Gewürze im Kaffee

Diskutiere Gewürze im Kaffee im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! Ich habe heute mal auf Anraten eines Freundes Karadamon im Kaffee probiert (einfach zum Kaffeemehl im Siebträger dazugeben) und fand das...

  1. #1 meoled, 27.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2015
    meoled

    meoled Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich habe heute mal auf Anraten eines Freundes Karadamon im Kaffee probiert (einfach zum Kaffeemehl im Siebträger dazugeben) und fand das ganz spannend. Bin dann auf diese Seite gestoßen: Affiliate-Link gelöscht (lg blu)
    Und dort steht im Absatz, welche Gewürze u.a. noch denkbar wären:
    "Salz (einige Leute schwören darauf, dass Salz den Kaffeegeschmack abrundet und intensiver macht)"

    Habt das hier schon jemand ausprobiert? Vielleicht sonstige Gewürze? Was sind da eure Erfahrungen?


    MfG
     
  2. #2 domimü, 27.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2015
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.316
    Zustimmungen:
    3.530
    [hat sich erledigt]
     
  3. meoled

    meoled Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Das tut mir wirklich leid! Ich kann den Beitrag leider nicht mehr editieren und bitte daher einen Moderator, das für mich zu tun. Mir war wirklich nicht bewusst, dass es sich hierbei um eine Werbeseite handelt und ich kann verstehen, dass bei meinen wenigen Beiträgen hier im Forum der Verdacht sehr schnell aufkommt.

    Vielleicht können wir uns aber trotzdem über dieses Thema austauschen, nachdem ein Moderator den Link rausgelöscht hat.


    MfG

    Edit: ich habe meinen Beitrag auch gleich selbst gemeldet.
     
  4. #4 der kleine Muck, 27.03.2015
    der kleine Muck

    der kleine Muck Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    174
    Salz im Kaffee kenne ich noch aus alten Brühmaschinenzeiten...fand schon, dass das ein wenig Geschmacksabrundung gebracht hat...

    Irgendwann ist es aber passiert, dass auf nem Geburtstag der Kaffeedurst so groß war, dass vor Beendigung des gesamten Brühvorgangs schonmal 2 Tässchen abgezwackt wurden...und der Kaffee war dann leider deutlich versalzen, da die gesamte Salzmenge in der geringen Kaffeemenge schon gelöst war...danach habe ich mir das dann wieder abgewöhnt... :D
     
    meoled gefällt das.
  5. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.106
    Zustimmungen:
    3.984
    Hi,
    alles klar, ist entfernt. Eigentlich solltest du deine Beiträge selbst editieren können? LG von blu, der Caffe' ohne Gewürz bevorzugt
     
  6. meoled

    meoled Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    @der kleine Muck: ich werde mal ein Prise im Siebträger ausprobieren. Aber heute hatte ich schon zu viel :D

    @blu: man kann seinen eigenen Beitrag nur solange editieren, solange niemand darauf geantwortet hat. So ist das zumindest bei den meisten Foren und das würde auch erklären, war ich #1 nicht mehr editieren konnte, #3 aber schon.

    Von meinem vorher geposteten Link erlaube ich mir aber noch die Gewürze zu posten, die dort als Beispiel angeführt waren - nur Text und ganz ohne Werbung :D
    Zimt, Piment, Muskatnuss, Vanille, Anis, Gewürznelken, Pfeffer und Chili (eventuell mit etwas Kakao), Salz

    MfG

    Edit: Blödsinn, es geht auch immer noch. Ich weiß nicht warum ich den Button bei #1 nicht gefunden habe, bei #3 aber schon :) Entschuldige bitte die Umstände
     
  7. #7 chris_weinert, 27.03.2015
    chris_weinert

    chris_weinert Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    616
    Gewürz, Level 2 (funktioniert nur im Cappu):

    Einen Tropfen (!) Essenzöl in die Milch geben vor dem Aufschäumen. Geht gut mit Orange, schmeckt dann so ein bißchen wie ein Corretto mit Contreau, nur halt nicht so alkoholisch. Oder wie Jaffa Cake, diese Orangen-Schoko-Kekse.

    Ist natürlich ungefähr das gleiche wie mit Sirup arbeiten. Naja, n bißchen weniger banausig, vielleicht. Und empfiehlt sich jedenfalls daher eher mit Standard-Barmischungen als mit besonders edlem Kaffee, is klar.

    Funktionieren tut auch mit abgefahreneren Sachen wie Lavendel oder Ylang-Ylang. Letzteres ist nur extrem schwierig zu dosieren. Mit Minze könnte man vielleicht einen "After-Eight"-Caffè machen.
     
    meoled gefällt das.
  8. meoled

    meoled Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Lavendel finde ich sehr spannend. Da könnte man auch mal was in den Siebträger geben.

    Habe es vorher übrigens doch ausprobiert und etwas Fleur de Sel in den Siebträger beigemischt. Habe den Espresso nachdem ich einmal daran genippt habe weggeschüttet - das kann man sich meiner Meinung nach sparen.

    MfG
     
  9. kabu

    kabu Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    301
    meoled gefällt das.
  10. #10 orangette, 27.03.2015
    orangette

    orangette Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    1.653
    Safran ist auch ganz nett. :)
     
    meoled gefällt das.
  11. meoled

    meoled Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Habe eben mal Safran ausprobiert. Habe aber wohl etwas zu wenig reingegeben, da ich nicht wirklich viel rausgeschmeckt habe.

    MfG
     
    orangette gefällt das.
Thema:

Gewürze im Kaffee

Die Seite wird geladen...

Gewürze im Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Ab 1. April: Neue Vorschrift für Röster u. Händler, welche Kaffee in Verkehr bringen.

    Ab 1. April: Neue Vorschrift für Röster u. Händler, welche Kaffee in Verkehr bringen.: Herkunftskennzeichnung primärer Zutaten ! Diese gilt für die Verpackung und Darstellung in Online-Shops. Kurze Zusammenfassung: Neue...
  2. Günstige Kaffee-Syphons bei JoeFrex

    Günstige Kaffee-Syphons bei JoeFrex: Inspiriert von der letzten Crema-Ausgabe habe ich mir bei einem Online-Händler einen Hario-Kaffee-Syphon für etwas über 80 Euros zugelegt. Und war...
  3. Eislutscher Kaffee cold brew

    Eislutscher Kaffee cold brew: Hey liebe community, habt ihr euch schon mal mit der Zubereitung von Kaffeeeislutschern beschäftigt? ich denke das dürfte doch nicht so schwierig...
  4. [Erledigt] Suche Ibrik von Soy oder STC

    Suche Ibrik von Soy oder STC: Hallo zusammen, ich würde mich gerne am türkischen Mokka versuchen und suche das passende Zubehör, vor allem ein Ibrik von Soy oder STC, aber...
  5. Kaffee fällt nicht genug in Brüheinheit

    Kaffee fällt nicht genug in Brüheinheit: Hallo zusammen Wir haben eine juraC55. Nachdem wir ein neues Mahlwerk verbaut haben*das andere habe ich geschrottet* funktioniert zwar alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden