Graef CM 80 verstopft und verklemmt

Diskutiere Graef CM 80 verstopft und verklemmt im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem mit meiner Graef CM80: In der letzten Zeit kommt es immer häufiger vor, dass das Mahlgut beim Mahlen...

  1. #1 Welskador, 25.08.2014
    Welskador

    Welskador Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2014
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    554
    Hallo zusammen,

    Ich habe folgendes Problem mit meiner Graef CM80:
    In der letzten Zeit kommt es immer häufiger vor, dass das Mahlgut beim Mahlen nicht aus der Mühle befördert wird, sondern am oberen Mahlkranz hängen bleibt. Je länger ich versuche, weiter zu mahlen, desto stärker verbackt das ganze. Oft passiert es, dass sich dabei der Ring zum Mahlgrad verstellen verkantet - er hebt sich irgendwie an und lässt sich nur noch mit Kraft bewegen - bis er irgendwann wieder in die Führung zurückspringt.
    Tatsächlich sind die Bohnen, die ich aktuell verwende, recht ölig, aber auch hellere Röstungen, wie der Ruhrgold von roest.art, den ich letztens noch in der Mühle hatte, führen immer wieder zu Verstopfungen.
    Was mir auch aufgefallen ist: Die Motorwelle samt unterem Mahlwerk hat Spiel, das hatte sie vor ein paar Wochen soweit ich weiß, nicht. Ein festeres Anziehen des Mahlwerks brachte da auch keine Abhilfe

    Was ist da nun los? Kann ich die Mühle irgendwie reparieren und kennt jemand das Problem mit der verkantenden Mahlkranzaufhängung?
    Ach ja: Der Mahlkranz hat nur einen "Flügel", der den Kranz in Aufhängung hält. Ist das normal? Ich habe die Mühle gebraucht gekauft und eher das Gefühl, dass es zwei sein müssten, von denen einer abgebrochen ist...

    Viele Grüße
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.832
    Zustimmungen:
    936
  3. #3 Welskador, 25.08.2014
    Welskador

    Welskador Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2014
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    554
    Hm, das einzige, was ich fotografieren kann, ist der vermeintlich abgebrochene Flügel an der Seite des Mahlkranzes:
    [​IMG]

    Allerdings war der eine Flügel schon immer abgebrochen und die Mühle hat ja schonmal gut funktioniert. Ich bin daher ratlos, woher mein Problem kommt :(
     
  4. #4 benni90, 25.08.2014
    benni90

    benni90 Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2013
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    274
    Ja der "Flügel" ist abgebrochen!

    Fehlt dieser, ist der obere Teil des Mahlwerkes locker; die Mühle mahlt nicht richtig. Kann sie auch garnicht.

    Abbrechen kann diese Haltenase, wenn die Mühle blockiert, ein Steinchen sich zwischen die Bohnen gemischt hat etc.. Das Problem ist, dass dieses Teil aus Kunststoff ist und irgendwann nachgeben muss...da hast Du leider Pech gehabt- sorry :/

    Gibt es aber bei Graef als Ersatzteil zum nachordern.
     
Thema:

Graef CM 80 verstopft und verklemmt

Die Seite wird geladen...

Graef CM 80 verstopft und verklemmt - Ähnliche Themen

  1. Meine Graef CM800 hat ausgedient...

    Meine Graef CM800 hat ausgedient...: Hallo zusammen, nach langen Überlegungen, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich meine Graef CM800 ersetzen möchte. Das Mahlbild ist mir...
  2. Mahlen ohne Kaffee? | Graef CM 800

    Mahlen ohne Kaffee? | Graef CM 800: Liebe Community, ich wiege die Kaffeebohnen ab und mahle dann genau die gewünschte Menge direkt in den Siebträger, zum Schluss läuft die Mühle...
  3. [Erledigt] Graef 145722 einwandige Siebe für Dedica

    Graef 145722 einwandige Siebe für Dedica: Hallo, verkaufe hier die einwandigen Siebe von Graef, die (inoffiziell) mit der Delonghi Dedica kompatibel sind. Das einer Sieb passt ohne...
  4. Graef CM 80 Zusammenbau Teil

    Graef CM 80 Zusammenbau Teil: Hallo, mir ist beim säubern der CM 80 ein seltsames Teil entgegengekommen, von dem ich nicht weiß wo es hin gehört. Sieht ein bisschen aus wie...
  5. Saurer Espresso trotz Fehlersuche

    Saurer Espresso trotz Fehlersuche: Hallo ihr Lieben, hiermit erstelle ich mal meinen ersten Beitrag, der direkt eine klassische Anfängerfrage ist, die sowohl hier im Forum als auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden