Gene mit Abluftschlauch?

Diskutiere Gene mit Abluftschlauch? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich beabsichtige in naher Zukunft einen Gene Röster zu kaufen. Da ich keine Lust habe mir im Winter den Hintern auf dem Balkon...

  1. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    227
    Hallo,

    ich beabsichtige in naher Zukunft einen Gene Röster zu kaufen. Da ich keine Lust habe mir im Winter den Hintern auf dem Balkon abzufrieren, wollte ich einen Abluftschlauch an den Chaff-Filter anbringen um die Abluft aus dem Küchenfenster zu leiten. Davon war in einigen Beiträgen schon die Rede aber hat jemand konkrete Erfahrungen parat?

    Braucht man zwingend den "Large Chaff Collector", um einen Schlauch anzuschließen oder geht das auch am Standardgerät?
    Was für einen Schlauch nimmt man dafür bzw. welche Temperaturen muss er abkönnen? Welche Länge habt ihr im Einsatz?
    Wie stark ist die Geruchs- bzw. Rauchbelastung trotz Abluftschlauch?

    Grüße
    Ole
     
  2. #2 espressionistin, 20.10.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.503
    Zustimmungen:
    6.737
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Hallo!

    Ich denke, zum Schlauchanschluss wirst du zwingend den Large Chaff brauchen, da du nur bei diesem eine Anschlussmöglichkeit (Stutzen) hast. Der Kleine hat einfach ein Auslassgitter in der Chaffoberseite.

    Zur Geruchsentwicklung: Ich röste (ohne Abluftschlauch) z.Zt. in der Küche bei geschlossener Tür, geöffnetem Fenster und unter der Dunstabzugshaube (Abluft nach Draußen).
    Für mein Empfinden hält sich der Geruch in Grenzen, nur bei sehr dunklen Röstungen raucht es am Schluss ganz ordentlich mit entsprechender verstärkter Geruchsentwicklung.
    Zum ungefähren Vergleich: Ich habe am Montag mal 4 Ladungen nacheinander geröstet, beim Betreten der Küche war (bei gekipptem Fenster) nach 2 Stunden in der Küche noch ein Restgeruch ungefähr in der Intensität vorhanden, wie er zwei Stunden nach geruchsintensivem Kochen, z.B. Fisch oder Steak, vorhanden ist. Nach ca. 4 Stunden war der Geruch weg.

    Also mein Fazit: Es riecht, aber das tut es beim Kochen auch. Nur anders.

    Grüße
    Sabine
     
  3. najusi

    najusi Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    11
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Würde ich auch so sagen! -was da schon eher nervt ist das anschließende Saugen der Küche, da überall Häutchen rumfliegen, die der Collector nicht aufgenommen hat und dann manuell weggepustet werden.....
     
  4. #4 espressionistin, 20.10.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.503
    Zustimmungen:
    6.737
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Ja, DAS ist allerdings in der Tat spannend, wo die sich überall finden. Die meisten Häutchen fliegen allerdings, wenn ich die Bohnen vor dem offenen Fenster aufs Backblech kippe.

    Zum Thema kleiner Chaff hab ich grad noch das gefunden, wobei das nur mit extra Ventilator gehen dürfte, da der Deckel zum Entleeren an der Seite ist und ich dem Rauch ja irgendwie diese Richtung (zur Seite, nicht nach oben) vermitteln müsste.

    http://www.kaffee-netz.de/vom-rohka...st-abluft-filtern-gene-cafe-4.html#post335026
     
  5. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    227
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Hallo Sabine,

    danke für die ausführliche Info zur Geruchsentwicklung. :)
    Ich habe die Berichte hier im Forum zum Gene und Rösten allgemein schon gelesen und die Geruchsbelastung schien mir doch ein größeres Problem zu sein.

    Ich habe in meiner Küche leider nur eine Dunstabzugshaube mit Umluft und bin daher sehr skeptisch, dass das Rösten in der Küche ohne Schlauch funktioniert.

    Den von Dir zitierten Thread kannte ich, habe ihn aber wohl nicht richtig gelesen. Da sind ja entsprechende Infos zum Rösten mit Abluftschlauch sogar mit Bild enthalten. Und mit der Info, dass der kleine Behälter keinen Abluftstutzen hat, steht fest, dass ich den Großen und ein Aluflexrohr benötige.

    Vielen Dank! :)

    Grüße
    Ole
     
  6. #6 espressionistin, 20.10.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.503
    Zustimmungen:
    6.737
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Mhm, das ist natürlich ein Punkt. Die Umluftgeräte drehen die Luft ja doch eher rum und befördern sie nicht wirklich weg.
    Naja, im Zweifel: Versuch macht kluch. Den großen Chaff könntest du ja auch noch nachträglich ordern.
    Unterm Strich bin ich bislang positiv überrascht, was es die Geruchsentwicklung angeht, das kann aber auch an einer gut funzenden Dunstanzugshaube liegen.
    Und den Gene möcht´ ich sowieso nicht mehr missen.
    Eine gute Entscheidung und viel Spass in Zukunft mit dem Guten! :-D
     
  7. najusi

    najusi Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    11
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Habe gar keine Dustabzugshaube nur ein Küchenfenster, was ich auf kipp stelle. Der Geruch beim Rösten (erinnert an Brotbacken) ist auch keineswegs unangenehm. Bei mir klappt es so perfekt.
     
  8. #8 Röstlaube, 20.10.2010
    Röstlaube

    Röstlaube Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Ich habe auch nur eine Umluftabzugshaube. Sie ist allerdings ziemlich groß und hat einen wechselbaren Kohlefilter. Ich öffne zusätzlich noch ein Fenster. Der Röster steht direkt unter der Haube. Ich habe auch nur den normalen Chaffbehälter und finde es auch indoor durchaus erträglich.
     
  9. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    227
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Hmmm, also ok, ich schlafe nochmal eine Nacht drüber und entscheide dann, ob ich es erst einmal mit dem Standard-Filter probiere oder gleich den großen Filter order.

    Herr Fricke scheint seinen Onlineshop ja wieder online bekommen zu haben.

    Danke an Alle für die rege Beteiligung! :)

    Grüße
    Ole
     
  10. kanne

    kanne Gast

    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    was kostet denn sowas?
     
  11. #11 espressionistin, 21.10.2010
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.503
    Zustimmungen:
    6.737
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Was ist "sowas"?
     
  12. LilaQ

    LilaQ Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    espressionistin :
    Ich denke, zum Schlauchanschluss wirst du zwingend den Large Chaff brauchen, da du nur bei diesem eine Anschlussmöglichkeit (Stutzen) hast. Der Kleine hat einfach ein Auslassgitter in der Chaffoberseite.

    Hallo,
    man darf aber auf keinen Fall vergessen, dass beim Einsatz eines, z.B. Flexschlauches, sich der Abluftwiderstand mit der Länge des Schlauches vergrößert.
    Also je länger der Schlauch desto höher ist der Widerstand der sich der Abluft entgegen stellt.
    Das wirkt sich mit Sicherheit auf die Funktion des Gene aus, da die Luftmenge die über die Heizung durch die Trommel geblasen wird geringer ist.
    Ich denke bei z.B. 5m Schlauch wird die Heizung durchbrennen, möglicherweise schon früher

    LilaQ
     
  13. #13 bluescreen2, 30.10.2010
    bluescreen2

    bluescreen2 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    dem entgegen steht allerdings der kamineffekt, oder ? heiße luft strömt zu kalter luft
     
  14. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    1.089
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Der Gene regelt über 2 Temperaturfühler und bezieht die Differenztemperatur mit ein. Wird die Seite der Zuluft zu heiss, regelt er ab.
     
  15. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    227
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Für spätere Leser möchte ich noch ein wenig korrigieren:

    Es wird ein 80er Schlauch benötigt, den es auch, wenn auch seltener, im Baumarkt gibt.
    Mit dem Gene kann man laut Anleitung maximal 250g rösten und die Häutchen müssen laut Anleitung nur alle 5 Röstungen aus dem Chaffbehälter entfernt werden (Staubsauger reinhalten reicht).

    Ansonsten habe ich inzwischen meine ersten Röstungen mit großen Chaffbehälter und Abluftschlauch gemacht und es funktioniert wunderbar.
    Da ich zur Kühlung die hier um Forum oft umgesetzte Staubsaugerkühlung einsetze, habe ich auch kein Problem mit rumfliegenden Häutchen.

    Ich bin zufrieden. :)

    Grüße
    Ole
     
  16. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    1.089
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Also ich habe am kleinen Chaffbehälter der 150er dran, das geht astrein.
    Zum befestigen müsste man sich ein Blech schaffen.
     
  17. LilaQ

    LilaQ Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Gut zu wissen, aber der Widerstand der durch die Verjüngung des Abluftschlauches entsteht bleibt bestehen, will sagen, die Abluftgeschwindigkeit ist nach x Meter Abluftschlauch geringer als direkt nach dem Chaff ohne Abluftschlauch. Für die Berechnung gibt es auch eine Formel, sowas wissen die Lüftungsbauer.

    LilaQ
     
  18. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    227
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Naja, wir habe es doch hier eher mit einem Kamin als mit einem Abluftschlauch zu tun. Und da die heiße Abluft leichter ist als die kalte Umgebungsluft, will sie nach oben und es sollte eher ein noch größerer Zug entstehen, solange der Schlauch auch nach oben verläuft.
    Also doch lieber die Schornsteinfeger nach der Formel fragen. ;-)

    Grüße
    Ole

    PS. Es funktioniert mit oder ohne Schlauch ziemlich gleich, ich habe keinen Unterschied beim Heizrhythmus des Gene festgestellt.
     
  19. #19 Rekisyhp, 13.07.2012
    Rekisyhp

    Rekisyhp Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    AW: Gene mit Abluftschlauch?

    Was für ein Schlauchmaterial verwendet ihr denn? Typische Abluftschläuche sind, meines WIssens, aus PVC, was sich bei ca. 180°C zersetzt. Möglicherweise ist die Luft, wenn sie den Schlauch erreicht schon nicht mehr so heiß, aber ich zögere an dieser Stelle mit einer Anschaffung. Alu wäre natürlich eine alternative, aber vielleicht kann auch jemand was zum Thema PVC sagen...
     
  20. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.859
    Zustimmungen:
    1.089
Thema:

Gene mit Abluftschlauch?

Die Seite wird geladen...

Gene mit Abluftschlauch? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Gene 101

    Gene 101: [ATTACH] Hallo, ich verkaufe obigen Gene 101. Er ist schon älteren Datums, ich glaube von 2008. Steht bestimmt seit 5 Jahren im Schrank, die...
  2. [Verkaufe] Gene CRR 101 Röster

    Gene CRR 101 Röster: Hallo zusammen, ich verkaufe heute einen Kaffeeröster Gene CBR 101 Black mit viel Zubehör. Preis 333€ VHB [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. [Erledigt] Gene Café CBR-101

    Gene Café CBR-101: Hallo! Ich würde mich gerne mehr mit dem Rösten beschäftigen und suche nach einem soliden Einsteigergerät. Mein Favorit ist der Gene Café...
  4. [Erledigt] Gene CBR 101 Komplettpaket

    Gene CBR 101 Komplettpaket: Guten Morgen, nach langer Überlegung möchte ich mich nun doch von meinem Röster trennen. Ich habe nun schon bestimmt 6 Monate gar nicht mehr...
  5. [Erledigt] Gene Café Kaffeeröster

    Gene Café Kaffeeröster: Hallo! Ich verkaufe hier diesen alten Kaffee-Röster. Ich hatte ihn Mitte 2009 neu erworben und bis etwa Ende 2012 für mich allein in Betrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden