Geschwindigkeit Druckaufbau & Start Espressofluss

Diskutiere Geschwindigkeit Druckaufbau & Start Espressofluss im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Bei wieviel Bar kommt eigentlich bei Euch der erste Tropfen?

  1. #21 Heißer_Tropfen, 14.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Bei wieviel Bar kommt eigentlich bei Euch der erste Tropfen?
     
  2. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    682
    …das hängt vom Puck (Gramm und Mahlgrad) ab.

    Du könntest ein Video von deinem derzeit idealen/bestmögichen Bezugsvorgang (Mahlen, Wiegen, Einspannen, Auslauf) machen.
     
  3. #23 Max1411, 14.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Vor der Werkstatt war das "Problem" exakt gleich wie danach?

    Wenn im Leerlauf nichts über den Rücklauf kommt und im Blindsieb ca. 9 Bar anliegen, ist es mir ein Rätsel wie man überhaupt an das Expansionsventil denken kann...

    Ich finde das ja gar nicht langsam sondern normal für eine E61 Gruppe. Wenn du YouTube Videos von anderen Vibra E61 Maschinen schaust, wird das ähnlich aussehen.

    Eine Engstelle am Eingang der Gruppe um den Leerlaufdurchfluss zu verringern. Wenn du sagst, dass es sich schon vor der Werkstatt verringert hat, liegt's an einem Tausch natürlich nicht, kannst ihn aber trotzdem mal entnehmen, er ist vielleicht verschmutzt und dadurch in seinem Querschnitt verringert. Dazu Teil 1 öffnen und Teil 4 rausschrauben, das ist der Gicleur/die Düse.
    http://www.rimprezza.de/WebRoot/Store18/Shops/63241512/MediaGallery/E61/ExplosoI.jpg


    Genau erfolgt über die Gruppe durch die PI Kammer.:) Sie muss erst befüllt werden, bis überhaupt der Druck voll aufgebaut werden kann.
     
    cbr-ps gefällt das.
  4. #24 Heißer_Tropfen, 14.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Cool, jetzt kenne ich auch die PI Kammer und verstehe warum der PI Druck so langsam aufgebaut wird.... die Kammer muss sich erst füllen und bei der reduzierten ml Zahl pro Minute ist das nur logisch. Habe inzwischen das Gefühl, dass der Austausch der Pumpe mein Problem löst. Bei 13,5 Euro für die Ulka EX 5 kann man ja auch nicht viel falsch machen.

    Komme erst am nächsten Wochenende zum austauschen, werde dann berichten. Jedenfalls schonmal vielen Dank für die ausgiebige Diskussion, die hat mich unheimlich weit gebracht und viel Wertvoller als die Reparaturwerkstatt
     
    brrrt gefällt das.
  5. #25 Heißer_Tropfen, 20.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    • So..... jetzt verzweifel ich richtig :-(

    Problem nochmal zusammengefasst:

    • Druckaufbau langsam (ging früher deutlich schneller)
    • Espresso fließt bereits bei rund 3 Bar obwohl der Mahlgrad deutlich feiner als früher ist, egal wie fein ich mahle das ändert es nur minimal
    • Nach dem Bezug geht die Nadel nur ganz langsam runter, teilweise nach geraumer zeit auch wieder hoch, sinkt nie unter 2 Bar. Meistens geht sie auf 4–5 Bar runter und steigt dann wieder auf 11 Bar.
    Folgendes ist gemacht worden:

    • Neue Ulka EX5 verbaut
    • Neues Expansionsventil verbaut
    • Neues Manometer verbaut
    Im Video seht Ihr den Bezug mit dem Blindsieb. https://dlgo.de/manometer.mp4
     
  6. #26 Max1411, 20.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Die einfachste Sache, den Gicleur auf Verschmutzung zu prüfen, hast du noch nicht gemacht, oder?
     
  7. #27 Heißer_Tropfen, 20.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Nein.... was ist das für ein Teil und wie reinige ich den? Hilft das für den langsamen Druckaufbau und/oder das der Druck sich nach dem Bezug nur sehr langsam abbaut?
     
