Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

Diskutiere Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Liebe Kaffee-Netzler, wir haben viel Arbeit in ein neues Kaffee-Projekt gesteckt und sind nun endlich online! Ich hoffe, es gefällt Euch so gut...

  1. #1 kaffeekranz, 16.10.2011
    kaffeekranz

    kaffeekranz Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffee-Netzler,

    wir haben viel Arbeit in ein neues Kaffee-Projekt gesteckt und sind nun endlich online! Ich hoffe, es gefällt Euch so gut wie uns :)

    Green Cup Coffee – ein Online-Shop für Single Finca Kaffees

    Mit Green Cup Coffee wollen wir Kaffeegenuss erlebbar machen – und ausschließlich Gourmet-Kaffees anbieten, deren Herkunft wir transparent nachvollziehen können. Von Fincas, die sich auf den Anbau von Gourmetkaffee spezialisieren. Dazu geben wir Tipps für jede Zubereitungsart. Denn der beste Kaffee schmeckt nicht perfekt, ist er verkehrt zubereitet – aber wem erzähle ich das :)

    Ausgesucht haben wir die Bohnen gemeinsam mit unserem Kaffeeröster Thomas Eckel, Kaffeesommelier, Cup of Excellence Jurymitglied und Deutschlands einzigem Q-Grader.

    Vielleicht hattet Ihr es mitbekommen: Im Mai schon wurden wir mit der Black Pirate Coffee Crew vom Müslistartup mymuesli übernommen. Gemeinsam mit ihnen haben wir nun das neue Projekt, Green Cup Coffee, auf die Beine gestellt. Die Kaffeepiraten stechen natürlich weiterhin in See.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr einmal bei uns vorbeischaut – und hoffen, dass Ihr bei Green Cup Euer Kaffeeglück findet!

    Beste Grüße,
    Annika & Carolin
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    913
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    bietet ihr auch Råkaffe an? wenn ja, welche?
     
  3. #3 kaffeekranz, 16.10.2011
    kaffeekranz

    kaffeekranz Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Hallo Rolf, nein, Rohkaffee bieten wir erstmal nicht an. Wir wollen uns zunächst auf die gerösteten Bohnen konzentrieren. Wäre aber eine gute Idee :)
     
  4. #4 kaffeekranz, 21.10.2011
    kaffeekranz

    kaffeekranz Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Hallo ComKaff,
    das bedeutet ganz einfach, dass man Unternehmensanteile verkauft – um mehr liquide Mittel zu erhalten, um sich Kompetenzen ins Team zu holen durch neue Anteilseigner die sich auf einem bestimmten Gebiet besonders gut auskennen...Das gibt es ganz viele Motivationsgründe :) Die Jungs von mymuesli haben ja schon viel länger Erfahrung im Online-Bereich gemacht als wir, verfügen über gute Kontakte usw. Das war natürlich eine tolle Chance für uns.
    Beste Grüße,
    Annika
     
  5. floi

    floi Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
  6. #6 ComKaff, 21.10.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Dank Dir für die Info Annika, auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Zusammenschluss.

    Grüsse, Stefan
     
  7. maxx

    maxx Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Und abgesehen von der Online-Erfahrung mögen wir Kaffee auch ganz gerne, wenn ich das noch hinzufügen darf... :-D
     
  8. #8 baarista, 21.10.2011
    baarista

    baarista Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Gerade wegen der Online-Erfahrung wäre eine Grundpreisangabe /kg nicht von Schaden, gerade bei den seltsamen engl/amerk. lbs Grammangaben.
     
  9. maxx

    maxx Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Das stimmt natürlich, vielen Dank, wir haben noch einige ToDos für die Seite, aber leider keine Agentur, die das für uns machen würde, deswegen dauert alles immer ein wenig bei einem kleinen Team... :-D
     
  10. #10 the_deal_maker, 26.10.2011
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    65
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Habe das Probier-Set gestern erhalten, Aufmachung gefällt mir sehr gut und auch die Transparenz, hinsichtlich Herkunft, Plantage, Geschmack und Röstdatum. Leider war im Espresso Golden Brown (Guatemala Huehuetenango) irgenwas enthalten (ein Steinchen?), was meine Versalab Mühle zum lauten Krachen veranlasste. Scheint aber nichts defekt zu sein, habe dann mit unterschiedlichen Einstellungen versucht den "Golden Brown" zu zubereiten aber leider ohne Ergebnis. Entweder sind die Bohnen aus Guatemala zu exotisch für meinen Gaumen oder es stimmt etwas anderes nicht, auch die Crema ist hauchdünn. Nach 7 Tagen (Röstdatum 19. Oktober 2011) müssten doch noch jede Menge Gase enthalten sein?

    Der "Back to Black" überzeugt in der Tasse und auch sensorisch. Bin gespannt auf die nächsten beiden im Bunde.

    Hoffe Euer Debut klappt und freue mich über weitere Erfahrungen mit Euren Kaffees der Gemeinde.

    Cheers,
    -Malte
     
  11. #11 kaffeekranz, 26.10.2011
    kaffeekranz

    kaffeekranz Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Hallo Malte,

    vielen Dank für das ehrliche Feedback!
    Mit dem Golden Brown muss man tatsächlich behutsam umgehen – den Mahlgrad unbedingt ganz ganz fein einstellen. Dann kommt auch die Crema –
    sie ist nicht superdick, aber nachdem die Bohnen erst kürzlich geröstet wurden sollte sie dennoch goldgelb herauskommen.
    Ein befreundeter Barista von nebenan hat die Bohnen in seiner Mühle und Kunden und auch er sind bisher begeistert...sobald der Mahlgrad fein genug ist!
    Ich hoffe, das lässt sich noch richten, denn dann ist der Golden Brown einer meiner absoluten Favoriten. Extrem aromatisch und schön fruchtig.

    Probiere ihn unbedingt einmal im Cappuccino – dann kommt die Mandelnote besonders deutlich heraus :)

    Beste Grüße sendet
    Annika
     
  12. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    913
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    es lohnt sich den richtigen mahlgrad für diesen kaffee - Guatemala Huehuetenango) - zu finden. als ich ihn das erstemal geröstet habe und verkostet, war ich so überzeugt davon, das gleich darauf eine bestellung über 10 kg rohkaffee zu stande kam, also meiner meinung ein klasse kaffee. :)
     
  13. #13 the_deal_maker, 29.10.2011
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    65
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Habe jetzt alle Sorten durch, aber mit dem Kaffee aus Guatemala komme ich partout nicht klar. Beim genaueren studieren des Labels (was einen vorbildlichen Inhalt hat), habe ich gesehen, dass es sich um "El Injerto" handelt. Diesen Kaffee kenne ich sehr gut, habe ihn auf unterschiedlichen Röstern selbst geröstet und erinnere ihn gut, auch anhand meiner Aufzeichnungen. Beim besten Willen kann ich mir nicht vorstellen, dass er am 19. Oktober 2011 geröstet wurde, vielleicht abgefüllt/ umgefüllt - aber nicht geröstet. Auch geschmacklich hat er seinen Zenith überschritten.

    Sorry Annika, aber hier bekommt Ihr offen und ehrliches Feedback und da einige von uns schon seit Jahren Rösten (mich eingeschlossen), kenne wir die Kaffees rel. gut.

    Die drei anderen sind nicht zu beanstanden, gefallen mir sehr gut.

    Cheers,
    -Malte
     
  14. #14 deus ex macchina, 30.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    5
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Hallo Annika, hab gerade bei euch bestellt... Es nervt etwas, daß man nach Bezahlung mit Kreditkart dauernd Bezahlhinweise wg. Vorauskasse bekommt (auf der Site und dann nochmal in der Bestätigungsmail). Bei Bezahlung mit Kreditkarte solltet *ihr* schon bestätigen können, daß das Bezahlen funktioniert hat - *ich* kann es nicht vor Monatsende.
     
  15. #15 kaffeekranz, 31.10.2011
    kaffeekranz

    kaffeekranz Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Hallo Malte,
    schön, dass Dir die übrigen Espressi geschmeckt haben!
    Zum El Injerto – wir schummeln garantiert nicht mit dem Röstdatum. Momentan ist der Durchlauf so hoch, dass wöchentlich die Bestände aufgebraucht und frisch für uns geröstet wird. Da bleibt garantiert nichts liegen. Aber ich werde nochmal bei unserem Röster nachfragen, ob evtl bei dieser Charge etwas anders war als sonst. Das Feedback zu dem Espresso ist nämlich ansonsten sehr gut.

