Gehäuse isolieren, bringt das was?

Diskutiere Gehäuse isolieren, bringt das was? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, ich habe jetzt einiges über das Isolieren des Kessels gefunden und werde das auch so umsetzen (danke an alle Armaflexer hier). Da der Kessel...

  1. Bruzzi

    Bruzzi Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    17
    Hi,
    ich habe jetzt einiges über das Isolieren des Kessels gefunden und werde das auch so umsetzen (danke an alle Armaflexer hier).
    Da der Kessel nun im besten fall sehr viel weniger Energie freisetzen wird, überlege ich die Gehäuseteile (die sind bei der LSM recht groß) auch zu isolieren, um die wenige Restwärme der Tassenablage zuzuführen.
    Hat jemand Erfahrungen (Gastrokiste) und kann berichten?
    Wird die Maschine mit isoliertem Kessel außen überhaupt warm?
    Gruß
    Bruzzi
     
  2. #2 Ralfpresso, 20.12.2011
    Ralfpresso

    Ralfpresso Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    23
    AW: Gehäuse isolieren, bringt das was?

    Nur mal meine kurze Idee zur DISKUSSION:

    Wenn ich das Gehäuse isoliere habe ich evtl. einen Tempstau, welcher innenliegende Teile zu warm werden lassen könnte! Dadurch früher verschleiss bzw. defekt!?!?

    Naja mal schauen was die Pro´s hierzu meinen - ich würde es auf jedenfalls nicht tun - habe den Kessel selber Armaflexed;-)

    VG
     
  3. Bruzzi

    Bruzzi Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    17
    AW: Gehäuse isolieren, bringt das was?

    Trotzdem gilt doch der Energieerhaltungssatz.
    Ein Kessel ohne Isolierung gibt sehr viel Wärme an seine Umgebung (Maschineninnenraum) ab. Das Gehäuse wiederum gibt die gestaute Wärme über die Gehäusewände bzw. Tassenablage an die Umgebung ab.
    Daher muß die Kesselheizung ständig nachlegen damits in der küche auch mollig warm wird;-).
    Ein Kessel mit z.B. Armaflexisolierung gibt weniger Wärme an den Innenraum ab und dieser entsprechend weniger an das Gehäuse, welches wiederum weniger an die Umgebung abgibt.
    Vorteil ist eine gewisse Energieersparnis, nachteilig ist, dass die Tassenablage jetzt weniger beheizt wird.
    Würde man nun aber das Gehäuse isolieren, wäre es doch möglich, mit der geringeren Wärmeabgabe des Kessels, trotzdem wieder auf die ursprüngliche Innentemperatur zu kommen und die Tassen auf der Ablage (mit Handtuch) entsprechend vorwärmen zu können.
    Eine höhere Temperatur des Innenraums bedeutet wiederum weniger Verlust am Kessel wegen kleinerer Temperaturdifferenz.
    Die Frage ist also eigentlich nicht Handtuch oder Kesselisolierung, sondern wie sich die beiden Methoden zusammen mit der Isolieren der Gehäuseteile als dritten Faktor in der Wirkung addieren.
    (...und wie die Küche nun warm werden soll ;-))
    Gruß
    Bruzzi
     
  4. Puro

    Puro Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    698
    AW: Gehäuse isolieren, bringt das was?

    Ich denke nicht, dass eine Gehäusedämmung droßartig was bringt.

    Wir haben ja fast die gleiche Maschine, bei mir ist auch im Dauerbetrieb selbst ohne Kesselisolierung das Gehäuse nicht besonders warm geworden.
    Jetzt mit Kesselisolierung sowieso nicht.
    Kann man sich also sparen.

    Viele Grüße Philipp
     
  5. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gehäuse isolieren, bringt das was?

    Ich würde das Gehäuse nicht isolieren.Es könnte sich das thermische Verhalten der Maschine verändern.Die Brühgruppe ist dann eventuell schnell zu heiß.
    Ich werde den Kessel mit eventuell 2 mal 10mm Armaflex-HT dämmen,wenn es platzmäßig geht.Das müsste energieeinsparmäßig etwas bringen.10mm Dämmung bewirkt eigentlich zu wenig für den Aufwand.

    Gruß Rolf
     
Thema:

Gehäuse isolieren, bringt das was?

Die Seite wird geladen...

Gehäuse isolieren, bringt das was? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Original Linea Mini Gehäusedeckel Schwarz

    Original Linea Mini Gehäusedeckel Schwarz: Der Deckel hat an der Front (Kante) zwei minimale Macken die ich mit der RAL Farbe 9005 matt übertüncht habe. Diese sind kaum zu sehen. Sonst...
  2. Mahlkönig Kenia Gehäuse gebrochen

    Mahlkönig Kenia Gehäuse gebrochen: Hallo, wir haben 2 Mahlkönig Kenia im Einsatz und bei einer Mühle rieselt leider Kaffee beim Mahlen raus. Beim Reinigen haben wir jetzt vorn...
  3. Rocket Cinquantotto Spalte zwischen Auffangschale und Gehäuse

    Rocket Cinquantotto Spalte zwischen Auffangschale und Gehäuse: Guten Tag, ich habe seit gestern eine Rocket Cinquantotto und mir ist aufgefallen, dass links und rechts Spaltmaße, die auch noch...
  4. Lilith Mara X Gehäuse angelaufen Entkalker

    Lilith Mara X Gehäuse angelaufen Entkalker: Hallo zusammen, Ich habe eben meine Lilith Mara X das erste mal entkalkt. Leider hat es beim entleeren des Kessels kurz gespritzt und das Gehäuse...
  5. Gehäuse Brühgruppe ECM

    Gehäuse Brühgruppe ECM: Aufgrund eines kleinen Unglücks benötige ich ein neues Gehäuse für die Brühgruppe an einer Mechanika. Ich finde die Gruppe bei Avola etc. nur...