Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

Diskutiere Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich möchte mir in der Firma eine "kleine" Maschine hinstellen, die folgende Voraussetzungen erfüllt. Tank für ~400-800ml muss eigenes Kaffeemehl...

  1. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    Ich möchte mir in der Firma eine "kleine" Maschine hinstellen, die folgende Voraussetzungen erfüllt.
    • Tank für ~400-800ml
    • muss eigenes Kaffeemehl verarbeiten können
    • soll maximal 1 Becher auf einmal brühen
    • muss leicht und unkompliziert zu reinigen sein
    • Kaffeemehl z.B. über Zuhause vorbereitete "Filterkapseln" zuführbar (nach Brühvorgang ohne viel Sauerei zu wechseln)
    • sollte von der Bauform möglichst klein sein

    Quasi eine Senseo die ich ohne Pads, aber eben mit eigenem Kaffeemehlkapseln bestücken will.

    Eine normale Kaffeemaschine kommt nicht in Frage, weil
    - mit Filtermaschinen müsste ich mind. 4 Tassen kochen
    - ist mir zu viel Geschleppe, der Tank sollte schon ohne Nachfüllung für 2-3 Becher reichen


    Ideen?
     
  2. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    gibt es nicht pads zum selber befüllen ?

    gruß, galgo
     
  3. #3 cappufan, 11.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Galgo hat Recht. Für die Petra gibt es eine Pulverkassette und für Senseo eine Duck bzw. von Melitta Filter in Pad-Form.
    Wurde hier angesprochen.
    Schwebt Dir so etwas vor?
     
  4. #4 betateilchen, 11.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Wenn es nur um "klein" im Sinne von platzsparender Aufstellung geht - schau Dir doch mal das hier an, auch wenn es sich um eine Filtermaschine handelt.
     
  5. #5 kwyjibo, 11.02.2010
    kwyjibo

    kwyjibo Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Für die Senseo gibt es den Coffe-Duck. Da füllt man das lose Pulver in das Sieb, darauf kommt ein weiteres Sieb. Nach Gebrauch einfach ausspülen. Fertig.
     
  6. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Primär geht es um die Menge des zuzubereitenden Kaffees, die Größe der Maschine ist wichtig aber folgt der Funktion.

    Ich möchte am liebsten meinen Becher in eine Maschine X stellen, die bereits mit Wasser für weitere 1-2 Becher befüllt ist und mit nachfüllbaren, leicht und oihne Sauerei zu wechselnden Kaffeepulverkassetten bestücken.

    Am Arbeitstag wird es sich dabei um 1-3 Becher handeln, mehr nicht.

    @Galgo, Cappufan, KWYJIBO
    PETRA PK30 PULVERKASSETTE F. PADS KAFFEEAUTOMAT: Amazon.de: Drogerie & Körperpflege
    http://www.dauerpad.de/ecopad_kaffeepads_dauerfilter.html

    Das trifft schon gut meine Vorstellung! Die Petra ist natürlich schon recht groß.
    Gibt es Vorzüge Senseo vs.Petra bei meiner präferierten Nutzung?


    Das Ding muss nicht mehr können als heißer Wasser durchzuleiten, kein Schnickschnack mit Milch oder Multibestückungsschacht.
     
  7. #7 cappufan, 11.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Ohne Milchrüssel wäre das bei Petra die KM 41.

    In natura sieht die Maschine besser als auf dem Foto aus.
    Meine Mutter hat die KM 42 in schwarz (Artenso Latte, weil mit Milchaufschäumfunktion).

    Die Pulverkassette war schon mit dabei. Dabei lagen auch diverse runde Filterpapiere. Vielleicht weil es dann einfacher ist, den Puck zu entsorgen? Denn an sich ist das Filternetz feinmaschig genug, so daß man kein zusätzliches Papier einlegen müßte.
    Braucht man also nicht dazu zu kaufen, ist im Paket drin, ebenso ein Chlorfilter zum Einsetzen (oder lassen).

    P.S. Die KM 42 ist inzwischen billiger (ab 73 Euro) als die 41. Man muß ja den Milch-Schäumschlauch nicht dran machen...
     
  8. #8 betateilchen, 11.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Kennst Du die Padmaschine von WMF? Bedienungsanleitung

    Und für die Leute, die sowas in "ganz edel" wollen, hat WMF auf der Ambiente eine neue Maschine vorgestellt, die Einzelportionen produziert und ein bißchen aussieht wie eine zu heiß gewaschene WMF800 (greifbare Infos dazu hab ich leider keine zur Hand)
     
  9. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Die hatte ich Heute im vorbeigehen bei Karstadt gesehen, fast zu groß, aber ich finde die nicht hässlich und günstig ist die auch.

    Die ist ja cool, reduziert auf das nötigste und ich denke die läuft auch mit sowas Melittapad-Kaffeepads-Dauerfilter, Pad, Pads, Coffeeduck, Kaffeeduck, Melittapads, Melittapad, Ecopad, Ecopads, Pulver-Kaffee, Pulverkaffee
    Vorteil nach Bezug: aufmachen, wegschmeissen und fertig.
    Wenn ich anfangen würde Dauerpads auszuspülen, ich glaube mein Chef würde mich irgendwann killen.

    Schön klein ist die auch:-D
     
  10. #10 betateilchen, 11.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Ja, die hat einen Standard-Padhalter, da passen auch die Sonderteile für andere Maschinen rein. Und man bekommt die auch preiswerter als zum Original-Shop Preis von WMF - einfach mal im Internet suchen. Bester Preis den ich mal gefunden hatte, waren 70 Euro. Einen kleinen Haken hat die Maschine: Der Wassertank faßt nicht viel mehr als für eine Tasse benötigt wird. Aber da man ja als sorgsamer Nutzer seine Maschine ohnehin nur mit gefiltertem Wasser betreibt, kann man ja einfach aus einer unauffälligen Mineralwasserflasche nachfüllen.

    Das Ding ist echt kultig :)
     
  11. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Eigentlich passt fast alles, die Größe und das Design ist genial.
    Aber nur 125ml Kaffee, das könnte gerne mehr sein.

    Das sehe ich auhc eher als Feature, ich würde mir dann Wasser von Zuhause mitbringen :)

    Kann die Petra 16g im Pad auf 250ml ausgeben?
     
  12. #12 cappufan, 11.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Kann ich leider nicht beantworten.
    Meine Mutter nimmt, weil einfach/schnell/sauber, fertige Pads und bezieht damit eine kleine Tasse. In den Standard-Pads sind so 8g drin.

    Die Pulverkassette ist aber recht geräumig. Da passt mehr rein.

    Die Petra ist überhaupt ziemlich flexibel. Man kann die Wassermenge stufenlos nach gusto einstellen (Kaffeestärke beeinflussen), sie kann von allein Schäumen (weicher Milchschaum, der gut im Milchkaffee schmeckt), hat eine Teewasserausgabe, kann 1 oder 2 Pads übereinander, hat die Pulverkassette, einen Chlorfilter, eine Warnanzeige für Wassermangel im Tank, überwacht wohl auch die Entkalkungsintervalle. Sie war Testsieger bei Warentest und hatte auch in Test einer Kaffeezeitschrift den geschmackvollsten Pad-Kaffee erzeugt.
    Senseo hat offenbar Blei abgegeben und es gab im April eine Rückrufaktion von Mio. Maschinen.
    Als Allergikerin hat meine Mutter daher zur Petra gegriffen.
    Ab und zu trinke ich einen Pad mit. Da der kleine Kessel im Kopf immer schnell einsatzbereit ist und über den Wassertank genug Wasser da ist, kann sie mehrere Pads nacheinander ohne Aufwand zubereiten.

    Und selbst befüllte Melitta Filter in Pad-Form kann man (hatte ich in einem früheren Post schon genannt) natürlich bei jeder Pad-Maschine verwenden.
     
  13. #13 'Ingo, 11.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2010
    'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Gut, ein paar Videos zu Petra habe ich mir jetzt abgeschaut, auf den ersten Blick alles reizvoll, auf den zweiten Blick dann im Vergleich zur WMF nicht.

    Vorteil: großer Tank Nachteil: altes Wasser, Reinigung
    Vorteil: Padsamelbehälter Nachteil: wozu, ich habe am Arbeitsplatz einen Mülleimer
    Vorteil: Milchschaum Nachteil: die damit verbundenen und bekannt aufwendige Reinigung. LatteWhip und Tetrapack Milch tut es auch.

    Ja, es ist die WMF geworden, gibt es in schwarz, auf den Preis schaue ich jetzt mal nicht und die 20EUR günstigere Version in mango/weiß hat auch nur eine Tasse dabei :roll:

    Ich habe jetzt die schwarze mit 3 Tassen und Entkalker genommen.

    Ebay

    http://www.lifestyle-bunny.de/wp-content/uploads/2009/06/wmf1-black.jpg

    Vielen Dank für die schnellen Tipps:-D
     
  14. #14 cappufan, 11.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Dann mal viel Freude mit der WMF! Optisch gefällt sie mir auch wirklich gut.



    P.S. zur Petra:
    Padsammelbehälter war mir bisher unbekannt.

    Wassertank läßt sich nach Gebrauch einfach über der Spüle auskippen ;-) Da muß kein altes Wasser abstehen. Und der Kessel ist sicher klein, so daß sich das Wasser schnell erneuert. Man sollte abends sowieso einmal klar spülen (einfach ohne Pad anwerfen).

    Für tagsüber reicht Klarspülen (einfach ohne Milch anwerfen) nach dem Schäumen, aber abends muß man in der Tat den Schlauch und seine Befestigungsteile mit Spülmittel abwaschen.
     
  15. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Danke :)
     
  16. #16 Dale B. Cooper, 11.02.2010
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.985
    Zustimmungen:
    1.926
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Geile Optik,

    das Ding zeugt von Humor, gefällt mir auch. In meinem letzten Büro hatten die Kollegen übrigens schon zwei solcher Petra-Maschinen verschlissen. Das mit dem Pad-Andrücken ist da auch nicht so überzeugend gelöst, finde ich.

    Grüße,
    Dale.
     
  17. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    ...hoffentlich lache ich nicht nach jeder kleiner Tasse :lol:

    Ansonsten habe ich noch einen Tipp bekommen, der auch recht vielversprechend klingt.
    BEEM D2000.604 Fresh Aromat Perfect, Kaffeemaschine mit Mahlwerk: Amazon.de: Küche & Haushalt
    BEEM Fresh Aromat Perfect (Kaffeemaschine mit Mahlwerk)

    Manko ist sicher der Wasserauslauf bis der Tank leer ist und das billige Mahlwerk.
    Nah irgendwie geht das wieder in Richtung zu groß, zu viel Aufwand....
     
  18. #18 cappufan, 12.02.2010
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
  19. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    714
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    :lol:....ja, die hat was, aber ich will da keine iCult draus machen :cool:
     
  20. Beule

    Beule Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    AW: Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

    Moin Ingo,
    wir erwarten natürlich einen umfassenden Erfahrungsbericht.:lol: Ich habe mit dieser Variante für den Arbeitsplatz auch schon geliebäugelt...

    Ach ja, ich soll dir einen schönen Gruß von deiner "Ex" ausrichten, sie fühlt sich hier nach wie vor sehr wohl, ist mir eine treue Begleiterin geworden und macht fabelhaften Espresso.;-)

    Gruß, Karsten
     
Thema:

Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl

Die Seite wird geladen...

Gibt es sowas? 1 Tassenmaschine wie z.B. Senseo, nur für eigenes Kaffemehl - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für möglichst kleinen 1-Kreiser mit Messingkessel gesucht..

    Empfehlung für möglichst kleinen 1-Kreiser mit Messingkessel gesucht..: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem möglichst kleinen 1-Kreiser als klassische Siebträgermaschine. Wichtig wäre mir, dass sie einen Edelstahl...
  2. Endlich – Espressomaschi(e)ne einsatzbereit in unter 1 Minute!

    Endlich – Espressomaschi(e)ne einsatzbereit in unter 1 Minute!: Endlich hat ein sympathischer Hersteller mit Sitz in Deutschland die Bedürfnisse der Nutzer erkannt. Zitat: "In noch nicht einmal einer Minute...
  3. Rocket Cellini Evo 1: Rotapumpe rattert/qualmt

    Rocket Cellini Evo 1: Rotapumpe rattert/qualmt: Hallo, Meine Rocket hat eben bei Bezug kurz gerattert und angefangen zu riechen. Ich habe den Bezug sofort gestoppt und sie ausgeschaltet/vom...
  4. Beleuchtung für Faema E61 1-Gruppig

    Beleuchtung für Faema E61 1-Gruppig: Hallo zusammen ich bin auf der suche nach einer passenden Beleuchtung für die Scheibe der Faema finde irgendwie nichts passendes LED gefällt mir...
  5. 1. Würzburger Coffee Market am 17.11.19

    1. Würzburger Coffee Market am 17.11.19: Am Sonntag den 17.11. findet auf dem Bürger Bräu Gelände in Würzburg der erste Coffee Market statt. Veranstalter ist Tilman Hampl von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden