Gibt es eigentlich auch eine maschine ohne macken? - Seit wochen am stöbern... 1000 euro?

Diskutiere Gibt es eigentlich auch eine maschine ohne macken? - Seit wochen am stöbern... 1000 euro? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi! Ich lese nun seit c.a. einer Woche mit Begeisterung in eurem Forum. Aber... Ich kann mich net entscheiden? Hat jede Maschine ihre Macken,...

  1. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich lese nun seit c.a. einer Woche mit Begeisterung in eurem Forum. Aber... Ich kann mich net entscheiden?
    Hat jede Maschine ihre Macken, gibt es nicht nahezu perfektes um ein sehr geiles Epresso für die nächsten 10 Jahre zu machen und angenehmen Cappuchino? Ich meine - ich bezahle doch keine 1000 Euro um eine Maschine zu bekommen, an dem der Espresso zur Glückssache wird (Domobar) eine Maschine mit der man keinen Cappu machen kann (Zaffiro) keine hässliches Dingen (Bezzera) keine dreckige Nachbaut (Bazzar).
    Gibt es denn nichts richtig perfektes für 1000 Euro?
    Ich bin Schüler und 18 Jahre - wenn ich das Geld ausgebe, dann bin ich fürn halbes Jahr blank... :p

    Langsam neige ich wieder zum Vollautomaten, scheint mir irgendwie unkomplizierter... Mich davon abzuhalten - eure sache? :)

    Ich komm einfach nicht weiter in meiner Wahl. Meine Marken/Modelle:
    Isomac Zaffiro, Vibiemme Domobar, La Scala Butterfly, Bezzera, Bazzar A1 + A3, Cosmomat Alexa 1G.
    Was sagt ihr? Perfekt, fehlanzeige?

    mfG
     
  2. Murdoc

    Murdoc Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Was ist perfekt? Wohl nichts. Je mehr Geld du ausgibst, desto mehr hältst du auch Ausschau nach Fehlern.
    Wenn du wirklich so viel Geld ausgeben willst (was ich nicht für sinnvoll halte, ich habe das aber auch mit 18/19 getan und würde es jetzt anders machen), dann kauf dir doch eine sehr gute Alternative.
    Wie wäre es mit der Oscar und einer gescheiten Mühle? Die Oscar gewinnt sicherlich keinen Designwettbewerk, aber das, was sie soll, macht sie sehr gut. Zudem ist die Kunststoffhülle leichter sauber zu halten als ein blinkendes Blechkleid. Und damit sind dir fast keine Geschmacksgrenzen gesetzt, du bist dann das schwächste Glied (ne gescheite Mühle vorausgesetzt) in der Kette.
    Wenn du Design willst, stell ne defekte La Pavoni Handhebelmaschine daneben *g*.
    Ansonsten die BZ99 oder die umdesignte BZ02 von Bezzera, oder eben die La Scala Butterfly. Eine Vibiemme Domobar müsste schon wieder teurer sein, aber die Preise habe ich nicht im Kopf.

    Wenn du Zeit hast, warte bis einer der Boardenthusiasten hier auf ein noch "besseres" Modell umsteigst. Dann bekommst du viel Maschine für wenig Geld im gutem Zustand.
    Wenn nicht, ruf doch mal bei espressoxxl an und frag nach den typischen Macken deiner Maschinen. Wer sowas repariert, der kennt die Macken. (Ich hoffe ich werde nicht von Luciano hier geschlagen...)

    Um nicht dem Kaufrausch zu verfallen laß dir einfach Zeit und lese noch ne Weile mit. 1000€ sind ne Menge Geld. Je nachdem, wo du wohnst, kannst du ja auch nen Espresso trinken gehen oder dir bei einem Boardmitglied zeigen lassen, wie er/sie mit seiner Maschine arbeitet.

    Wo wohnst du denn?

    Gruß,
    Matthias
     
  3. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    In Rastede - Bei Oldenburg - Bei Bremen.

    Naja... Ne Butterfly ist teurer als ne Vibiemme (700 zu 860) Wobei erstere ja n Zweikreiser ist.
    Eine Mühle wäre zu Weihnachten fällig. Eine Demoka...

    Nur es ist so verdammt schwer die beste Maschine zu finden - und dass manche so gravierende Macken hat will ich nicht einseen, für das Geld..

    mfG
     
  4. #4 wolf294, 05.10.2005
    wolf294

    wolf294 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Mir ist schon klar, für einen Schüler sind 1000,-- Euro sehr viel Geld. Hatte ich übrigens als Schüler nie. Aber selbst wenn du das 10 fache ausgibst ist das keine Garantie für perfekten Espresso. Die von dir genannten Maschinen sind alle in der Lage unter fachkundiger Bedienung einen erstklassigen Caffe zu machen.
    Ich wäre durchaus in der Lage mit den von dir genannten 1000 Euro einen guten Siebträger und eine ordentliche Mühle zu kaufen und damit auch einen Caffe zu machen mit dem wir beide zufrieden sind. Ich werde dich aber nicht davon abhalten dir einen Vollautomat zu kaufen, ich merke daran nur daß du doch nicht so richtig gelesen hast.
     
  5. #5 Axel2803, 05.10.2005
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    hi, die vorgeschlagene Oscar hört sich vernünftig an. Da ist dann auch noch Geld für ne Mühle drin. Fahr doch mal nach Bremen zu Stockmann & Baks. Da kannst du dir die Oscar auch sicher mal zeigen lassen, vorausgesetzt du kaufst deine Kiste nicht anschließend im Netz... eine Homepage haben die auch und den Service machen sie auch. Ich glaube außerdem kaum, dass du bei einem Vollautomaten ein Wartungsfreundlicheres Gerät bekommst.
    Gruß, Axel
     
  6. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Nein nein. Das mit dem Vollautomaten war auch mehr so eine Verzweiflungsbemerkung - ich weiß ja dass die Dinger noch mehr Probleme haben und zudem schlechteren Espresso machen und zu dem lange nicht so solide und schön sind.
    Lassen wir das mal außen vor.
    Aber die Oscar... arr "Der Joghurtbecher" (Zitat)... Ich weiss net :)

    mfG
     
  7. Murdoc

    Murdoc Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Axel hat da sicher komplett Recht: Fahr doch einfach mal zu Stockmann & Baks, die Internetseite sieht auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. Da kannst du auch mal andere Maschinen sehen und anfassen.
    Auf der Homepage siehst du auch, dass die gebrauchte Maschinen weiterverkaufen. Vielleicht hast du da Glück und die haben gerade ne Eingruppige da.
    Die Oscar habe ich noch nie gesehen, aber sie soll besser aussehen als auf den Bildern. Und ich bin mir sicher, dass dein Monitor auch kein Edelstahlkleid hat...
     
  8. #8 Axel2803, 05.10.2005
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    Der "Joghurtbecher" macht in meiner Küche aber ziemlich guten Espresso und dampft wie blöde. Ein "ach wie schön..." bekommst du bei Besuch natürlich nicht, aber wen interessierts? Innere Werte zählen nicht nur bei zwischenmenschlichen Beziehungen :D
     
  9. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ne mein Moni hat kein Edelstahlkleid.
    Er ist aber Schwarz / matt lackiert... :p

    Es wird wohl eine Scala oder eine Alexa...

    Heißt "La Nuova Era" neuerdings "Cosmomat"?

    mfG
     
  10. Murdoc

    Murdoc Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dir jetzt ne Maschine kaufst und zu Weihnachten erst ne Mühle kannst du bis dahin nicht das trinken, was man hier als Espresso versteht. Warte lieber bis dahin, dann hast du mehr Überblick und kannst gleich richtig loslegen.
     
  11. #11 gunnar0815, 05.10.2005
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.023
    Zustimmungen:
    829
    Ich würde mir auf jeden Fall, wenn du auch Cappus machen willst, eine Zweikreis-Maschine kaufen.
    Eine günstige alternative wäre auch, wenn du etwas geschickt bist, Platz hast und eine Wasseranschluß, sich eine alte Zweigruppige Barmaschine bei ebay zu kaufen und zu restaurieren. Kosten so um 400,- EUR.
    Dann hast du wirklich ein Profigerät und nicht die Probleme der kleinen Maschinen.
     
  12. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Mh... Die Bezzera, La Scala, Cosmomat sind Zweikreiser.
    Kannst du mir ein Beispiel von eBay nenen, weil damit habe ich mich noch überhaupt net beschäftigt...
    Was kostet ne Restauration?

    mfG
    Danke für die Antwort
     
  13. #13 r.azzaro, 05.10.2005
    r.azzaro

    r.azzaro Gast

    Hallo
    ich weiß ja nicht ob du dir mal die Kitchenaid angesehen hast. Ich habe die in ROT und bin sehr zufrieden damit. Die Mühle habe ich wieder zurück gehen lassen und mir die DEMOKA gekauft! Jetzt habe ich ein Angebot bekommen für die Bezzera BZ99 für 599€ neu! Der die mir verkaufen will hat sich eine gastromaschine mit 2 Brühgruppen gekauft!

    Daher würde ich die Kitchenaid für 535€ inklusive Versand abgeben. Sie ist nagelneu und wurde nur mal ausgepackt und 5-10 Espresso gemacht. Sie ist eine Dualboiler Maschine, da kannst du Milch aufschäumen und gleichzeitig Espresso machen (wie eine Zweikreiser)

    Rechnung gibt es natürlich für die Garantie auch dazu.

    Kannst dich ja melden wenn du Interesse hast! Ist vom design eben besser als die OSCAR und die Qualität ist auch super.



    [img:post_uid0]http://www.kitchenaid.de/wpkae_content/modelimages/color/7_79.jpg[/img:post_uid0]
     
  14. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Arrr... Nettes Angebot - Echt super!
    Lass mich kurz drüber nachdenken, bis morgen c.a.
    Ne BZ99 gibet aber net nochmal? Das wäre auch ein Hammer Angebot...

    Aber ich überlege mir das mit der KitchenAid.
     
  15. #15 r.azzaro, 05.10.2005
    r.azzaro

    r.azzaro Gast

    Noch eine hat er nicht, ich bekomme die auch nur für das Geld, da ich vieles für ihm auch so mal gemacht habe, ansonsten wollte er 799€.

    Wenn du mehr wissen willst über die Kitchenaid kannst du gerne fragen!
     
  16. #16 r.azzaro, 05.10.2005
    r.azzaro

    r.azzaro Gast

    [img:post_uid0]http://www.ps2-berlin.de/cappu.jpg[/img:post_uid0]
     
  17. TobMan

    TobMan Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hehe...
    Ich überlege mir mal mitzubieten.
    Aber kennt jemand günstige Angebote für eine La Scala / Zaffiro / Cosmomat?
     
  18. Wubert

    Wubert Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    18
    Jetzt vielleicht ein bißchen am Thema vorbei, aber meine Brasilia Club (ebay 130€, selbst generalüberholt) macht im Zusammenspiel mit einer Krups-Mühle (ebay 7€) schon äußerst anständigen Espresso - für mich armen Studenten. Da ich aufgrund der Diplomvorbereitung auch noch meinen Kneipenjob in den Wind schießen musste, war mehr einfach nicht drin.
    Aber: Zum Diplom gibt's dann erstmal eine vernünftige Mühle - ECM Casa Manuale oder vielleicht sogar die Macap MC4 - und falls ich einen Job (mit Bezahlung) finden sollte, gibt's dann auch irgendwann eine andere Maschine.

    Jedenfalls viel Spaß mit der Maschine Deines Vertrauens!
     
  19. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    So, nun werfe ich meine Maschine auch noch in den Ring...

    Falls 1000,- Euro nicht mittlerweile zu hoch angesetzt sind für dich, schau auch mal bei Cucinaria in HH vorbei. Die dortige Junior (Modell II) ist eine leicht verbessert-modifizierte B.F.C. Pulsante, die (statt 1100,- bei Cucinaria) normalerweise mindestens 1400,- kostet... In der Preisklasse (bis 1100,-) wird es schwer, einen besser verarbeiteten Zweikreiser Chromboliden zu finden...

    Naja, nur so als Tipp, um dich vollkommen zu verwirren... :;):

    Viel Spass anyway beim stöbern und probieren!

    Chris
     
  20. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    also bei den anforderungen würde ich auch am ehesten zur oscar tendieren - wieso als armer schüler (naja so arm anscheinend nicht :;): ) sich eine maschine hinstellen deren mehrpreis gegenüber der oscar nur aus dem design resultiert? da geb ich die paar hundert euro doch lieber für ne anständige mühle und ein paar neue klamotten aus... denn nach dem guten espresso ist es mir wichtiger selbst gut auszusehen als das es die maschine tut. :D
    ansonsten gingen jetzt bei ebay ein paar gute gebrauchte brasilias für unter 200.- weg, das wäre dann halt schon profiliga...

    aber lass dir ruhig etwas zeit, denn ohne mühle brauchst du eh keine maschine und ausserdem wird dir dann vielleicht klarer was du haben willst!


    gruß,
    joscha :)
     
Thema:

Gibt es eigentlich auch eine maschine ohne macken? - Seit wochen am stöbern... 1000 euro?

Die Seite wird geladen...

Gibt es eigentlich auch eine maschine ohne macken? - Seit wochen am stöbern... 1000 euro? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  2. GCC: Neue Pumpe oder neue Maschine

    GCC: Neue Pumpe oder neue Maschine: Hallo, bei meiner GCC tropft Wasser aus der Pumpe (s.Bilder). Diese sieht eh ziehmlich fertig aus und ich würde diese mal austauschen. Ich würde...
  3. WMF 1000pro Display: Maschine heizt auf - passiert aber nichts.

    WMF 1000pro Display: Maschine heizt auf - passiert aber nichts.: Temp.Fühler- Dampf war defekt - bereits erfolgreich ausgetauscht. Temp.Fühler WW - 10 KOhm kalt m.E. i.O Beide Boiler selbst ca. 52 Ohm Problem:...
  4. [Maschinen] Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7

    Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7: Hallo, wir bieten hier unsere Siemens Kaffeemaschine an da sie nur auf dem Speicher einstaubt . Ich habe sie frisch entkalkt und sie läuft...
  5. Quickmill Orione 3000 im Vergleich zu alter Maschine "komisch"

    Quickmill Orione 3000 im Vergleich zu alter Maschine "komisch": Hi, nach langer Zeit habe ich mich entschieden meine alte "Tchibo Espresso Comfort" durch eine QuickMill Orione 3000 in Kombi mit einer Eureka...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden