Gaggia Paros zieht kein Wasser mehr

Diskutiere Gaggia Paros zieht kein Wasser mehr im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute! Ich habe eine Gaggia Paros, die leider aufgehört hat, zu funktionieren. Wenn ich die Maschine anschalte, leuchtet nur noch die...

Schlagworte:
  1. Simka

    Simka Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich habe eine Gaggia Paros, die leider aufgehört hat, zu funktionieren.
    Wenn ich die Maschine anschalte, leuchtet nur noch die An-Leuchte, keine andere geht mehr an. Aber auch wenn ich auf den Durchlaufknopf drücke, kommt kein Wasser mehr durch - also kann ich keinen Kaffee mehr machen :(
    Ich habe die Maschine aufgemacht und die Kontakte überprüft, das sag aber alles in Ordnung aus, zumindest von außen und in meinen Augen.
    Meine Idee wäre jetzt, die Pumpe auszutauschen, weil ich vermute, dass hier die Störung vorliegt und damit auch alle anderen Teile keinen Strom mehr bekommen. Ich weiß aber nicht, ob das stimmt.
    Hat jemand dazu eine Idee, klingt das sinnvoll oder sollte ich lieber Kabel austauschen oder ist es noch was anderes?
     
  2. Rudi_R

    Rudi_R Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    135
    Hallo,

    läuft / brummt denn Pumpe noch? Wenn nicht: Läuft die Mühle noch? Wenn ja, dann ist höchstwahrscheinlich die Thermosicherung durchgebrannt, und das täte sie aber nicht ohne Grund, d.h. der Dampfthermostat ist dann wahrscheinlich auch defekt.
     
  3. #3 S.Bresseau, 17.05.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.862
    Zustimmungen:
    8.992
    Wenn sie genauso geschaltet ist wie die Classic, würde das Lämpchen nicht leuchten, wenn die Thermosicherung durchgebrannt ist.

    Wird sie warm?
    Klackt sie, wenn du den Pumpenschalter drückst? (NICHT die Dampftaste auf Ein).

    Wenn sie warm wird, aber nicht klackt, könnte der Schalter defekt sein. Wenn die Pumpe nur brummt, könnte sie verkalkt sein und klemmen.
    Wenn möglich die Pumpe auf Durchgang prüfen. Wenn der Widerstand unendlich ist, ist sie defekt.
     
  4. Rudi_R

    Rudi_R Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    135
    Hallo,

    Ist sie aber nicht, auf dem Schaltplan (keine Ahnung, wo ich den mal gefunden habe ...) sind Mühle und Lämpchen "vor" der Thermosicherung.
    Aber Obacht! Das ist der Schaltplan für die 120V - US-Version, bei 230V sind die beiden Heizungen in Reihe und nicht parallel geschaltet.

    [​IMG]
     
    S.Bresseau gefällt das.
  5. #5 S.Bresseau, 18.05.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.862
    Zustimmungen:
    8.992
    Danke, das Schema ist in der Tat anders, anscheinend gibt auch einen Heißwasserbezug über die Dampflanze, ohne dass man in den Dampfmodus gehen muss.

    Man muss also erst die ganze Maschine und damit auch die Heizung einschalten, um die Mühle benutzen zu können. Sehr seltsames Konzept, imho unnötig.
     
    Caro Sangrita gefällt das.
  6. Simka

    Simka Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sie wird nicht warm und ich höre auch nichts mehr von Pumpe, und ich höre auch kein Klacken, wenn ich etwas drücke.
    Die Mühle hingegen läuft noch.

    Das mit dem Dampfthermostat + Sicherung könnte ich mir auch vorstellen.

    Wir prüfe ich die Pumpe? Einfach Wasser durchspülen?
     
  7. #7 S.Bresseau, 18.05.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.862
    Zustimmungen:
    8.992
    Bei den Symptomen erst mal gar nicht. Wenn, dann wie geschrieben mit Multimeter.

    @Rudi_R hat die Diagnose sehr gut gestellt. Dir ist ziemlich sicher die Thermosicherung durchgebrannt, durch Überhitzung, weil das Dampfthermostat klemmt. Hattest du zuletzt geschäumt?
     
    Caro Sangrita gefällt das.
  8. Simka

    Simka Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich meine mich mittlerweile daran zu erinnern!
     
Thema:

Gaggia Paros zieht kein Wasser mehr

Die Seite wird geladen...

Gaggia Paros zieht kein Wasser mehr - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Paros zu hoher Druck

    Gaggia Paros zu hoher Druck: Moin, an alle. Ich habe mich nun auch mal registriert, hier habe ich schon einige gute Hinweise für meine alte Paros bekommen. Nun habe ich seit...
  2. Gaggia Paros - Dampfventil lässt sich nicht vom Kessel lösen

    Gaggia Paros - Dampfventil lässt sich nicht vom Kessel lösen: Hallo in die Runde, im März habe ich eher aus einer Laune heraus (zu lange im Home-Office und dann schmeckt der Kaffee aus der guten alten Krups...
  3. Gaggia Paros Schlauch von Pumpe löst sich + Lösung

    Gaggia Paros Schlauch von Pumpe löst sich + Lösung: Moin, vor einer Weile hatte ich mal folgendes Problem bei der Paros, da hat sich der Pumpe die schwarze Kappe mit dem Überdruckschlauch gerne...
  4. [Zubehör] Magnetventil Gaggia für Paros (große Bohrung)

    Magnetventil Gaggia für Paros (große Bohrung): Hallo zusammen, das MV unserer Paros ist ausgestiegen und finde bei den üblichen Verdächtigen nur Ersatzteile mit der kleinen Bohrung... Kann...
  5. [Erledigt] VERKAUFT --- Einkreiser mit integrierter Mühle Gaggia Paros

    VERKAUFT --- Einkreiser mit integrierter Mühle Gaggia Paros: Liebes Kaffee-Netz, auf meinem (frostsicheren) Speicher steht eine zum Zeitpunkt der Einmottung vor zwei Jahren komplett funktionsfähige Gaggia...