Gebläserösten mit Inertgas Zusatz?

Diskutiere Gebläserösten mit Inertgas Zusatz? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, nachdem ich gerade folgenden thread gelesen habe kam mir folgende Frage zum Rösten mit Gebläseröstern: Typischerweise benutzt man...

  1. kilbi

    kilbi Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    nachdem ich gerade folgenden thread gelesen habe kam mir folgende Frage zum Rösten mit Gebläseröstern:

    Typischerweise benutzt man natürlich Luft zum Rösten (ist ja auch ziemlich billig), deren Zusammensetzung ziemlich konstant ist. Man könnte aber prinzipiell auch andere Gase, insbesondere Inertgase benutzen oder der Luft zusetzen (also solche, die mit dem organischen Kaffeebohnenmaterial nicht selbst reagieren. CO2 oder N2 würden sich des Preises wegen anbieten). Damit würde man also letztlich die reaktive Komponente (Sauerstoff) in der Luft verdünnen. So etwas könnte man sicherlich leicht an einen der üblichen Gebläseröster (Popcornmaschine etc.) anschließen.
    Mich würde interessieren, wie sich das auf den Röstvorgang auswirkt, bzw. auf den Geschmack des Kaffees.
    Hat jemand hier vielleicht so etwas schon man gelesen, gemacht oder besser noch, getrunken?
     
  2. tsurf

    tsurf Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    244
    AW: Gebläserösten mit Inertgas Zusatz?

    Hi kilbi,

    ich kann mir nicht vorstellen, daß das was bringt, weil beim Rösten in der Bohne ein wesentlich höherer Druck als in der Umgebung herrscht und daher die Luft bzw. das Gas nicht in die Bohne eindringt.
    Allenfalls an der Oberfläche könnte der Luftsauerstoff etwas bewirken, was aber nur einen kleinen Bruchteil der Bohnenmasse ausmacht.

    Grüße, Thomas
     
  3. kilbi

    kilbi Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gebläserösten mit Inertgas Zusatz?

    Hi tsurf,

    ja, das macht natürlich Sinn. Die Gassorte ist dann ziemlich egal.
    Danke für die Antwort.
     
Thema:

Gebläserösten mit Inertgas Zusatz?

Die Seite wird geladen...

Gebläserösten mit Inertgas Zusatz? - Ähnliche Themen

  1. Kapseln wirklich ohne Chemie und Zusatz zb. Giovannacci

    Kapseln wirklich ohne Chemie und Zusatz zb. Giovannacci: Ich hätte mal eine Frage da ich nicht fündig wurde. Es ist ja bekannt das Nespresso Kapseln nicht 100% ohne Chemie oder Zusatz auskommen zb die...
  2. [Erledigt] Lyn Weber EG-1 zusätzlich mit Ultra Burr Set aus März 2019 neuwertig

    Lyn Weber EG-1 zusätzlich mit Ultra Burr Set aus März 2019 neuwertig: Hallo zusammen, da ich immer wieder feststelle, dass mir gelle Bohnen nicht schmecken und SingleDosing zu aufwändig ist, möchte ich schweren...
  3. [Erledigt] Aergrind (blau) mit zusätzlichem Stahldeckel

    Aergrind (blau) mit zusätzlichem Stahldeckel: Hallo liebes Forum, ich verkaufe meine Aergrind in Blau, da ich sie neben meiner Feldgrind einfach zu wenig nutze. Sie stammt aus der Kickstarter...
  4. Zusätzliche Preinfusionskammer für die E61

    Zusätzliche Preinfusionskammer für die E61: Hallo Zusammen, Nach einer Unterhaltung mit einem Stuttgarter Röster, der mir erzählte, dass ihn der abrupte Druckaufbau der Rotapumpe seiner R58...
  5. Dampfdruck reduzieren durch ein zusätzliches Loch in der Dampfdüse?

    Dampfdruck reduzieren durch ein zusätzliches Loch in der Dampfdüse?: Hallo, ich schäume überwiegend die Milch für einen einzelnen Cappuccino in nem 350 ml Kännchen auf. Meine Linea Mini hat aber dermaßen viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden