Gebrauchte Vibiemme Domobar Super PID Automatik

Diskutiere Gebrauchte Vibiemme Domobar Super PID Automatik im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich kenne mich nicht so gut aus bei den Espressomaschinen, ich habe eine gebrauchte Vibiemme Domobar Super Pid Automatik angeboten...

Schlagworte:
  1. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich kenne mich nicht so gut aus bei den Espressomaschinen, ich habe eine gebrauchte Vibiemme Domobar Super Pid Automatik angeboten bekommen. Das Kaufdatum ist Sept. 2009. Ist gut erhalten und wenig gebraucht. Ich bin mir sehr unsicher und deshalb meine Frage was ihr im Forum dazu meint. Über eure Meinung würde ich mich freuen.
     
  2. #2 Dale B. Cooper, 06.03.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.865
    Zustimmungen:
    3.619
    Ohne Bilder und Preis und Deine Vorstellungen: was genau für ein Feedback erwartest du denn?

    Ist ne Espressomaschine, für die Du übrigens auch noch eine Mühle brauchst.
     
  3. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich bin noch etwas unerfahren, ich hatte noch nie eine Espressomaschine, jetzt habe ich eine gebrauchte gefunden, Vibiemme Domobar Super PID Automatik Kaufdatum 2009, sie hat keinen Festanschluß (brauche ich auch nicht, denn soviel trinke ich nicht) Gibt es eine Anleitung wie ich sie selbst entkalken kann.Ich bin mir da sehr unsicher, mir gefällt sie sehr gut. Ich wollte mal eure Meinung dazu hören, ob so etwas Sinn macht. Und welche Kaffeemühle bräuchte ich dazu?
    LG
     
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.573
    Zustimmungen:
    8.226
    Zunächst: das ist ne hervorragende Maschine, geh sicher, dass Du keinem Betrüger aufsitzt, sollte sie zuuu günstig sein.
    Eine Bezzera B005 / Eureka Mignon etc... ist ihrer zwar nicht würdig, sollte aber für den Anfang reichen; sehr viel teurere Mühlen bringen Dir imho Komfortvorteile, ohne dass Du jetzt unbedingt den Unterschied schmeckst. Wenn du wenig Kaffee trinkst, könntest Du eine höherwertige Handmühle (Feldgrind, Comandante C40... viele Mühlenthreads hier im Forum) in Betracht ziehen, da stirbt Dir weniger Kaffeemehl den Oxidationstod im Totraum. Oder als Motormühle die Sette 270, die aber möglicherweise immer noch Haltbarkeitsprobleme hat.
     
    Juli12 gefällt das.
  5. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Die Maschine soll 500,-€ kosten, ich müsste Sie mir schicken lassen. Ich wollte wissen ob die Maschine generell gut ist, auch für ein Anfänger.
     
  6. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.573
    Zustimmungen:
    8.226
    Die aus Paderborn?
    Auch wenn der VK sich da fast selbst fotografiert und alles gut aussieht, ist eine Vorauszahlung reines Roulette. Die Maschine ist erste Klasse. Theoretisch. Wenn es sie wirklich gibt. Bei 500€ Einsatz würde ich mit nem kräftigen Freund zur Abholung und Barbezahlung vorfahren.
     
    onluxtex, Dale B. Cooper und Juli12 gefällt das.
  7. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ja. Deshalb bin ich mir auch sehr unsicher, die sieht mir fast zu gut aus für den Preis. Ich habe da mal hingeschrieben und er schreibt, er würde sie versenden und er sei in Burley???
     
  8. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Info,
     
  9. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.573
    Zustimmungen:
    8.226
    Und natürlich Vorauszahlung?

    Meine Meinung:
    Wenn etwas zu schön ist um wahr zu sein....
    ist es auch meist nicht wahr.

    In dem Zustand ist sie das zwei- bis dreifache Wert, würde ich mal schätzen.
     
  10. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Welche Maschine könntest du mir noch empfehlen?
     
  11. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    4.373
    OBACHT!
    Es gibt hier im KN mehrere ältere Threads, in denen vor so agierenden Anbietern ausdrücklich gewarnt wird.
    Die Masche ist immer dieselbe. Der Anbieter gibt nach Kontaktaufnahme vor, "gerade eben" nach Großbritannien umgezogen zu sein, so dass man nun als Kaufinteressent den Betrag vorab überweisen müsse und dann die Maschine zugesandt bekäme...
    Das gab es bereits mit einer Olympia-Cremina, die sogar mit den gleichen Fotos in mehreren Kleinanzeigen-Portalen, aber mit unterschiedlichen Standort-Angaben in Deutschland angeboten wurde. Immer war gerade der erwähnte Umzug nach GB erfolgt...
    Ich rate dringend von einem entsprechenden Unterfangen ab.
     
    Juli12 und joost gefällt das.
  12. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    4.373
    @joost,
    nun komm schon...
    Er fragt welche Maschine Du noch empfehlen könntest. Da gibt es doch nur die eine Antwort, oder;)
     
    joost gefällt das.
  13. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Danke! So etwas dachte ich mir schon
     
  14. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.573
    Zustimmungen:
    8.226
    mmh... mmhmhmm.. mm !!!
     
  15. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    2.755
    Zier dich nicht:Dnaaaa
     
  16. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    4.373
    ...Trommelwirbel...:D
     
  17. Juli12

    Juli12 Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    ??? Muss ich das jetzt verstehen Ich möchte natürlich von allen eine Meinung.
     
  18. #18 Wrestler, 07.03.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.241
    Zustimmungen:
    2.573
    gab's ja schon bei autos diverse male, jetzt probiert man es eben mit einem anderen objekt.
     
  19. #19 Wrestler, 07.03.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.241
    Zustimmungen:
    2.573
    müssen wir über dieses fake angebot in 2 verschiedenen threads diskutieren?
     
  20. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    2.755
    keine Bange....nix Schlimmes.......der liebe @joost empfiehlt halt gerne die..........Pavoni .! Was ich voll verstehen kann
     
    joost gefällt das.
Thema:

Gebrauchte Vibiemme Domobar Super PID Automatik

Die Seite wird geladen...

Gebrauchte Vibiemme Domobar Super PID Automatik - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Vibiemme Domobar Super Dual Boiler PID

    Gebrauchte Vibiemme Domobar Super Dual Boiler PID: Biete hier eine Domobar Super Dual Boiler PID gebraucht mit einem Jahr Werksgarantie an. Die Maschine ist ein Jahr alt und im Topzustand....
  2. Einkreiser: Gebrauchte Vibiemme oder Isomac?

    Einkreiser: Gebrauchte Vibiemme oder Isomac?: Hallo Espressogenießer! Vor dem Gebrauchtkauf einer guten Einkreis Maschine frage ich mal in die Runde: -Welche würdet Ihr vorziehen? -Ist die...
  3. gebrauchte Vibiemme was nun?

    gebrauchte Vibiemme was nun?: Hallo liebes Forum, jetzt ist es passiert. Ich habe eine gebrauchte Vibiemme unklaren Alters trotz vieler Zweifel für 150 Euro gekauft. Stand...
  4. Problem mit gebrauchter Vibiemme (wieder Frage dazu)

    Problem mit gebrauchter Vibiemme (wieder Frage dazu): Hallo zusammen wieder. Leider ein etwas längerer Text, wo ich zunächst das Phänomen schildere und dann meine Frage stelle. Hatte zunächst...
  5. Gebrauchte Maschine hier verkaufen?

    Gebrauchte Maschine hier verkaufen?: Hallo, kann es sein, dass man erst eine "Mindestanzahl" an Beiträgen geschrieben haben muss, um einen Eintrag bei "Verkaufe Privat" schreiben zu...