Graef cm80 bitte um hilfe..

Diskutiere Graef cm80 bitte um hilfe.. im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, habe seit gestern die kaffemühle von Graef cm80 dies ist auch meine erste mühle.. Hatte gestern schon versucht kaffe zumahlen (mocambo)...

  1. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe seit gestern die kaffemühle von Graef cm80 dies ist auch meine
    erste mühle.. Hatte gestern schon versucht kaffe zumahlen (mocambo) und egal was ich mache es ist einfach zu grob... Hab heute parrottacaffe erhalten und dachte mirweil er frischer ist müsste es klappen, aber das problem habe ich immer noch... Könnt ihr mir bitte sagen was ich falsch
    mache?? Die mühle ist neu

    vielen dank
     
  2. #2 HHarlekin, 26.11.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Hallo und willkommen, "Clazzy",

    sage bitte in Einzelheiten, was du machst,
    welcher Mahlgrad,
    hattest du die Mühle geöffnet, und wieder zusammengebaut (evtl. in falscher Reihenfolge zusammengebaut?)
    einfach alles, was du gemacht hast..
    Man kann die Mühle auch falsch handhaben, was aber keine Katastrophe ist.
    Ich habe sie selbst seit 3 Jahren, sie macht keine Probleme.

    Wenn die Mühle keinen Defekt hat ist das Problem zu lösen. ;-)

    Grüße
     
  3. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Naja ich frage mich aber wirklich was man da falsch machen kann??
    war auf der stufe 6.. Und da steht im heft währen die mühle läuft sollte man die mühle umstellen und das tue ich auch.
    Von 4 - 15hab ich alles versucht und dabei bestimmt 500gr verbraucht.
    musste eigentlich nur den kaffee behälter reinstecken und kaffee rein tuen mehr war auch nicht..


     
  4. #4 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Gehe mal auf die unterste Stufe und mahle 2 - 3 Mal. Es braucht ggf. einige Mahlungen, bis sich der eingestellte Mahlgrad, auch beim Mahlgut, zeigt.
    Wenn es auch dann nicht funktioniert, musst Du die Mühle kalibrieren, d.h., Du wirst Unterlegscheiben einbauen müssen. Das Problem bei einigen CM70/80 ist bekannt.
     
  5. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    hier ein foto

    [​IMG]

     
  6. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    auf welchen mahlgrad soll ich es den erst mal lassen?
     
  7. #7 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Das sieht -für mich-allerdings ziemlich grob aus. Ruf mal bei Graef an und bitte um die Zusendung von Unterlegscheiben!
    Hier findest Du eine Beschreibung für den Einbau der Unterlegscheiben: Link (englisch)
    Danach solltest Du eigentlich zu einem vernünftigen Mahlergebniss kommen!
    Falls nicht, wären andere KollegInnen gefragt. Bei meiner CM;90 war kein Umbau notwendig.
     
  8. #8 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Probier erst mal den niedrigsten und mahle 2-3 mal und schreib dann, was beim Bezug passiert ist.
    Welche Espressomaschine hast Du?
     
  9. #9 dermats, 26.11.2013
    dermats

    dermats Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Das sieht ja arg grob aus. Könnte man bestimmt schon für eine Karlsbader Kanne nutzen ;)

    Wie vorhin schon erwähnt. Wenn man die Graef CM80 falsch (d.h. in der falschen Reihenfolge) zusammensetzt, dann schrotet sie so vor sich hin.
    Ich vermute, dass dies hier der Fall ist!

    Google hier im Forum einfach mal ein bisschen nach der Graef CM80. Es wurde schon sehr oft beschrieben.
    z.b. -> http://www.kaffee-netz.de/reparatur...0-schlechtes-mahlergebnis-nach-reinigung.html
     
  10. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    war wieder dran und egal was ich tue es verändert sich nichts.. habe sie ja neu gekauft und hab sie auch garnicht zusammen gebaut, entweder schicke ich es zurück und
    anfordere eine neue oder suche nach alternativen??
     
  11. #11 dermats, 26.11.2013
    dermats

    dermats Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Du kannst natürlich bei Graef ein Tütchen Unterlegscheiben bestellen (kostenlos) doch sieht das so grob aus, also ob entweder Graef selbst gar keine Unterlegscheiben verbaut hat oder sie selbst sie falsch zusammengesetzt haben!


    Es wäre wirklich hilfreich, wenn du schreibst was du wirklich GANZ GENAU tust ;)
     
  12. #12 HHarlekin, 26.11.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    @ Clazzy

    Wie ich schon sagte: Man kann die Mühle in falscher Reihenfolge zusammenbauen, das macht die Mühle auch nicht kaputt, aber erst ab durchgehend groben Mahlgut - egal, bei welchem Mahlgrad - merkst du, daß etwas nicht stimmt.
    Das ist vielen Leuten schon passiert, mir auch, und ich hätte damals Stein und Bein geschworen, daß ich in richtiger Reihenfolge zusammengebaut habe.

    Also: Wenn dieses grobe Mahlgut egal bei welchem Mahlgrad auftritt spräche das für falschen Zusammenbau.
    Dann hilft nur: Auseinandernehmen und nochmal in richtiger Reihenfolge nach Anleitung zusammenbauen.

    Grüße
     
  13. #13 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Durchaus eine schwierige Fragestellung.
    Die CM80 hat eigentlich den "älteren" Aufbau des Mahlwerkes. Der Nachfolger, die CM800, hat ein anderes Mahlwerk.
    Falls Du, gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises, zurückgeben kannst, dann schau Dir die Bezzera BB005 oder die Eureka MCI an.
     
  14. H - P

    H - P Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    67
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    oder die Macap m2m ;-)
     
  15. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    ja halt 2-3mal ausprobiert auf der stufe 4-5 und es verändert sich nichts und es is immer noch so grob..
    egal bei welchen mahlgrad ich verstelle ist es immer noch so grob.
    dan muss ich morgen in ruhe auseinandernehmen und zusammen bauen wieder

    danke..

     
  16. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    also budget liegt bei ca 200€ und sollte nicht mehr als 300€ kosten..
     
  17. #17 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Was passiert auf der niedrigsten Stufe?
    Immer nur im Laufen feiner stellen!!!!!!
    Und danach 2-3 Mal mahlen.
     
  18. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Leider nichts, ja kla verstelle die mühle wenn sie läuft..
    Danke für deine mühe :)


     
  19. #19 Heinerich, 26.11.2013
    Heinerich

    Heinerich Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    166
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Da musst Du nun einfach entscheiden: entweder Du holst Dir die Unterlegscheiben und kalibrierst oder Du steigst auf ne andere Mühle um.
    In Deinem Budget läge die BB005 drin, die Eureka MCI läge etwas drüber (manual etwa bei 380 €)
     
  20. Clazzy

    Clazzy Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Graef cm80 bitte um hilfe..

    Eureka ist etwas teuer.. Wie ist die bb005??
    Was ist mit den modellen von RANCILIO ROCKY S oder D??

     
Thema:

Graef cm80 bitte um hilfe..

Die Seite wird geladen...

Graef cm80 bitte um hilfe.. - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] (Reserviert) Praktika (Macciavalley) + Xenia X60 oder Graef Cm800

    (Reserviert) Praktika (Macciavalley) + Xenia X60 oder Graef Cm800: Hi, biete hier nun meine Pratika (Macciavalley) an. Hat einen Edelstahlkessel und 2 Loch Dampfdüse. Maschine im Dezember 2018 gekauft. Wurde...
  2. Nuova Simonelli Oscar: Totalschaden nach drei Jahren ? Brauche Hilfe

    Nuova Simonelli Oscar: Totalschaden nach drei Jahren ? Brauche Hilfe: Hallo miteinander, ich bin gerade todunglücklich. Ich habe gestern ein zischendes Geräusch wahrgenommen beim Oscar und er wurde sehr sehr heiß....
  3. Suche Upgrade zur Graef CM 800

    Suche Upgrade zur Graef CM 800: Guten Morgen zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Upgrade zur Graef CM 800. Bei den Modellen schweben mir in etwa die Sette 270, Mignon...
  4. Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen

    Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen: Guten Tag zusammen, Nach der Recherche im Forum (es gibt eine lange Diskussion im Forum angefangen in 2012) bin ich leider nicht klüger geworden,...
  5. Umstieg auf Handmühle...HILFE

    Umstieg auf Handmühle...HILFE: Hallo, Bisher nutze ich für Brühkaffee( chemex, Hario v60, selten frenchpress) meine gute alte graef cm80. Da ich den Platz einsparen möchte, habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden