Gourmees aller Arten

Diskutiere Gourmees aller Arten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo was habt Ihr den an Weihnachten oder den Feiertagen gekocht?!

  1. #1 Flanders, 24.12.2010
    Flanders

    Flanders Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Hallo was habt Ihr den an Weihnachten oder den Feiertagen gekocht?!
     
  2. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gourmees aller Arten

    in franken gibt es im gegensatz zu springfield an heiligabend keine fetten sachen sondern nur saure zipfel oder würste mit kartoffelsalat

    dafür morgen gänsebrust mit klees und selbstgekochtem blaukraut
     
  3. #3 Elessar1974, 24.12.2010
    Elessar1974

    Elessar1974 Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gourmees aller Arten

    Morgen gibt's Boeuf Bourguignon. Vorher Roastbeef mit Honig-Senfsauce auf selbstgemachtem Baguette.

    Lg Dietmar
     
  4. #4 KlausMic, 24.12.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Gourmees aller Arten

    Also....... Mittags gab es erst einen Espresso in der Segafredo-Bar, dann Dim Sum beim Koreaner, gefolgt von einem Soja-Cappuccino bei Starbucks. Zu Weihnachten nur das Beste!!!! :mrgreen::mrgreen:
    Dann wurde aber der Ofen angeworfen: Gänsebrust mit Zwiebeln, Äpfeln, Basilikum, Petersilie und Oregano, mit Rotwein übergossen. Dazu Kartoffelklöße. Und einen guten Chianti. Himmlisch!!!! :-D:-D
    Dummerweise habe ich zeitgleich noch eine komplette gefüllte Ente in den Ofen geschoben, die morgen verputzt werden muss. Ich hoffe, meine Frau hilft mir dabei. Ansonsten können sich mittellose Boardies aus dem Rhein-Main-Gebiet bei mir melden..... ;-)

    Viele Grüße

    Klaus
     
  5. #5 Augschburger, 25.12.2010
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.423
    Zustimmungen:
    7.480
    AW: Gourmees aller Arten

    Ich fahr am Montag mit der Familie zur Schwiegermama nach Friedrichsdorf. :p
     
  6. #6 freundhase, 25.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2010
    freundhase

    freundhase Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    9
    Mahlzeit

    Guten Abend!

    Vorweg Aperol Spritzz und Spratzz (Monin Bitter alkoholfrei und Sprite)
    1. klassische Markklößchensuppe
    2. Roastbeef mit Kräuterkruste (sanft mit 80 Grad gegart) Kartoffelgratin und Bohnen
    + Rawsons Retreat (Cabernet / Shiraz)
    3. selbstgemachtes Vanilleeis mit Schokolade, warmen Zimtkirschen mit Spekulatiuscookie.
    + Langen Malabar

    ...um eine Kollegin zu zitieren: "Kann man ohne Ekel ´runterschlucken."

    Es hat sich zumindest niemand beschwert.

    Beste Grüße

    Carsten

    P.S. ...musste noch mal korrekturlesen (besonders der Cabernet Shiraz war gut ;-) )

    Freundhaseseinefrau
     
  7. #7 langbein, 25.12.2010
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    2.088
    AW: Gourmees aller Arten

    Weil es bei uns durchgängig (na gut, ich hatte mit meiner Frau zusammen gekocht, wir waren zu zweit, alle Gäste hatten wetterbedingt absagen müssen) auch ganz gut ankam, hier unser Menü:

    - Hirschterrine mit Senffrüchten und einem Salatbouquet
    - Klares Pilzsüppchen mit Parmesannocken und Kräuterseitlingen
    - 7 Stunden in Wein geschmorte Lammkeule mit Polenta und grünen Böhnchen
    - Orangengries- und Scholadenmousse

    Heute gibts das gleiche nochmal... ;-)
     
  8. #8 asphalt, 25.12.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    29
    AW: Gourmees aller Arten

    Gestern:
    Ente langzeitgegart, gefüllt mit Hack dazu Rotkohl, grüne Klöße, Pfaumensauce, Orangen-Pfeffer-Sauce
    Heute:
    Schweinemedaillions mit Höhlenkäse gefüllt, paniert in Panko, Rahmwirsing, Safrankartoffeln
    Morgen:
    Erbseneintopf, weil ich kräftigen Fond vom Leberwurstmachen über habe
     
  9. #9 Cafeliebhaber, 25.12.2010
    Cafeliebhaber

    Cafeliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gourmees aller Arten

    Hallo und frohe Weihnachten,
    sind gerade fertig geworden mit Essen.
    Als Aperitiif gab es Beerenwein aus Schweden.
    Dann Birne gegrillt mit Gorgonzola.
    Als Hauptgang servierte ich geräuchterte und dann im Backofen gebackene Pute gefüllt mit Backobst, dazu eine Granatapfel-Apfelsinensoße und als Beilage Kartoffeln und Mandelbroccoli.
    Dazu einen Bioweiswein aus roten Trauben gekeltert(direkt aus der Toskana).
    Auf den Nachtisch haben wir verzichtet, dafür durfte Guilia nochmals arbeiten.

    Weiterhin guten Appetit

    und schöne Grüße aus dem eingeschneiten Bad Segeberg
    Michael
     
  10. #10 emjay2812, 25.12.2010
    emjay2812

    emjay2812 Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gourmees aller Arten

    Wie jedes Jahr der Weihnachtsklassiker:

    Rindfleisch mit Remouladensoße, Rollbraten und Kartoffelsalat.

    Als Nachtisch habe ich eine himmlische Creme aus Schokolade und Espresso zubereitet. Davon waren alle begeistert!
     
  11. #11 Flanders, 25.12.2010
    Flanders

    Flanders Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gourmees aller Arten

    Hmm hört sich alles gut an.

    Am 24.12 gab es traditionell Würstchenvariationen mit Kartoffelsalt.
    Heute konnte ich mein Bestes geben.

    Es gab Pute nach Niedriggarmethode mit Aprikosenüberguss
    dazu selbstgemachtes Rotkraut
    Sauce aus 3kg Kalbsknochen und dieversen Putenteilen.

    Gruß
    Flanders
     
  12. #12 Ranger Kevin, 25.12.2010
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    2.023
    AW: Gourmees aller Arten

    Heilig Abend: Würstchen und Kartoffelsalat (Warm, Essig/Öl-Dressing)
    Heute: Griechisches Zitrone-Knoblauch-Huhn mit dem Rest besagten Kartoffelsalates
    Morgen: Roastbeef und Yorkshire-Puddings, dazu Brechbohnen

    Malzeit! :cool:
     
  13. #13 Gambrinus, 25.12.2010
    Gambrinus

    Gambrinus Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    14
    AW: Gourmees aller Arten

    Gestern: Kassler in Biersoße, dazu toskanischen Rotwein Castello di Fonterutoli SIEPI 2000 (leider alle :evil:)
    Heute: nichts - meine Frau hat Morgen Geburtstag. Tortenbacken war angesagt.
    Morgen: besagte Torten
    Morgen Abend: Rindfleisch-Tajine mit Süßkartoffeln, Erbsen, Ingwer und Ras-El-Hanout, dazu Chianti

    Schöne Weihnachten noch!
    Thorsten
     
  14. #14 Strich8, 25.12.2010
    Strich8

    Strich8 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    1
    AW: Gourmees aller Arten

    24.12.: Raclette, danach Lebkuchen-Mousse

    25.12.: Brasato (toskanischer Rinderbraten, 4 Std. in Rotwein geschmort), Rosenkohl, Rotkohl, gebratene Kloßscheiben, danach Apfel-Bananen-Lebkuchen-Eis

    26.12.: Brunch außer Haus, danach bei uns selbstgebackenen Stollen mit Kaffeespezialitäten (auf Basis Klingler Espreso Pure)
     
  15. #15 Gambrinus, 25.12.2010
    Gambrinus

    Gambrinus Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    14
    AW: Gourmees aller Arten

    @Strich8
    hört sich an, wie ein perfektes Wochenende:lol:
    Brasato leckerleckerlecker :)
     
  16. #16 Kaffeesack, 25.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2010
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Gourmees aller Arten

    Ein Klassiker mehr: :lol:

    Ente (Füllung mit Apfel, Zimt, Mandel,Pflaumenmarmelade, Honig und Calvados) im Römertopf, Apfelrotkraut, Knödel und Granatapfelsoße

    Wein: Syrah 2009 Colchagua Valley, Chile

    Tiramisu, Cappu Quijote Bob-O-Link selbstgebrannt ;-)

    Frohes Schlemmen

    ralph
     
  17. #17 Gambrinus, 25.12.2010
    Gambrinus

    Gambrinus Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    14
    AW: Gourmees aller Arten

    Ich auch nicht.
    Kurze Frage am Rande. Lauft ihr eigentlich den ganzen Tag mit einer Kamera durch die Gegend. Hat meine Frau mir verboten!
    Gruss Thorsten
     
  18. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.529
    Zustimmungen:
    53
    AW: Gourmees aller Arten

    Kann ich verstehen. Gestern, als ich unsere Krippe für das Posting hier geknippst hab, da hat mich mein Schwiegervater ganz ungläubig angeschaut...
    Meine Frau kennt das ja schon. Ich glaub der ist das egal, solange ich sie hier nicht poste...

    Gruß cuse
     
  19. #19 Gambrinus, 25.12.2010
    Gambrinus

    Gambrinus Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    2.933
    Zustimmungen:
    14
    AW: Gourmees aller Arten

    Der war GUT! Beide Daumen hoch! Jetzt weiss ich auch, wo vor "Meine" Angst hat:-D
    Gruss Thorsten
     
  20. #20 hawklan, 25.12.2010
    hawklan

    hawklan Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gourmees aller Arten

    Bei uns hab ich dieses Jahr gegrillt, an Heiligabend gabs Jacobsmuscheln auf Zedernholz und glasierter Lachs auf Zedernholz, bei 63 ° Kerntemperatur vom Grill geholt und Konsistenz wie Butter der Lachs schmackofatz, dazu gabs noch Garnelen in Weißwein und Knoblauch ;-9
    Heute gabs dann Truthahn vom Grill mit Whikeysauce ;-) sehr ecellent das Fleisch, saftig ohne Ende und leicht geräuchert ;-)

    Der Lachs

    [​IMG]

    Die Jacobsmuscheln

    [​IMG]

    Scampis

    [​IMG]

    Truthahn

    [​IMG]

    Brüstchen

    [​IMG]

    Innenleben

    [​IMG]
     
Thema:

Gourmees aller Arten

Die Seite wird geladen...

Gourmees aller Arten - Ähnliche Themen

  1. Schaum mit der Quickmill 2835

    Schaum mit der Quickmill 2835: Hallo, ich habe eine Quickmill 2835 geschenkt bekommen und bin jetzt in die hohe Kunst der Cappuccino-Zubereitung eingestiegen. Dazu habe ich mir...
  2. BFC Arte di vittoria exlodiert

    BFC Arte di vittoria exlodiert: Hallo liebe Kaffe-Netz Community. Ja, da oben im Titel steht es schon: explodiert! tssstssss – genauer gesagt, es hat einen sehr lauten Knall...
  3. Lelit Pl41TEM Milchschäumen Latte Art Probleme

    Lelit Pl41TEM Milchschäumen Latte Art Probleme: Ich habe seit einiger Zeit die Lelit mit der passenden Mühle, ich habe jetzt langsam den Dreh raus um einen guten Espresso zu ziehen , auch wenn...
  4. [Erledigt] Tamper | Concept Art Wenge 58mm Flat

    Tamper | Concept Art Wenge 58mm Flat: Hallo liebe KNler, alles muss weg was nicht benutzt wird. Wenge Echtholz Griff / 58mm / Flat / 400g schwer Tamper im gutem gebrauchten Zustand...
  5. Wo bekomme ich das arte di vittoria Emblem her

    Wo bekomme ich das arte di vittoria Emblem her: Hallo zusammen, Auf meiner BFC levetta ist vorne auf dem Wasser Auffangbehält ein Schild mit espressoperfetto. Ich würde dies gerne austauschen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden