Gasregler vom Röster friert ein

Diskutiere Gasregler vom Röster friert ein im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich brauche eure Hilfe. Also, ich habe den Cafemino Gas von Toper. Im August habe ich das erste Mal seit Januar wieder geröstet. Dann ist...

  1. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Hallo, ich brauche eure Hilfe.
    Also, ich habe den Cafemino Gas von Toper. Im August habe ich das erste Mal seit Januar wieder geröstet. Dann ist mir aufgefallen das der Druckregler (Druckminderer), der an die Flasche geschraubt wird, einfriert. Die erste Röstung habe ich noch geschafft, bei der zweiten kam dann nachher kein Gas mehr im Brenner an weil der Druckregler komplett eingefroren war.

    Ich dachte es liegt am Druckregler und habe einen neuen gekauft. Heute eingebaut, aber schon wieder eine Eisschicht auf dem Regler. Auch die Flammen aus dem Brenner sind ziemlich hoch, rußig und gelb, nicht so blau und weniger hoch wie früher.
    Jetzt ist meine Frage, was könnte die Ursache außer dem Druckregler sein?
    In einem Grillforum habe ich gelesen der die Brenner defekt sein könnte, zuviel Gas zieht und deswegen der Druckregler einfriert.
    Weis denn jemand was man demontieren muss um den Brenner austauschen zu können?

    Viele Grüße
    Flo
     
  2. #2 be.an.animal, 11.09.2017
    be.an.animal

    be.an.animal Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    733
    Wenn die Gasentnahme zu schnell ist, friert das Ventil durch die Verdampfungkälte ein.

    Wenn der Durchsatz auf Baustellen gebraucht wird, stellen die die Flasche schon mal in warmes Wasser.
    Ich kann mir aber nicht vorstellen, das der Topimo so viel ziehen soll.
     
  3. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Die Flasche fühlt sich normal an.
    Erst der Druckregler gefriert.
    Genau das stand auch in dem Grill-Forum, der Brenner ist "ausgeglüht" oder so, deswegen zieht der Brenner zu viel Gas und wegen der erhöhten Durchflussmenge gefriert das Gas.
    Weis jemand wie man an den Brenner kommt und wo es Ersatz gibt?
     
  4. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Man kann es schlecht erkennen auf den Bildern, aber die Flammen schlagen ziemlich hoch und sind so gelb...
     
  6. #6 hovland, 11.09.2017
    hovland

    hovland Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht sind im Brenner ja Erdgasdüsen verbaut?
     
  7. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Puh, das weis ich auch nicht. Aber ich habe ihn von einer Rösterei gekauft, die Rösterei sowie auch ich haben den Röster immer mit Flaschengas betrieben.
    Wenn es am Brenner liegt weis jemand wie man ihn demontiert oder die Düsen?
    Und wo man Ersatz bekommt? Online?
     
  8. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    191
  9. #9 ergojuer, 12.09.2017
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    353
    wiegehtlasanmarco gefällt das.
  10. Flo886

    Flo886 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    8
    Danke für alle TipsToper werde ich auch mal anschreiben.
    Habe mal die Threads von Fritzz gelesen und bin dann darauf gestoßen das die Brenner eventuell zu wenig Luft ansaugen (deswegen die gelbe Flamme und vielleicht wird deswegen ja auch zuviel Gas gezogen).
    Die Brenner und Düsen könnten auch verdreckt sein. Also wird es wohl darauf hinaus laufen das ich versuche die Brenner auszubauen...
     
  11. #11 hovland, 12.09.2017
    hovland

    hovland Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Ich denke du solltest das von einem qualifizierten Service machen lassen, immerhin handelt es sich hier um ein Gasgerät!
    Wenn der Brenner verschmutzt ist verursacht das noch kein überlasten, dies geschieht eher durch die falsche Gasart was in deinem Fall eher nicht so ist oder durch zu hohen Gasdruck.
    Das kann nur ein Fachmann überprüfen den du ohnehin zum Messen der Abgaswerte benötigst. Wenn der Brenner gelb brennt hast du hier schon starke Kohlenmonoxidbildung. CO ist extrem giftig und hochenzündlich!
     
Thema:

Gasregler vom Röster friert ein

Die Seite wird geladen...

Gasregler vom Röster friert ein - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche 5-6kg Röster

    Suche 5-6kg Röster: Guten Tag liebe Netzler, ich bin auf der Suche nach einen 5-6kg Röster. Im Netz lässt sich nur sehr schwer einzelne "Markenröster" finden,...
  2. Konvektion vs. Konduktion

    Konvektion vs. Konduktion: Ich bin absoluter Röstneuling und habe heute meinen Hottop erhalten den ich über Artisan steuern werde. Die Röstung kann ich über die Größen...
  3. China Direktimporterfahrung und Maschinenvergleich

    China Direktimporterfahrung und Maschinenvergleich: Liebe Kaffee-Netzwerk-Community, ich habe mich mal wieder etwas durch das Forum gelesen auf der (verzweifelten) Suche nach DER perfekt geeigneten...
  4. Erfahrung mit "KUBAN" Röster?

    Erfahrung mit "KUBAN" Röster?: Hallo liebe Community, mein Name ist Daniel. Ich bin derzeit auf der Suche nach eine 5-6kg Rösttrommel. Eigentlich bin ich sehr von Giesen und...
  5. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden