Gene mit großem Chafffilter

Diskutiere Gene mit großem Chafffilter im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, ich bin (fast) entschlossen, mir einen Gene Röster zu bestellen. Auf rohkaffeebohnen.de fand ich zwei Versionen vom gene, eine "normale"...

  1. Ulf

    Ulf Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin (fast) entschlossen, mir einen Gene Röster zu bestellen. Auf rohkaffeebohnen.de fand ich zwei Versionen vom gene, eine "normale" für 329€ und eine mit großem Chafffilter für ca 30€ mehr.

    Hier gibt es die beiden Versionen (linker Rand):

    Gene Coffee-Bean Roaster CBR-101 Analog,Haushaltsröster, Röstzeit

    Ich wollte vorher nochmal sichergehen: Um ein wenig für den Hausgebrauch zu rösten bedarf es den großem Chafffilter nicht wirklich, oder?

    Nebenbei vielleicht nochmal eine Frage: Hat jemand schon auf der Seite von rohkaffeebohnen bestellt und die Ware ist ordnungsgemäß angekommen?

    Ich danke euch schonmal.
     
  2. #2 Kaffeesack, 11.03.2012
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.500
    Zustimmungen:
    1.061
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Den großen Chaffbehälter brauchst du eigtl nur, wenn du einen Abluftschlauch anschließen willst.

    Claus Fricke von rohkaffeebohnen.com bietet auch nach dem Kauf tollen Service, Ersatzteile für den Gene sind problemlos erhältlich.

    Viel Spass beim Rösten!

    ralph
     
  3. Ulf

    Ulf Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort!
     
  4. #4 espressionistin, 11.03.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    10.528
    Zustimmungen:
    6.793
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Die Bohnen von Fricke sind absolut empfehlenswert, Lieferung, Qualität, gibt nix zu meckern.

    Für den Einstieg hat er übrigens auch gutmütige und günstige Preblends zum Üben im Angebot.
     
  5. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.834
    Zustimmungen:
    941
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    auch von mir ein klares JA zu Claus Fricke. ich hatte bisher nie probleme mit ihm oder dem support, selbst hier nach Schweden.
     
  6. #6 Largomops, 12.03.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    18.764
    Zustimmungen:
    6.775
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Von mir auch ein dickes Lob an Fricke. Hatte auch einen Schaden (selbst verschuldet) am Gene. Die Ersatzteillieferung ging flott.
     
  7. Ulf

    Ulf Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Hallo, ich habe es nun bestellt. Danke für die vielen Antworten.
     
  8. #8 ElPresso, 12.03.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    54
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Ich habe zwar nur sein Buch, das ist auch schön. ;-) Wenn nur der Gene eine größere Kapazität hätte... :(
     
  9. Hascco

    Hascco Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gene mit großem Chafffilter

    Wenn nur der Gene eine größere Kapazität hätte... :sad: 12.03.2012 10:28

    Willst Du Kaffee verkaufen oder hast eine Suuper-Groß-Familie zu versorgen? Da gibt es doch sehr schöne, leider nicht mehr so ganz schnukkelige 1kg-Röster. Richtig günstig sind sie nun auch nicht gerade.
    200g Chargen sind doch für den Gene kein Problem. Espresso machst Du meist als Blend von 3-5 Sorten das gibt schon mal ein kg Kaffe. Geröstet wird doch mindestens jede Woche, eher öfter. Ich sehe die kleinen Chargen eher als Vorteil- für den Hobby-Heim-Familienröster. Will ja nicht dauernd nur alten Kaffe aufbrauchen. Ich röste z.Z. mit dem Quest 100- 200g und komme mit dem Verbrauch kaum hinterher. Wird das Rösten dann nur zur Pflichtübung ggf lieber beim lokalen Röster kaufen. Die Phase hatte ich auch schon mal, bis ich durch das Forum wieder auf Trabb gebracht wurde.

    Gruß

    Hartmut
     
Thema:

Gene mit großem Chafffilter

Die Seite wird geladen...

Gene mit großem Chafffilter - Ähnliche Themen

  1. Große Wartung einer Lelit PL41TEM nach 5 Jahren

    Große Wartung einer Lelit PL41TEM nach 5 Jahren: Liebes Kaffee-Netz Forum, meine Lelit PL41TEM ist nun inzwischen 5 Jahre lang ein wirklich sehr treuer Wegbegleiter. Sie wird für ca. 1-2 Bezüge...
  2. [Erledigt] e61 Gruppe Service-Kit groß

    e61 Gruppe Service-Kit groß: Habe wieder 2x e61 Service Kit e61 Nachbaugruppe abzugeben. Großer Satz inkl. aller Wellen und Federn. Passt in die e61 Klone wie ECM, Rocket,...
  3. OT / Größere Festplatte für Backup?

    OT / Größere Festplatte für Backup?: Zu meinem Notebook Lenovo T430s mit einer Samsung 1TB SSD habe ich noch eine alte 750GB WD Black Festplatte in einem Gehäuse, die ich bis jetzt...
  4. [Erledigt] Gene Cafe CBR-101

    Gene Cafe CBR-101: Hallo zusammen, mangels Zeit fürs Hobby verkaufe ich schweren Herzens meinen Kaffee Röster in sehr gutem Zustand. Bisher weniger als 10 Kg...
  5. [Maschinen] große Eureka Mühle (Zenith, Atom, etc.))

    große Eureka Mühle (Zenith, Atom, etc.)): Ich bin auf der Suche nach einer kleinen bzw. mittelgroßen (wenn man das so sagen kann) Gastro Mühle mit oder ohne Dozer. Am liebsten wäre mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden