Gedanken zum Fest/ Reibekuchen

Diskutiere Gedanken zum Fest/ Reibekuchen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, war in der Umgebung von Köln auf einem Weihnachtsmarkt. Die Reibekuchen waren dort einfach nicht authentisch. Viel zu kross, ohne diesen...

  1. #1 Dirk2/3, 14.12.2014
    Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.578
    Zustimmungen:
    1.008
    Hallo,
    war in der Umgebung von Köln auf einem Weihnachtsmarkt.
    Die Reibekuchen waren dort einfach nicht authentisch. Viel zu kross, ohne diesen typischen Geschmack. Apfelmuss vom Aldi. Kein Rübenkraut und kein Apfelkraut. Geschmacksverstärker oder zuviel Salz. So macht das wenig Laune. Der Rheinländer braucht richtige Rievkoche.

    Also habe ich mich zu Hause drangegeben, die besser zu machen.
    Ist schon tricky, es gibt für alles Regeln.
    Das Rezept ist meist ähnlich, wenn man auf die Suche geht.
    Es sind die kleinen Unterschiede und die Zubereitungsart.

    Da ich das Glück hatte, die genialen Reibekuchen vom alten Strohhut aus Köln noch probieren zu können, den sicher keiner hier kennt, ist mir der originale Geschmack noch im Sinn.
    Es ist mir tatsächlich gelungen, unter laborähnlichen Bedingungen.

    Der Rievkoche schmeckt. Und die Küche stinkt.
    Dazu selbstverständlich selbst eingekochtes Apfelmuss, selbst vom Baum gepflückter Äpfel und die Wagenschmiere (Apfelkraut vom Kaufland).
    Scharzbrot als Unterlage und noch lecker Butter vorher drauf.
    Schlimmer geht nicht, aber lecker.

    Zum Schluss ein lecker Espresso.

    Gruß
     
Thema:

Gedanken zum Fest/ Reibekuchen

Die Seite wird geladen...

Gedanken zum Fest/ Reibekuchen - Ähnliche Themen

  1. Espresso in den 2020ern - Kaufberatungen - Gedanken

    Espresso in den 2020ern - Kaufberatungen - Gedanken: Disclaimer: Achtung dies ist ein langer Text. Guten Morgen Forum, angemeldet habe ich mich hier im Kaffeenetz vor etwas mehr als 10 Jahren....
  2. Rancilio Silvia (V6) Gedanken...

    Rancilio Silvia (V6) Gedanken...: Servus liebe Forengemeinde! Vor ein paar Wochen fragte ich noch nach Tips für meine "Günstigmühle"+Delonghi 680, heute sitze ich schon vor einer...
  3. Erste Gedanken zum großen KN-Treff in Mönchengladbach

    Erste Gedanken zum großen KN-Treff in Mönchengladbach: Mache mir schonmal Gedanken ob es Sinnvoll ist das Treffen ggf. auf nächstes Jahr zu verschieben, mit der Impfung und deren Wirksamkeit sehe ich...
  4. Gedanken zum Single Dosing so richtig?

    Gedanken zum Single Dosing so richtig?: Ahoi zusammen :) Ich stehe vor der Auswahl einer Mühle passend zu meiner potentiellen neuen Profitec Pro 500. Mich interessiert die Eureka...
  5. Gedankenaustausch

    Gedankenaustausch: Guten Tag! Das ist jetzt weniger als Beratung denn als Gedankenaustausch gedacht. Nachdem ich die BFC Ela / Eureka Mignon Kombination aus Gründen...