    Lieber "deus ex macchina": Vielen Dank für Deine Bestellung :) Und danke für den Hinweis. Ich werde den Bezahlvorgang mit Kreditkarte nochmal durchgehen und daraufhin überprüfen ob der Hinweis zu oft vorkommt. Die Bestätigungsmail ist allerdings bei allen Kunden dieselbe. Und hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass Kunden einfach vergessen zu überweisen, weist man sie nicht deutlich darauf hin. Nach einer Woche wundern sie sich dann, dass die Bestellung nicht ankommt...Deinen letzten Satz verstehe ich leider nicht ganz (*ich* kann es nicht vor Monatsende....?).
    Jedenfalls hoffe ich, dass Dir die Seite ansonsten gefällt...und natürlich die Kaffees selbst :)
    Grüße,
    Annika
     
  16. #16 deus ex macchina, 31.10.2011
    deus ex macchina

    deus ex macchina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    5
    AW: Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

    Moin Annika,

    in der Mail steht:

    ............

    Ausgewählte Zahlungsmethode: Vorkasse per Kreditkarte (Master)

    Falls Du direkt nach dem Kauf noch keine Gelegenheit hattest, Deine Bestellung zu bezahlen, dann folge einfach diesem Link:
    jetzt zahlen!

    ............

    So, hat die Bezahlung per Kreditkarte jetzt geklappt oder nicht?! Der letzte Satz in der Mail ist nicht nur überflüssig, sondern kontraproduktiv bei Kreditkartenzahlung - da solltet ihr schon nach Zahlungsmethoden unterscheiden. Die Bestätigung auf Eurer Website ist leider annähernd gleichlautend.
    Ich hätte gern auf der Website und in der Mail die klare Ansage: Zahlung hat funktioniert, Ware ist unterwegs. Jede mir bekannte Shop-Website kann das.

    Denn ich kann nicht überprüfen, ob die Kreditkartenzahlung funktioniert hat, das könnt nur ihr.
    Zumindest bis Monatsende - denn erst dann kommt meine Kreditkartenabrechnung.

    Bin gespannt auf Eure Kaffees!

    Cheers,
    Ole
     
  17. #17 Mirsei87, 24.08.2014
    Mirsei87

    Mirsei87 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    83
    Wegen Reichtum geschloßen wird's wohl nicht haben ;)
    Meine Arbeit ist direkt um die Ecke und ich und meine Kollegen haben die Kaffeepausen dort immer geliebt weil der Kaffee immer sehr sehr lecker war...
    Laut eines ehemaligen Mitarbeiters war das Konzept wohl eher auf den Verkauf von Kaffee und Zubehör ausgerichtet und dieser Bereich hatte sich wohl nicht wie gewünscht entwickelt. Da das Kaffee sehr wenig Sitzplätze hatte war mit Kaffeeausschank allein wohl kein allzu großes Geschäft zu machen.
    Erst recht wenn man die Münchner Mietpreise gerade in Schwabing mit einrechnet...
     
Thema:

Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel

Die Seite wird geladen...

Green Cup Coffee – Single Finca Kaffees aus fairem Handel - Ähnliche Themen

  1. [Veranstaltung] Cross Coffee Sommerfest 2019

    Cross Coffee Sommerfest 2019: Es ist wieder so weit, das zweite Cross Coffee Sommerfest steht an! Eine Menge rund um das Thema Kaffee. Kleine Workshops und Vorführungen, ihr...
  2. [Zubehör] Acaia Dosing Cup

    Acaia Dosing Cup: Suche einen Acaia Dosing Cup 58mm. Lg
  3. [Vorstellung] BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien

    BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien: Hallo Zusammen, Endlich habe ich wieder Zeit hier euere Unterhaltungen zu lesen und mal wieder etwas zu schreiben. Letztes Jahr habe ich über...
  4. [Verkaufe] LOVERAMICS Nomad To Go Cup

    LOVERAMICS Nomad To Go Cup: Puh, da tut sich ja mächtig was bei Loveramics ... Ab sofort haben wir die Nomad To Go Cups in den drei angesagten Glasuren Granite, Gun Powder...
  5. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden