Geeignetes Wasser aus der Flasche

Diskutiere Geeignetes Wasser aus der Flasche im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, leider wohne ich in einer Gegend mit sehr kalkhaltigem Wasser. Früher nutzte ich für meinen Dualboiler einen Brita-Filter, um...

Schlagworte:
  1. drolli

    drolli Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen,
    leider wohne ich in einer Gegend mit sehr kalkhaltigem Wasser. Früher nutzte ich für meinen Dualboiler einen Brita-Filter, um meinen Kaffee zu machen. Allerdings habe ich gelesen, dass diese Methode nicht optimal ist. Daher erwerbe ich jetzt aus dem Onlinehandel Wasserflaschen von eAqua, die von der Qualität sehr gut sind. Allerdings finde ich es blöd, Wasser per Post zu kaufen. Und teuer ist es auch.
    Meine Frage: Gibt es geschmacklich gutes und maschinenschonendes Wasser, was man auch in Supermärkten erwerben kann?
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.429
    Zustimmungen:
    4.787
    Ja.
    Wasserdatenbank
     
  3. #3 George55, 09.12.2017
    George55

    George55 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    276
    Purania. Gibts im Real-Markt.
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.429
    Zustimmungen:
    4.787
    Nicht in jedem.
     
  5. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    941
  6. drolli

    drolli Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Vielen Dank! Die Wasserdatenbank verstehe ich nicht ganz, da ich nicht weiß, was die "optimalen" Geschmacks-Werte sind. Mir reichen schon ein paar konkrete Empfehlungen. Real ist zwar hier in Tecklenburg etwas weiter weg, aber machbar. Gibt es sonst noch eines vielleicht?
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.429
    Zustimmungen:
    4.787
    Naturalis Urstromquelle Wolfhagen von Netto - darauf achten dass es die Wolfhagener Quelle ist, nur dieses "Naturalis" Wasser hat brauchbare Werte.
     
  8. #8 Kaspar Hauser, 09.12.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    1.815
    Am einfachsten zu finden ist wahrschenlich Volvic.
     
    RocketFreddy gefällt das.
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.429
    Zustimmungen:
    4.787
    Kostet allerdings ein Vielfaches der beiden zuvor erwähnten.
     
    RocketFreddy gefällt das.
  10. #10 RocketFreddy, 10.12.2017
    RocketFreddy

    RocketFreddy Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    725
    Ich verschneide Leitungswasser mit Volvic, das ist top und 6x1,5l pro Woche gut zahlbar...
     
  11. #11 mooniac, 10.12.2017
    mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    226
    Culinaris Wasser aus der Erbeskopf-Quelle in Malborn hat was Calcium (14,4 statt 12), Magnesium (8,5 statt 8) und Hydrogencarbunat (74) angeht, die gleiche Werte wie Volvic.

    Durch Zufall gefunden bei Aldi in Kirkel Nähe Zweibrücken für 19ct. Zufällig da gewesen und Auto gefüllt soweit möglich war.
     
    Fidelgastro gefällt das.
  12. #12 Aeropress, 10.12.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.441
    Zustimmungen:
    5.918
    In Kirkel gibts gar keinen Aldi :), das war dann wohl eher Limbach (gegenüber dem BMW Autohaus) nähe Homburg.
     
  13. #13 sane1968, 10.12.2017
    sane1968

    sane1968 Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ich suche aus Umweltschutzgründen Wasser in der Glasflasche. Verzweifel hier am Niederrhein aber!
     
  14. #14 Wrestler, 10.12.2017
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    2.327
    Wo wohnst Du denn ?
    Anhand deiner vagen Angaben, können Empfehlungen nur vage ausfallen.
    Unter dem genannten Link von @NiTo findetman schon relativ gute Angaben mit geografischen Bezug.
    Ansonsten bekommst Du eher allgemeine Hinweise von einzelnen Usern zu ihren örtlichen Gegebenheiten bzw Bezugsquellen.


    Auch hier ist die Antwort schwierig.
    Scheinbar wurde die Frage nicht zu Ende formuliert.
    Ich persönlich kenne kein stilles Wasser aus einer glasflasche.
    Ob es sowas überhaupt gibt, dürfte vermutlich nur der regionale Getränke Händler wissen.
    Ich würde bei diesem einfach mal fragen.
    Ob das Wasser dann vielleicht auch noch für die Espresso Zubereitung geeignet ist, wäre ebenfalls zu klären.
    Wasser aus Kunststoff Mehrweg Flaschen finde ich persönlich auch akzeptabel.
    Bei uns im Büro gab es auch schon Wasser aus dem 10 l Karton, analog zum Wein.
    Darin befindet sich eine Art Plastik Schlauch, der beim Zapfen langsam in sich zusammen fällt.
    Funktioniert prima, geschmacklich für mich wie beim Wein eine echte Alternative.
     
  15. #15 turriga, 10.12.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.195
    Zustimmungen:
    17.952
    Etwa Plose, dessen Eignung ich für Espresso-Maschinen allerdings nicht kenne. Volvic gibt es ja wohl tatsächlich nicht mehr in Glas abgefüllt.
    Da gibt es ja auch unterschiedlichste Expertisen/Meinungen/Untersuchungen zur Gesamtökobilanz, die zumindest für mich keine absolute Klarheit schaffen.
     
  16. drolli

    drolli Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    6
    Verstehe ich das richtig, dass Volvic gut (oder sehr gut) geeignet ist? Es ist nämlich immer noch billiger als mein Wasser und ich kriege es fußläufig (da kann es ruhig ein paar Cent mehr kosten)
     
  17. lamo

    lamo Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    317
    Ja. Volvic ist sehr gut geeignet. Gibt es auch im 7 l Kanister, dann mit Zapfhahn.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  18. #18 Schneidersche, 10.12.2017
    Schneidersche

    Schneidersche Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    468

    Schöne Xenia. Muss man mal gesagt haben!



    PS: Benutze auch Purania. Wenn ich einen Einkreiser oder eine Pavioni hätte, würde ich aber auch Glasflaschen suchen.
     
  19. #19 turriga, 10.12.2017
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.195
    Zustimmungen:
    17.952
    Sind 8ltr-Gebinde, ändert aber sonst nichts daran, außer der Preis/Liter wird etwas erträglicher ;) .
     
  20. #20 Melitta, 10.12.2017
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    231
    Hartes Leitungswasser pro Liter mit einer Messerspitze Natron versetzen und einmal aufkochen. Im Wasserkocher erkalten lassen und dann in die Maschine füllen. Selbst wesentlich empfindlicherer Tee lässt sich mit solchem Wasser zubereiten.

    Einfach mal probieren. Ich betreibe meine Zaffiro jetzt seit 5 Jahren auf diese Weise und musste sie noch nie entkalken. Vor einiger Zeit hatte ich den Heizstab draußen, weil die Flanschdichtung neu musste. Kaum Kalk am Stab, etwas Schlamm im Boiler. So soll es sein.
     
Thema:

Geeignetes Wasser aus der Flasche

Die Seite wird geladen...

Geeignetes Wasser aus der Flasche - Ähnliche Themen

  1. Geeignetes Flaschenwasser in Darmstadt & Umgebung

    Geeignetes Flaschenwasser in Darmstadt & Umgebung: Hallo zusammen, die oftmals empfohlenen Purania 5L Kanister gab und gibt es in Darmstadt soweit ich weiß leider nicht. Vio und Volvic sind mir zu...
  2. Geeignetes Mineralwasser in der Schweiz

    Geeignetes Mineralwasser in der Schweiz: Hallo zusammen! Ich wollte mal fragen, mit was für Mineralwasser, welches in der Schweiz erwerblich ist, ihr eure Espressomaschine betreibt? Ich...
  3. Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?

    Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?: Guten Morgen, ich habe bei einem Doppelbödigen Sieb den unteren Boden entfernt. Trotz aller Versuche bekomme ich kaum Creme: von mir geröstet vor...
  4. [Restauration] Erfahrungen/Empfehlungen geeignetes Werkzeug

    [Restauration] Erfahrungen/Empfehlungen geeignetes Werkzeug: Hallo, hatten dies ja schon öfter mal angerissen, ob nicht ein solches Thema sinnvoll die vorliegenden Erfahrungen mit Werkzeugen, aber auch...
  5. Geeignetes Restaurationsobjekt

    Geeignetes Restaurationsobjekt: Hallo und schönen Sonntag, bin mir nicht ganz sicher ob ich mit meinem Anliegen hier im richtigen Unterforum bin. Wenn das wirklich nur für die...