Giesen, San Franciscan oder Diedrich

Diskutiere Giesen, San Franciscan oder Diedrich im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Als Laie habe ich den Einbdruck, aufgrund der konstant hohen Temeratur wurde zu schnell geröstet. Ein FC bei kaum 9 Minuten !?! ... :-)

  1. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    184
    Als Laie habe ich den Einbdruck, aufgrund der konstant hohen Temeratur wurde zu schnell geröstet.
    Ein FC bei kaum 9 Minuten !?! ... :)
     
  2. #42 AugsburgV50, 06.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    Ok. Ich versuche mit dem Buch von Scott Rao zu lernen. Ich habe versucht die ersten Röstungen möglichst nahe ein von ihm im Buch gezeigten Kurven zu
    orientieren. Und das hat doch einigermaßen geklappt, oder ? Die handschriftlichen Zahlen sind Celsius Werte. Kann mit Fahrenheit nix anfangen :)

    Oder hab ich hier nen kompletten Denkfehler? Vielleicht hab ich auch was missverstanden, bzw. falsch übersetzt. Das Buch ist ja auf englisch.

    Das Buch von Herrn Rao richtet sich wohl hauptsächlich an Nutzer von "klassischen" Trommelröstern.
    Evtl. hat man bei Geräten wie dem Gene oder Hottop deutlich längere Röstzeiten?!?

    Klärt mich auf :) Ich freue mich über alle Tipps, Ratschläge, Erfahrungen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. egodoc

    egodoc Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    29
    Hallo Mathias!

    Die Delta-T Kurve ist die RoR Kurve der Bohnentemperatur= rate of rise, also eine Anzeige um wieviel Grad / Zeiteinheit sich die Bohnenetemperatur erhöht. Also Deine unterste blaue Kurve. Scott RAO vertritt die Meinung, dass diese Kurve eine stetig fallende Tendenz aufweisen soll, damit die Röstung gut wird.Dass sie vor Eintritt von C1 plötzlich wieder steigt, hat mit der exothermen Reaktion der Bohnen beim Crack 1 zu tun. Er hat das in div. Postings beschrieben.Idle noise, ROR intervals, and analyzing roast curves — Scott Rao oder auch hier:Scott Rao - ROR rate of rise "the flick"
    Am besten schau zuerst hier:Scott Rao - ROR rate of rise "the flick" Rao definiert baked coffee am Auftreten dieses Buckels: Flick und crash.
    Mir gelingt es fast nie, diesen Umstand zu vermeiden. Man müsse vor dem C1 rechtzeitig mit der Korrektur!? beginnen.
    Dieses Thema ist Gegenstand seiner weltweit angebotenen Meisterkurse.
    Es ist auch wichtig, dass die Einstellungen in Artisan so gewählt sind, dass man es sehen kann.
    Letztlich ist aber nur wichtig, dass Du mit Deinen Röstungen zufrieden bist.
    Wünsch Dir weiterhin viele Freude.

    Erhard
     
    rebecmeer gefällt das.
  4. #44 AugsburgV50, 07.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    Servus Erhard,

    wow... ein ganzer Haufen neue Infos. Vielen Dank für deine Ausführungen.

    Ich werd mich die nächsten Tage reinlesen. Melde mich dann wieder.


    Vielen Dank nochmal!!! :)

    Mathias
     
  5. Type53

    Type53 Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2016
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,
    und wie ist eure Meinung zu Raos doch sehr kurzen und schnellen Röstprofilen?

    Gruß Jürgen
     
  6. #46 AugsburgV50, 08.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    Gute Frage. Würde mich auch interessieren.
    Vielleicht hat jemand Lust mal seine Artisan Kurven zu zeigen. Am Besten von vergleichbaren Geräten.
     
  7. #47 røststube, 08.01.2020
    røststube

    røststube Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    278
    Meine letzten Röstungen habe ich so ausgelegt, dass ich nach 10 spätestens 11 Minuten beim first crack bin. Also auch relativ schnell. Rob Hoos beschreibt in seinem Buch, dass er den fc immer exakt auf 10 Minuten legt und damit die besten Erfahrungen gemacht hat. Da will ich mich jetzt nicht anschließen und habe auch noch viel zu wenig Erfahrung, um darüber eine Aussage zu treffen, aber die letzten Röstungen haben mir alle gut gefallen.
    Flick und Crash habe ich auch immer wieder schwierigkeiten. Spannend finde ich hier, wenn man den Fokus auf die DeltaET-Kurve, anstatt die DeltaBT-Kurve legt. Kurz vorm first crack fällt die DeltaET-Kurve (zumindest bei mir) immer kurz ins Negative. Ein wie ich finde viel deutlicheres und frühreres Zeichen zum reagieren, als DeltaBT.
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      135,9 KB
      Aufrufe:
      30
    shameless_nerd gefällt das.
  8. #48 røststube, 08.01.2020
    røststube

    røststube Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    278
    Voll schlau (nicht!) von mir, ein Profil ohne DeltaET-Kurve hochzuladen:rolleyes:. Hier nochmal eines mit der Kurve.
     

    Anhänge:

    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      161,5 KB
      Aufrufe:
      50
  9. #49 AugsburgV50, 08.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92

    Danke für die Kurve

    Hab mir gerade das Buch von Rob Hoos bestellt.

    MfG
    Mathias
     
  10. #50 AugsburgV50, 19.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    [​IMG]
     
    røststube, Sansibar99, Highfly und 2 anderen gefällt das.
  11. #51 AugsburgV50, 19.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    So, der Röster hat nun endlich einen schönen Platz bekommen. Hier bleibt er vorläuft mal stehen.

    Hab das Vintage Design des Rösters aufgegriffen und den Arbeitsplatz mit alten Möbeln, Lampen, etc. ausgestattet.

    Wie gefällt´s euch?
     
    shameless_nerd, Sansibar99 und Highfly gefällt das.
  12. #52 Sansibar99, 19.01.2020
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    3.478
    Sehr stimmig.

    Wie läuft denn der Abluftschlauch? Mit Extra Scheibenloch oder Fenster auf zum Rösten?
     
  13. #53 Highfly, 19.01.2020
    Highfly

    Highfly Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    794
    Sehr stimmig alles.
    Jetzt musst nur noch den Laptop in das passende Gehäuse rein::D

    [​IMG]
     
    rebecmeer gefällt das.
  14. #54 AugsburgV50, 19.01.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    Momentan muss das Fenster aufgemacht werden. Wir ziehen Ende dieses Jahres sowieso um. Dann machen ich am "neuen" Standort eine Kernbohrung nach draußen.
     
  15. #55 røststube, 20.01.2020
    røststube

    røststube Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    278
    Eine sehr gemütliche Röstecke hast du dir da eingerichtet. Viel Spaß!
     
  16. #56 Danilo1, 13.02.2020
    Danilo1

    Danilo1 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Lieber AugsburgV50,
    dein Set-Up sieht überragend aus! Herzlichen Glückwunsch!
    Röste ruhig weiter nach Rios kurzen Röstungen. Bei den Röstzeiten gehen die Meinungen weit auseinander. Wenn ich fruchtige Kaffees röste, versuche ich den 1. Crack in etwa 8 Minuten zu erreichen. Dann ist die Röstzeit bei ca. 10 Minuten.
    Andere würden nicht unter 15 Minuten rösten.
    Letzten Endes kommt das aber auf deinen Geschmack an.
    Wenn dir der Kaffee so schmeckt, dann mach das ruhig weiter!
     
    shameless_nerd gefällt das.
  17. #57 AugsburgV50, 14.02.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92
    Hey Danilo,

    vielen Dank für die Blumen

    Ich bin ehrlich gesagt auch ganz glücklich mit Scott‘s Röstzeiten. An irgendwem muss man sich ja am Anfang mal orientieren.

    Ich will heute Abend tatsächlich das erste mal was ganz fruchtiges rösten.

    Den Myanmar Catuai von Roast Rebels.

    Hast du Tipps für mich? Starttemperatur, Röstgrad?

    Danke und Servus
    Mathias
     
  18. #58 Danilo1, 14.02.2020
    Danilo1

    Danilo1 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Mein Tipp: Orientiere dich mal genau an Rao 204°C Charge Temperature, steile Röstkurve aber mit abfallender RoR und eine kürzere development time.
    Ich röste bisher mit einem Gene CBR-101, das kann man nicht so genau vergleichen. Aber laut Rao ist ja die Zeit nach dem 1. Crack und die Farbe ziemlich entscheidend. Aber es hängt auch von deinem Rohkaffee ab. Myanmar hab ich noch nie geröstet.
     
  19. #59 AugsburgV50, 14.02.2020
    AugsburgV50

    AugsburgV50 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    92

    Danke dir. Ich stelle jetzt mal ne dumme Anfängerfrage: was mache ich, damit die RoR Kurve fällt (Verhinderung Flick und Crash).
    Gibt's einen einfach verständlichen Mechanismus?

    Danke :)
     
  20. #60 Danilo1, 14.02.2020
    Danilo1

    Danilo1 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    Das ist keine Anfängerfrage
    Letzten Endes geht es darum, Gas und Luft so zu regulieren, dass es passt. Das erreicht man nur durch Übung am jeweiligen Gerät.
     
Thema:

Giesen, San Franciscan oder Diedrich

Die Seite wird geladen...

Giesen, San Franciscan oder Diedrich - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La San Marco Espressomaschine PRACT-E 1-gruppig

    La San Marco Espressomaschine PRACT-E 1-gruppig: La San Marco PRACT-E 1-gruppig GENERALÜBERHOLT vom La San Marco-Profi ! Pumpenkopf neu Magnetventile neu ALLE Dichtungen in allen Bereichen neu...
  2. [Mühlen] La San Marco 92/A

    La San Marco 92/A: Hallo zusammen, ich möchte mich von der La San Marco 92a Doser Mühle trennen. Die Mühle ist nach nur 2120 Bezügen technisch eigentlich nahezu...
  3. La San Marco (85) Tastenfeld "nicht Standard"

    La San Marco (85) Tastenfeld "nicht Standard": Hallo liebes Netz, jetzt muss ich seit langem meine Präsenz hier wieder mal ein wenig verstärken... Bei einem Gastrokunden von mir steht eine...
  4. [Maschinen] La San Marco 75 Leva Reserviert

    La San Marco 75 Leva Reserviert: Hallo, verkaufe meine unrestaurierte Leva, es handelt sich um die Version mit HX. Heizung funktioniert. Bei fragen gerne PN preislich dachte ich...
  5. San remo Verona vs la Cimbali m31bistro

    San remo Verona vs la Cimbali m31bistro: Hallo zusammen , Ich interessiere mich für eine La Cimbali m31 Bistro und eine san remo Verona für den professionellen gebrauch und würde gerne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden