1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ganz schön sauer - Espresso Store

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Leland Gaunt, 13. Dezember 2013.

  1. Leland Gaunt

    Leland Gaunt Mitglied

    Beiträge:
    22
    Liebe Kaffeegemeinde,

    seit einigen Wochen bin ich nun auch in den Kreis der Siebträgerbenutzer eingestiegen. Gekauft hatte ich die Silvia im Espresso Store in Frankfurt. Der junge Barista war sehr bemüht und hilfsbereit, jedoch wechselte aufgrund der starken Frequenz im Laden dann das Verkaufsgespräch zu einer Dame, welche zwar auch ihren Job machte, jedoch fehlte mir irgendwie die Liebe zum Detail. Aber egal.

    Ärgerlich wurde es erst Zuhause, ca. 100 Kilometer von FM entfernt. Der Dampfregler, ein billiger Plastikhebel war bereits nach wenigen Nutzungen nicht mehr fest auf dem Ventil fixiert und ließ sich überdrehen. Auch das 1er Sieb fiel dauernd aus dem Siebträger.

    Also so habe ich eine kleine Mail geschrieben, von meinen Erfolgen aber auch den Mängeln berichtet und um eventuelle Ersatzteile gebeten. Natürlich unter Angabe der Rechnungsnummer. Als sich nach 8 Tagen nichts getan hatte, schickte ich die Mail nochmals, wieder erfolglos!

    Ich muss sagen, ich finde es ganz schön dreist, nicht einmal zu antworten! Wir sind nach FM gefahren, um uns beraten zu lassen und Service zu erhalten, dafür habe ich locker 100€ mehr für Mühle und Maschine ausgegeben, als im Kauf im Netz! Das stinkt mir echt!

    Jetzt werde ich mal zum Telefonhörer greifen und meckern, denn ein bisschen Kundenservice wäre schon mal nett.


    walter
     
  2. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Ist im Forum schreiben so viel einfacher als zum Telefonhörer greifen?
    Vor allem, was ist das für ein Plastikhebel bei der Silvia, der sich überdrehen ließe? Sie hat doch einen aufgesteckten Plastik-Drehknopf.
     
  3. Leland Gaunt

    Leland Gaunt Mitglied

    Beiträge:
    22
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Hallo Dominü,

    sind Foren nicht dazu da, sich auszutauschen? Auch über schlechten Service? Firmen, die eine e-Mail Adresse als Kontakt angeben und darauf 2x nicht reagieren, zeichnen sich nach meiner Meinung nicht gerade als besonders Serviceorientiert aus. Und als Kunde sollte man die Wahlmöglichkeiten, die einem offeriert werden doch nach seinen Wünschen nutzen. Ich arbeite selbst mit Kundenkontakt und bin froh, wenn ich Mails bekomme, um den Vorgang erst einmal anhand der Daten nachzuvollziehen. Danach ist der Griff zum Telefon oder eine Mailantwort in der Regel nach einem halben Tag fällig.

    Natürlich ist es ein Plastik-Drehknopf, dass ist korrekt.

    Gruss,
    Walter
     
  4. W1cht3lm@nn

    W1cht3lm@nn Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Zumindest ist es etwas unverständlich dass du nur wegen der Mails so sauer bist. Optimal wäre natürlich eine direkte Antwort, ist klar.

    Ich habe den Laden bei einer Ersatzteilbestellung als engagiert und kulant erlebt, als die Bestellung einer Heizung aufgrund kleiner Fehler beiderseits etwas chaotisch wurde (Teil für bestimmte Maschine von mir bestellt, falsches Teil wurde vom Service aus Zeichnung ausgesucht, und dieses unter Angabe der übernommenen aber falschen Nummer von mir bestellt).

    Es erfolgten selbsttätige Rückrufe der Firma und eine freiwillige Übernahme des neuen Portos, das ist wirklich nicht selbstverständlich.
     
    uboth gefällt das.
  5. NiTo

    NiTo Mitglied

    Beiträge:
    5.581
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Hi Walter,

    Hast du denn schon einmal probiert dort Old-School mäßig einfach mal anzurufen?

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  6. helges

    helges Mitglied

    Beiträge:
    5.883
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Ruf dort an, das wurde schon mehrfach hier besprochen.

    Der Laden ist ok, nur ist der Mailsupport meistens unter aller Sau.
     
  7. java42

    java42 Mitglied

    Beiträge:
    73
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Man sollte versuchen sich immer auch mal in die Lage des Gegenübers zu versetzen und überlegen ob man selbst immer so perfekt ist.

    Mail ist für viele so wichtig und selbstverständlich, das sollte man nicht von allen erwarten. Und wenn man einen Schritt weitergeht ist bei vielen (nicht nur jungen Leuten) mail auch schon wieder so was von out, die machen nur noch WhatsUp und Facebook.
    Auf wievielen Kanälen soll denn so ein Espressoladen hören? Den physischen Kanal sprich Laden mit Beratung haben sie ja offensichtlich ganz gut bedient sonst hättest Du ja nicht gekauft. Also immer ganz tranquilo.
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    Norrköping
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    seh ich nicht so, wenn der laden werbung macht und als kontakt seine emailadresse angibt, dann sollte das auch klappen, auch wenn er facebook&co angeben würde, so sollte er dann darauf reagieren.
     
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Beiträge:
    5.581
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Stimmt ja; aber bevor ich mich wochenlang ärgern würde dass ich keine Antwort bekomme, würde ich dann doch mal das Telefon benutzen ;-)

    LG Thomas
     
  10. sumac

    sumac Mitglied

    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    Norrköping
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    dito von mir
     
  11. kaffkaennchen

    kaffkaennchen Mitglied

    Beiträge:
    828
    Ort:
    Berlin
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    nito:)
     
  12. silverhour

    silverhour Mitglied

    Beiträge:
    8.842
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Das klingt ja als ob Telefonieren das Schlimmste wäre, was einem Händler passieren könnte :D

    Ich würde erst anrufen und sachlich (!) reklamieren bevor ich große Fässer aufmache. Gerade im Vor-Ort-Verkauf steht Email schnell mal ganz hinten in der Kommunikationskette, auch wenn eine Adresse angegeben ist.
    (Z.B. antworten auch hier im KN angesehene Ersatzteilhändler fast nie auf Mails....).

    Grüße Olli
     
  13. Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Beiträge:
    8.160
    Ort:
    Bötzow (Nähe Berlin)
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Das ist bei mir auch so und ich antworte lieber auch schriftlich. Es ist klar und nachvollziehbar.
    In der Tat sehen sehr viele Leute das anders und reagieren besser auf direkten Kontakt. In so einem Fall spreche ich erst und sende eine kurze Mail mit den Absprachen hinterher, weil mir das sonst zu flüchtig ist.

    Das die nicht reagieren kann auch am Weihnachtsgeschäft liegen. ;)
     
  14. Tharis

    Tharis Mitglied

    Beiträge:
    327
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Wenn ein Seriöser Shop eine eMail Adresse als Kontakt möglichkeit angibt, hat er auch darauf zu achten.


    Der TO hat 2x versucht eine Garantieleistung über eine angegebene Kontaktmöglichkeit zu bekommen, 2x keine Antwort.
    Ich weiß nicht warum ihr euch daran aufhängt, dass er da anrufen soll. Er könnte auch zisch mal angerufen haben und keiner geht dran...



    Danke für die nennung des Shops. Für MICH sind solche Bewertungen kein Grund den TO zu flamen sondern eher den Shop zu meiden.

    Hätte er jetzt 3x angerufen und es wäre trotz annahme nichts passiert, würdet ihr zum eMail schreiben raten....



    Ich würde schlussendlich auch anrufen und gleich fragen was mit meinen Garantieanfragen passiert ist.

    Flame on.
     
  15. helges

    helges Mitglied

    Beiträge:
    5.883
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Dafuer war das Posting zu flach.
     
  16. domimü

    domimü Mitglied

    Beiträge:
    6.497
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    @tharis: mich wundert die vorgesehene Reihenfolge, erst im Forum ankündigen, dort anzurufen. Das ist im Post #1 passiert. Sowas sieht für mich so aus, dass erst mal Druck aufgebaut werden soll, um von Fehlbedienung abzulenken. Das Rancilio 1er hat einen größeren Durchmesser als das 2er, wie soll es da leichter rausfallen beim Ausklopfen, wenn Siebträger und Feder dieselben sind? Auch ist nicht klar, ob der Knopf sich einfach wieder aufstecjen lässt. Meine Silvia ist schon älter als seine, ich kann das Dampfventil immer noch leichtgängig öffnen und schließen - knalle das Ventil halt nicht fest zu, schon nur um die Dichtungen zu schonen...
     
  17. NiTo

    NiTo Mitglied

    Beiträge:
    5.581
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Ein seriöser Shop ist für mich erst einmal einer, der wertige Dinge verkauft und entsprechendes Know How hat. Wenn die Leute dann dort besser auf Telefonate reagieren, als auf Emails, sei's drum.

    Worüber der Shopbetreiber sicherlich nicht unglücklich wäre ... ;-)

    Es gibt z.B. ausgezeichnet sortierte Ersatzteilshops im Espressomaschinenbereich, mit einer über alle Maßen guten Beratung, die aber eben nicht gut per Email funktionieren, aber blendend per Telefon.

    Beste Grüße,
    Thomas

    P.S.: Weshalb kommst du eigentlich in vielen deiner Posts so schlecht gelaunt 'rüber?
     
  18. java42

    java42 Mitglied

    Beiträge:
    73
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    .. man sollte auch immer bedenken daß eine mail, je nach Absender, Subject, im Spamprdner landen kann. Ist mir schon desöfteren passiert.
     
  19. silverhour

    silverhour Mitglied

    Beiträge:
    8.842
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Also wenn ich mehrere Mails schreibe und keine Antwort bekomme, dann schließe ich nicht aus, daß die Mail schlichtweg nicht angekommen ist und probiere andere Kontaktmöglichkeiten. Es kommt eben doch ab und an vor, daß ein Spamfilter zu scharf eingestellt ist oder irgendein Server spinnt...
     
  20. Tharis

    Tharis Mitglied

    Beiträge:
    327
    AW: Ganz schön sauer - Espresso Store

    Einstellung hin oder her, ist dann der Absender schuld?

    Wenn ich einen Brief versende gehe ich davon aus das er auch gelesen und beantwortet wird.
    Es ist natürlich nicht richtig hier einen topic auf zu machen, das stimmt.

    Aber warum ich schlecht gelaunt klinge?
    Mir ist es unverständlich wie man jeweils so ohne etwas in Frage zu stellen glaubt...
     

Diese Seite empfehlen