  8. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    682
    Die E61 Brühgruppe
     
  9. #29 Max1411, 20.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Das hast du wohl oben überlesen:

     
  10. #30 Heißer_Tropfen, 20.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Cool, 1000 Dank... mache ich nachher
     
  11. #31 Heißer_Tropfen, 20.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Merci
     
  12. #32 Heißer_Tropfen, 20.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    So, habe das jetzt mal aufgemacht... sieht ein bisserl anders aus. In der Mitte ein Netzröhrchen, ab Boden in der Mitte und drumherum einige Löscher. Wie bekomme ich das Teil in der Mitte (Nummer 4) raus?

    Muss ich Nummer 4 überhaupt raus nehmen oder reicht es wenn ich das Loch mit einer Nadel reinige?

    Sauber war da alles (Nummer 4 nicht rausgenommen), glaube die Problemsuche muss weiter gehen :–(

    C45B9183-6CA9-4151-9F86-821DFFD3A0FF.jpeg A2B12CDF-04C0-4E98-AC18-E67CFCE6D70F.jpeg
     
  13. #33 Max1411, 20.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Nummer 4 ist ein Sechskant, brauchst also.nur die passende Nicht.
     
  14. #34 Heißer_Tropfen, 21.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Sooo... Gicleur reinigen hat nichts gebracht :-( Es wird immer misteriöser.

    Was echt seltsam ist, ist das der Druck nach dem Bezug ganz langsam sinkt und dann wieder ansteigt, die Nadel im Manometer hin und her wandert. Das Manometer hängt am Kessel... liegt da das Problem ?
     
  15. #35 Max1411, 21.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Das verstehe ich nicht. Unabhängig vom Maschinenverhalten musst du so fein mahlen können, das gar nichts raus kommt.

    Ist normal. Öffne einfach mal dem Bezugshebel knapp über 45°. (Edi: Hast du ja gar nicht...)

    Ist dein E61 Auslauf dicht während dem Bezug, also das Rohr in die Abtropfschale.

    Ich finde ja nach wie vor, dass sich deine Maschine normal verhält.:)
     
  16. #36 Heißer_Tropfen, 21.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Gicleur ist jetzt beim rein drehen abgebrochen... ich schmeiß die Maschine weg :-(
     
  17. #37 Heißer_Tropfen, 21.07.2019
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    12
    Das das Manometer hoch und runter geht wenn die Maschine still steht ist nicht normal
     
  18. #38 Max1411, 21.07.2019
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    2.028
    Doch... Das ist Restdruck nach dem Bezug und Expansionsdruck im HX.
     
Thema:

Geschwindigkeit Druckaufbau & Start Espressofluss

Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeit Druckaufbau & Start Espressofluss - Ähnliche Themen

  1. Domobar Super PID: Langsamer Druckaufbau

    Domobar Super PID: Langsamer Druckaufbau: Die Machine ist ein Dualboiler, ich hatte ein Problem am Dampfkessel und habe sie mit dem Auto zur Reparatur gebracht... die Maschine also bewegt....
  2. Suche V60 Starter Set.

    Suche V60 Starter Set.: Hiho, bin auf der Suche nach -V60Filter -Kännchen(2-3 Tassen) oder Karaffe - Waage mit Timer, -Mühle (elektrisch, ist sein Wunsch) -...
  3. Reparatur Isomac im Sauerland - kein Druckaufbau!

    Reparatur Isomac im Sauerland - kein Druckaufbau!: Hallo zusammen, meine Millennium zickt und baut keinen Druck auf. Jemand ne Idee? Suche dementsprechend nach einer vertrauenswürdigen Werkstatt,...
  4. Totraumreduzierung / Flapper und Auswirkungen auf Geschwindigkeit und Mahlgrad

    Totraumreduzierung / Flapper und Auswirkungen auf Geschwindigkeit und Mahlgrad: Ich habe in den letzten Tagen ein paar Experimente mit meiner K30 Vario durchgeführt und eine eigene Totraumreduzierung im 3d Druck erstellt,...
  5. Vom Espresso zum Brühen - wie starten?

    Vom Espresso zum Brühen - wie starten?: Hallo zusammen, ich habe Hin und wieder (häufig nach exzessivem Espresso Verzehr ;)) das Bedürfnis nach "normalem" Kaffee und würde gerne damit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden