ganze Maschine entkalkt.
    So, nach etlichen Spülgängen versuchte ich Capuccino herzustellen. Espresso geht. Dampf geht überhaupt nicht mehr.
    :cry:

    Also jetzt nix mehr mit Capuccino.

    Kann mir irgend jemand einen Tipp geben, wo der Fehler liegt???

    Bin sehr gespannt und dankbar im voraus.

    Gruß
    Monti5115
     
  2. #2 S.Bresseau, 06.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.151
    Zustimmungen:
    4.892
    AW: Gaggia Classic

    Das Dampfventil der CC macht öfter mal Stress. Hast Du entkalkt?
     
  3. #3 monti5115, 06.08.2012
    monti5115

    monti5115 Gast

    AW: Gaggia Classic

    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe entkalkt. Aber scheinbar zu wenig (d.h. zu wenig "ziehen lassen"). Habe das heute wiederholt. Beim abschrauben der Dampflanze habe ich festgestellt, daß sich Dampf innerhalb des Gerätes aufbaut. Also liegt es nur an der Lanze. Fuhr mit einem ganz feinen Nagel hinein und das löste sich ein Pfropf. Danach weichte ich die Lanze in Entkalker wieder ein.
    Jetzt funktioniert alles langsam wieder. Werde es noch ein paar Mal machen. Halte euch auf dem Laufenden.
    Bis jetzt noch einmal Danke für den Hinweis.
     
  4. #4 S.Bresseau, 06.08.2012
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.151
    Zustimmungen:
    4.892
    AW: Gaggia Classic

    Die abgebaute Lanze kannst Du mit Zitronensäure entkalken, den Alukessel immer nur mit Weinsteinsäure (falls Du die Lanze über den Kessel entkalken möchtest).
     
Thema:

Gaggia Classic

Die Seite wird geladen...

Gaggia Classic - Ähnliche Themen

  1. Wie heisst denn die Gute??

    Wie heisst denn die Gute??: Liebe Kaffefreunde, ich habe diese hübsche Kaffeemaschine geerbt und frage mich nun, welche von Gaggia das denn nun sein könnte und aus welcher...
  2. Gaggia Classic Pumpe ersetzen

    Gaggia Classic Pumpe ersetzen: Moin, erstes Post, also erstmal Hallo an alle und vielen Dank für die reichen Infos, die ich hier schon sammeln konnte. Bei meiner Gaggia...
  3. [Verkaufe] Gaggia TS - ein konfigurierbares Angebot...

    Gaggia TS - ein konfigurierbares Angebot...: Ich habe eine Gaggia TS erstanden und möchte sie nach einer Grundüberholung wieder verkaufen. Die TS ist ein Zweikreiser mit Metallkarosserie,...
  4. [Erledigt] Gaggia classic altes Modell

    Gaggia classic altes Modell: Guten Tag, Bin auf der Suche nach einer gaggia classic in gutem Zustand. Sollte ein älteres Modell sein vor der Übernahme von Philips( hab...
  5. [Erledigt] Gaggia America 2 Gruppig zum Fertigstellen

    Gaggia America 2 Gruppig zum Fertigstellen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] die Gaggia ist Vollständig und wurde Gereinigt.. Rahmen Seitenteile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden